terranova - Romantisch reisen
Wir sind für Sie da: 069 - 69 30 54
info@terranova-touristik.de

Reisefinder

 
 

Länderübersicht

Unsere Kataloge

Aktuelle Angebote

Anschlussübernachtung jetzt hier buchen

Booking.com

Bewertungen

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com

Geführte Radreise Bordelais und Atlantikküste: Genuss für Geist und Gaumen - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1695 € pro Person

Savoir Vivre im alten Aquitanien und zu den berühmtesten Weinlagen der Welt. Ein „ Paradies auf Erden“ nannte Heinrich IV. um 1600 das Land am Atlantik in Frankreich. Dabei dachte er an die edlen Weine und die gute Küche. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Die Winzer im Bordelais produzieren die edelsten Weine und nirgendwo sind die Austern frischer als im Bassin d´Arcachon.

REISEVERLAUF DIESER GEFÜHRTEN FRANKREICH RADREISE

1. TAG: ANREISE NACH BORDEAUX - PERLE DES 18. JHD.
Um 15:30 Uhr erwarten Sie Ihre Reiseleiter an der Rezeption des Hotels zur ausführlichen Stadtführung in Bordeaux. Zum Diner führen wir Sie in ein renommiertes Restaurant. 1 Übernachtung in Bordeaux.

2. TAG: ZU SPUREN DER JAKOBSPILGER IM ENTRE-DEUX-MERS- 53 Radkilometer
Ein kurzer Transfer führt auf einen Hügel vor die Tore der Stadt. Von hier aus genießen Sie einen wunderbaren Ausblick auf Bordeaux und die Garonne. Entlang des Flusses und auf einer alten Bahntrasse erreichen Sie ein bedeutendes Etappenziel der Jakobspilger, die Klosterruine La Sauve (Besichtigung). Gegenüber dem Schloss von Cadillac übernachten wir im familiären Chateau de la Tour. 1 Übernachtung Cadillac.

3. TAG: EIN PAPSTPALAST UND GRANDIOSE SÜSSWEINE- 38 Radkilometer
Der Weg führt morgens durchs mittelalterliche Cadillac in das Anbaugebiet des Sauternes. Lassen Sie sich einladen in ein renommiertes Weingut am Wegesrand. Danach radeln Sie zur Mittagsrast in den Ort Suternes. Die Route am Nachmittag verläuft auf verkehrsarmen Wegen, bis vor Ihnen die Türme einer Burg aus den Wäldern auftauchen. Papst Clemens V. errichtete hier eine gewaltige Burganlage (Besichtigung). Abendessen und Übernachtung beim ausgezeichneten Koch Claude Darozze in Langon.

4. TAG: ZU ROMANISCHER KUNST UND NACH ST. ÉMILION- 51 Radkilometer
Nach einem kurzen Transfer in den Nachbarort, starten wir von dort ins Weinanbaugebiet Entre-Deux-Mers. Während einige längere aber sanfte Anstiege zu überwinden sind, ist der Begleitbus immer in der Nähe. Kulturelle Juwelen liegen am Wegesrand bis zur Mittagsrast in Rauzan. Das heutige Ziel ist verheißungsvoll und verspricht Gaumen- und Augenschmaus: St. Émilion. Durch die mittelalterlichen Gassen spazieren Sie zu Ihrem Hotel. 1 Übernachtung in St. Émilion.

5. TAG: WELTKULTURERBE ST. ÉMILION- 28 Radkilometer
Der Morgen ist einer ausgiebigen Besichtigung von St. Émilion gewidmet. Am späten Vormittag fahren Sie mit dem Rad zu einem nahegelegenen Weingut zu einer köstlichen Winzervesper. Am Nachmittag radeln wir in der Ebene und am Flussufer der Dordogne. Nach der Besichtigung des berühmten runden Turms von Montaigne bringt Sie ein Transfer zurück zum Hotel. 2. Übernachtung St. Émilion.

6. TAG: ENTLANG DER GIRONDE ZU DEN PRALINEN DES MÉDOC- 27 Radkilometer
Morgens geht es mit dem Bus zu einer interessanten Höhle. Von dort folgt die Radroute flussabwärts der mächtigen Gironde. In Blaye besichtigen Sie die Festung des Baumeisters Vauban und kosten die „Praslines de Blaye“. Danach bringt eine Fähre Sie hinüber in das Medoc, wo Sie mit dem Rad Pauillac erreichen. 1 Übernachtung in Paulliac.

