terranova - Romantisch reisen
Wir sind für Sie da: 069 - 69 30 54
info@terranova-touristik.de

Reisefinder

 
 

Länderübersicht

Unsere Kataloge

Aktuelle Angebote

Anschlussübernachtung jetzt hier buchen

Booking.com

Bewertungen

Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com

Südafrika: Silvester am Kap der Guten Hoffnung - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.12.2017 - 08.01.2018
Preis:
ab 5990 € pro Person

Silvesterreise ans schönste Ende der Welt: Diese Reise ist eine außergewöhnliche Unternehmung mit exklusiven Inhalten, die wir nur zum Jahreswechsel und in kleiner Gruppe von 10-16 Gästen durchführen. Als Gast auf dieser ganz besonderen Reise erleben Sie Südafrika auf faszinierende Weise.


Die Stationen der Reise

Am schönsten Ende der Welt erleben Sie den Jahreswechsel im angenehmen mediterranen Klima, ohne Zeitunterschied und auf einer geruhsamen Route mit kurzen Strecken und nur zwei Hotelwechseln!

Silvester an der Gardenroute
Knysna gehört zu den malerischsten Orte entlang der berühmten Gardenroute. Hier verbringen Sie die letzten Tage des Jahres in einem luxuriösen Resort in spektakulärer Lage: Es liegt paradiesisch inmitten unberührter Natur an perlweißen Sandstränden auf dem Privatanwesen Pezula. Der Blick von hier ist atemberaubend – auf der einen Seite die Lagune von Knysna, auf der anderen der blaue, endlose Ozean. Das renommierte Hotelrestaurant serviert Ihnen am Silvesterabend die kulinarischen Leckereien Südafrikas zusammen mit den weltweit geschätzten Weinen.

Hermanus: Wo sich Atlantik und Indischer Ozean treffen
Hermanus ist ein altes Walfängerstädtchen, das heute ein beliebter Badeort an der Walker Bay ist. Hier vermischt sich der Atlantik mit dem Indischen Ozean vor einer wundervollen Küstenlandschaft. In dieser Bucht unternehmen Sie einen Bootsausflug zu Robben, Delphinen und Haien. Der Spazierweg oberhalb der Klippen durch üppige Fynbos-Vegetation gehört sicherlich zu den reizvollsten Küstenpfaden der Welt!

Kapstadt - Die Diva Afrikas
Den Tafelberg im Rücken, einen Ozean vor der Tür - eines der schönsten Stadtpanoramen der Welt! Südafrikas Trendmetropole bietet alles: die schicke Waterfront mit ihren noblen Boutiquen, Multikulti-Stadtviertel, großzügige Parkanlagen, herrliche Strände und über all dem thront der majestätische Tafelberg.
Kap der Guten Hoffnung 52 km ragt die Halbinsel ins Meer hinein. Das vom Meer umtoste Kap ist von einem Naturreservat umgeben, in dem Antilopen, Strauße, Affen, Pinguine und Robben leben. Einige der weltweit spektakulärsten Küstenstraßen schlängeln sich um die Halbinsel herum und führen zu Traumstränden und -buchten.

Knysna: Conrad Pezula Resort
Das 5-Sterne-Resort&Spa liegt traumhaft auf einer Klippe zwischen der malerischen Lagune von Knysna, und dem Indischen Ozean. Es zählt zu den exklusivsten Hotels an der Gartenroute. 78 Suiten verteilen sich auf mehrere Villen mit Blick auf die Lagune, den hoteleigenen Golfplatz oder das Meer. Ein Spa-Bereich mit Innen- und Außenpool, ein Restaurant, Café und eine Cocktail-Lounge gehören zur Anlage. Großzügige, exquisit eingerichtet Suiten. 3 Übernachtungen.

Hermanus: The Marine Hotel
Das „Marine“ thront auf den Klippen von Hermanus. Das Hotel ist in einem elegant-nostalgischen Stil eingerichtet; die 40 Zimmer sind individuell und stilvoll dekoriert Der Küstenpfad verläuft direkt vor dem Haus und bietet herrliche Blicke auf die Bucht. 2 Übernachtungen.

Kapstadt: Twelve Apostles
Hier werden Sie magische Sonnenuntergänge erleben! Atemberaubende Lage an einem der schönsten Küstenabschnitte der Welt unterhalb der Tafelberge der „12 Apostles“. Dieses 5-Sterne-Haus gehört zu den „Leading Hotels of the World“ und wird regelmäßig als eines der besten Hotels Afrikas prämiert. Sie werden den Fynbos-Garten, den Infinity-Pool und die Panoramaterrasse des Restaurants genießen. 4 Nächte können Sie Ihren Aufenthalt in dieser Oase entspannt auskosten.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Reiseverlauf:

1./2. Tag: Direktflug über Nacht mit CONDOR ab Frankfurt nach Kapstadt. Um 9:40 Uhr landen Sie in Kapstadt. Kurzer Weiterflug nach George und Transfer entlang des Indischen Ozeans zum charmanten Lagunen-Städtchen Knysna und dem 5-Sterne-Resort. 1. Übernachtung Conrad Pezula Resort&Spa / Knysna.

