terranova - Romantisch reisen
Wir sind für Sie da: 069 - 69 30 54
info@terranova-touristik.de

Reisefinder

 
 

Länderübersicht

Unsere Kataloge

Aktuelle Angebote

Anschlussübernachtung jetzt hier buchen

Booking.com

Bewertungen

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com

Geführte Radreise Bodensee: Drei Länder rund um den Bodensee - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1450 € pro Person

Eine terranova Genusstour für Auge und Seele und ein Meilenstein der Radtouristik. Sie verläuft auf ländlichen Wegen und führt zu den Höhepunkten einer einzigartigen Kulturlandschaft. Dazu gehören das Kloster von St. Gallen, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, die Altstadtinsel Lindau, Salem, Meersburg und die Birnau. Sie wohnen immer in den besten Hotels dieser Region.

Einzigartig auf ­dieser Bodensee Radreise:

• Hervorragende Führungen in Überlingen, Meersburg, Lindau, St. Gallen und   Konstanz 
• Naturnahe und verkehrsarme Radrouten auf stillen Wald- und Wiesenwegen
• Beste Hotels am See: historisches Bischofsschloss in Markdorf, Lindauer Hof & Einstein Hotel in St. Gallen
• Weltkulturerbe St. Gallen und Altstadtinsel von Lindau

____________________________________________________________________

REISEVERLAUF

1. TAG: ANREISE UND ÜBERLINGEN
Ihre Reiseleiter erwarten Sie um 16 Uhr zur Stadtführung durch die malerische Altstadt von Überlingen. Bei einer Anreise mit dem eigenen PKW können Sie kostenlos für die Dauer der Reise Ihren Wagen am Hotel parken. Übernachtung und Abendessen im Parkhotel St. Leonhard. Von der Hotelterrasse aus haben Sie einen weiten Blick über den See bis nach Konstanz und auf die Alpenkette.

2. TAG: ZU ROKOKO & NACH SALEM - 36 Radkilometer
Radfahrt zur Birnau, der schönsten Rokokokirche am Bodensee. Von hier sind es nur wenige Kilometer bis Meersburg mit einer Atmosphäre von Romantik und Süden. Hier lebte die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff mehrere Jahre im Schloss Meersburg. Auf dem uralten Prälatenweg radeln Sie nach Salem, einer bedeutenden Klosteranlagen. Rücktransfer nach Überlingen.

3. TAG: DURCH WALD & OBSTWIESEN - 48 Radkilometer
Bei Markdorf im Hinterland beginnt die Radetappe ans Seeufer nach Lindau. Der Weg zum See durchquert den Tettnanger Forst. Um das alte Wasserschloss Gießen liegt eine liebliche Region mit Obstanbau und unzähligen kleinen Seen. Dann erreichen Sie das Postkartenmotiv Wasserburg. Von dort radeln Sie weiter auf die Insel Lindau. Der heutige Abend steht Ihnen zur freien Verfügung (Abendessen nicht inkludiert). Es ist wunderbar an der Uferpromenade mit Alpenblick zu spazieren. Übernachtung in Lindau.

4. TAG: DREI LÄNDER AN EINEM TAG - 30 Radkilometer
Sie werden über das herrliche mittelalterliche Lindau staunen: mit schmalen Gassen, prächtigen Bürger- und Patrizierhäusern und dem lebhaften Hafen (Stadtführung). Mit dem Rad gelangen Sie von Lindau nach Bregenz in Österreich. Dann verläuft der Radweg durch das Rheindelta, ein Naturschutzgebiet mit Riedwiesen und Deichen. Es ist ein Mekka für Vogelfreunde. Hinauf nach St. Gallen fahren Sie mit dem Zug. 1 Übernachtung in St. Gallen.

5. TAG: VON DER BIBLIOTHEK DER INKUNABELN ZUR BISCHOFSBURG - 40 Radkilometer
Die Kathedrale St. Gallens und die Stiftsbibliothek (Weltkulturerbe) sind Ecksteine unserer abendländischen Zivilisation (Führung). Vom hochgelegenen St. Gallen radeln Sie auf ländlicher Route hinab zum Schweizer Ufer des Bodensees. Der Weg durch den Tägerwiler Wald führt zur Bischofsburg nach Gottlieben. Dort wohnen Sie 2 Nächte in einem historischen Hotel am Ufer des Seerheins.

6. TAG: GEMÜSE UND ROMANIK - 33 Radkilometer
Im Schiff erreichen Sie die Insel Reichenau mit romanischer Münsterkirche und berühmten Kräutergärtlein. Die ländliche Radroute auf der deutschen Seite des Bodensees führt durch Wald und Wiesen nach Radolfzell. Bei Stein am Rhein erreichen Sie wieder die Schweiz. Bahnfahrt zurück nach Gottlieben. Abschlussabendessen bei schönem Wetter auf der herrlichen Seeterrasse.