7. TAG: HAUT MEDOC & DIE AUSTERN VON ARCACHON- 34 Radkilometer
Mit dem Fahrrad fahren Sie zu den berühmtesten Weingütern des Medocs. Nach der Besichtigung eines Weinguts bringt Sie ein Transfer zum Mittagessen an die Bucht von Arcachon. Nachmittags radeln Sie bis zum Cap Ferret und setzten mit einer Fähre hinüber nach Arcachon. Zum Abschlussabendessen führen wir Sie in ein traditionelles Fischrestaurant. 1. Übernachtung.

8. TAG: ABREISE
Nach dem Frühstück endet die Reise. Transfer zum Flughafen von Bordeaux (80 km; Transfer nicht inklusive).

ROUTENBEURTEILUNG: Die Gesamtstrecke per Rad und zu Fuß beträgt 231 km. Die Radstrecken verlaufen auf kleinen, verkehrsfreien Nebenstraßen und manchmal auf Feldwegen, die etwas mehr Radbeherrschung erfordern. Steigungen überwinden wir meist mit dem Bus oder wandernd. Am 3. Tag sind mehrfach Hügel zu überwinden. Es gibt lange, aber kaum steile Abfahrten.

____________________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser Reise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

Die Mindestteilnehmerzahl dieser Frankreich Radreise beträgt 8 Personen.

____________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in gepflegten Hotels mit besonderen terranova Qualitätsmerkmalen, davon zwei Nächte in einem herausragenden Schlosshotel
  • Halbpension mit 6 mehrgängigen Abendessen und 1 Mittagessen im Hotelrestaurant oder ausgesuchten Restaurants
  • Leihrad mit 8 Gang Rücktritt oder 24 Gang Freilauf Ketten-/Nabenschaltung
  • Servicestation Begleitbus mit Gepäckbeförderung und Umstiegsmöglichkeit sowie technischer Betreuung
  • terranova-Reiseleitung auf dem Rad auf ausgewählten und geprüften Radrouten
  • Mineralwasser auf den Radausflügen

UND NOCH ZUSÄTZLICH INKLUSIVE

  • Der Service für Picknickbuffets und Getränkepausen (nur Kostenumlage Einkauf)
  • Geführte Besichtigungen & Eintritte mit lokalen Führern u.a. in Bordeaux, St. Émilion
  • Ausführliche Reiseinformationen
  • Mineralwasser auf den Radausflügen

____________________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser Reise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

Die Mindestteilnehmerzahl dieser Frankreich Radreise beträgt 8 Personen.

____________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:


Unterkünfte - Bordelais und Atlantikküste

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    1695 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    2095 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Transfer 8. Tag Hotel Arcachon - Flughafen
    75 €
  • Flug nach Bordeaux - ab
    260 €
  • Zusatzmiete Elektrofahrrad
    160 €
  • Vorübernachtung Bordeaux - ab
    145 €

Unterkünfte - Bordelais und Atlantikküste

Hôtel au Logis de Remparts***Hôtel au Logis de Remparts***Relais de Margaux****Relais de Margaux****Hotel Burdigala****Le b d´ ArcachonLe b d´ Arcachon

BORDEAUX: Hotel Burdigala****
Stilvolles Hotel am Rande der malerischen Altstadt.

CADILLAC: Chateau de la Tour***
Charmantes Hotel gegenüber dem Schloss von Cadillac.

LANGON: Hotel Claude Darroze***
Familiär geführtes Hotel mit einfachen, zweckmäßig ausgestatteten Zimmern und elegantem Restaurant.

ST. ÉMILION: Hôtel au Logis de Remparts***
Traditionelles Hotel in der Innenstadt von St Émilion mit eigenem Weingut. 2 Übernachtungen.

PAUILLAC: Relais de Margaux****
Exklusives Wellnesshotel in wunderschöner Lage.

ARCACHON: Le b d´ Arcachon oder Hotel les Vagues***
(Reise 18.08.18) Hotels in sehr schöner Lage an der Bucht von Arcachon.