7. TAG: KONZILSTADT KONSTANZ UND ABREISE - 21 Radkilometer
Am Ufer des Seerheins entlang radeln Sie zurück nach Deutschland. Ein schöner Radweg durchquert die alte Reichsstadt Konstanz, die 1414- 18 Schauplatz eines der wichtigsten Konzile im Mittelalter war (Stadtführung). Die herrliche, ufernahe Radroute führt bis in den Ort Wallhausen. Von hier aus setzt uns ein Schiff nach Überlingen über, wo der Kreis sich schließt und die Reise endet.

ROUTENBEURTEILUNG: Die Gesamtstrecke beträgt 208 km. Die Tage 4 + 7 haben kaum Steigungen, die übrigen führen durch sanftes Hügelland mit kleineren Anstiegen. Radwege auf Seitenstreifen stark befahrener Straßen gibt es bei uns nicht! Gerade der offizielle Bodenseeradweg leidet unter Scharen von Touristen. terranova nutzt oft Wald- und Wiesenwege. Uferwege benutzen wir auf der österreichischen Seeseite.

________________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser Bodensee Radreise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

Die Mindestteilnehmerzahl dieser Bodensee Radreise beträgt 8 Personen.

_________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in sehr guten Hotels, die zu den besten der Region zählen. Alle mit besonderen terranova Auszeichnungen
  • 5 mehrgängige Abendessen im Hotel oder ausgesuchten Restaurants Leihrad mit 8-Gang Rücktritt oder 24-Gang Freilauf Ketten-/Nabenschaltung
  • Servicestation Begleitbus mit Gepäckbeförderung und Umstiegsmöglichkeit und technischer Betreuung
  • terranova-Reiseleitung auf dem Rad auf ausgewählten und geprüften Radrouten
  • Alle Transfers per Bus, Bahn und Schiff gemäß Programm
  • Mineralwasser auf den Radausflügen

UND NOCH ZUSÄTZLICH INKLUSIVE

  • Der Service für Picknickbuffets und Getränkepausen (nur Kostenumlage Einkauf)
  • Geführte Besichtigungen mit lokalen Führern und Eintritte in Überlingen, Salem, Lindau, St. Gallen und in Konstanz
  • Ausführliche Reiseinformationen

TAGESETAPPEN IN IHREM TEMPO: Entscheiden Sie sich täglich spontan, ob Sie in der Gruppe unter Führung Ihrer Reiseleitung oder lieber individuell radeln wollen. Eine Einführung in die Tagesetappe, Kartenmaterial und Wegbeschreibung erhalten Sie morgens von Ihrem Reiseleiter.

________________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser Bodensee Radreise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

Die Mindestteilnehmerzahl dieser Bodensee Radreise beträgt 8 Personen.

_________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Unterkünfte - Bodensee - Reise der Höhepunkte

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    1450 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    1800 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Elektrofahrrad (Pedelec)
    160 €
  • Verlängerungsaufenthalt in Überlingen - Parkhotel St. Leonhard****
    90 €
  • Verlängerungsaufenthalt in Überlingen - Parkhotel St. Leonhard****
    120 €

Unterkünfte - Bodensee - Reise der Höhepunkte

Überlingen: Parkhotel St. Leonhard****Überlingen: Parkhotel St. Leonhard****Überlingen: Parkhotel St. Leonhard****Lindau: Hotel Lindauer Hof****Lindau: Hotel Lindauer Hof****Lindau: Hotel Lindauer Hof****Lindau: Hotel Lindauer Hof****St. Gallen: Einstein-Hotel****St. Gallen: Einstein-Hotel****Gottlieben: Romantik-Hotel Krone***Gottlieben: Romantik-Hotel Krone***

Genußreich wohnen unterwegs:
Die Hotels auf dieser Reise sind eine Auslese der Besten. Ihre Qualitätsmerkmale heben sie über das Gewöhnliche weit hinaus.

Überlingen: Parkhotel St. Leonhard****
Exquisites, modernes Hotel in Panoramalage oberhalb von Überlingen mit weitem Blick auf den See. Alle Zimmer mit Bad/ WC, meist Balkon. Hallenbad. Ganz ruhig gelegen. Ideal für einen Anschlussaufenthalt vor oder nach der Reise. Auf dem geräumigen Parkplatz können Sie Ihr Auto während der Reise abstellen.

Lindau: Hotel Lindauer Hof****
Elegantes Hotel, das besonders malerisch gegenüber der berühmten Lindauer Hafeneinfahrt liegt.

St. Gallen: Einstein-Hotel****
Vier-Sterne-Haus mit sehr komfortabler Ausstattung hinter klassizistischer Fassade. Es liegt ideal für einen Abendbummel durch die nahe Altstadt und den ehrwürdigen Bezirk des St. Gallener Domes und seines Klosterbezirks.

Gottlieben: Gottlieber Hotel Krone***
Dieses Romantikhotel ist ein mittelalterliches Fachwerkhaus, das idyllisch am Ufer des Seerheins in Gottlieben liegt. www.gottlieber-hotel-krone.ch