3. Tag, Silvester: Ausflug in den Tsitsikamma Nationalpark: Der Park erstreckt sich von der Mündung des Storms River in den Indischen Ozean hoch in die Berge. Riesige Yellowwood Bäume gehören zu seinem Bestand. Auf dem Rückweg stoppen wir an der endlos scheinenden Strandbucht von Plettenberg Bay. Exklusive Silvesterfeier mit Gala-Dinner am Abend in Ihrem 5-Sterne-Resort in fantastischer Lage! 2. Übernachtung Conrad Pezula Resort&Spa.

4. Tag/Neujahr: Relaxter Start ins neue Jahr. Nach einem ausführlichen Frühstücksbrunch können Sie Ihrem Reiseleiter auf gemütlichen Spaziergängen entlang der Lagune von Knysna und den „Heads“, den spektakulären Klippen an der Mündung zum Ozean, folgen oder den Tag am Pool relaxen. 3. Übernachtung Conrad Pezula Resort&Spa.

5. Tag: Heute ist der einzige „Fahrtag“ dieser Reise: Entlang der Gardenroute über Swellendam geht es an die Küste bei Hermanus (ca. 400 km). Vor dem Abendessen Spaziergang entlang des wundervollen Küstenpfades an der Walker Bay. 1. Übernachtung Hotel The Marine / Hermanus.

6. Tag: Transfer nach Gansbaai zu einem Bootsausflug zu Robben, Delphinen und Haien. Abendessen in einem originellen Restaurant am Meer. 2. Übernachtung The Marine.

7. Tag: Entlang der Küstenroute fahren Sie zur Kaphalbinsel und beziehen Ihr Luxushotel „The Twelve Apostles“ direkt an der Traumküste südlich von Kapstadt. Die herrlichen Sandstrände der Camps Bay liegen in der Nähe. 1. Übernachtung Twelve Apostles Hotel & Spa.

8. Tag: Das Städtchen Stellenbosch ist nur 1 Stunde von Kapstadt entfernt, wirkt aber wie eine andere Welt! Hier sind Sie mitten im malerischen Weinland. Siedler aus Europa brachten die Kunst des Weinanbaus nach Südafrika. Das Städtchen mit den weiß verputzten Häusern liegt in einem idyllischen Tal, umgeben von schroffen Bergen, an deren Hänge die besten Weine Südafrikas wachsen. Sie genießen Weltruhm und Stellenbosch wird zurecht oft als afrikanisches Bordeaux bezeichnet. Besichtigung von Stellenbosch und einem Weingut mit Weinprobe. 2. Übernachtung Twelve Apostles.

9. Tag: Heute zeigen wir Ihnen ausgiebig Kapstadt: Fahrt mit der Seilbahn auf den Tafelberg (wetterabhängig), Stadtführung und -rundfahrt und viel Freizeit zum Bummeln und Shoppen. 3. Übernachtung Twelve Apostles Hotel & Spa.

10. Tag: Ein ganzer Tag für das Kap der Guten Hoffnung. Bevor Sie den südlichsten „Cape Point“ erreichen, zeigen wir Ihnen die schönsten Strände, die Pinguinkolonie bei Simon‘s Town und die weltberühmte Küstenstraße Chapman‘s Peak. 4. Übernachtung Twelve Apostles Hotel & Spa.

11./12. Tag: Morgens können Sie noch einmal Ihr luxuriöses Hotel genießen, bevor Sie zum weltberühmten botanischen Garten „Kirstenbosch“ fahren. Auch wenn Sie kein Botaniker sind, wird Sie die Vielfalt und einmalige Lage begeistern! Transfer zum Flughafen und Abflug mit CONDOR um 18:10 Uhr nach Frankfurt. Ankunft am nächsten Morgen.

Änderungen vorbehalten!

Programmänderungen
vorbehalten.
______________________________________________________________________

Als Anschlussprogramm empfehlen wir Ihnen eine Fahrt im luxuriösen ROVOS- Zug. Weitere Informationen dazu finden Sie
hier.

______________________________________________________________________

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen.

Weitere Informationen können Sie jetzt unverbindlich per Email anfordern

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • Direktflüge mit CONDOR in der Economy-Klasse (Premium Eco ab EUR 690,- Businessklassen Zuschlag auf Anfrage)
  • innerhalb Südafrikas alle Fahrten in klimatisierten Bussen oder Vans
  • Unterbringungen in 5-Sterne-Luxushotels
  • Halbpension
  • Silvestergala-Dinner Conrad Pezula
  • Weinverkostungen
  • terranova-Reiseleiter und zu den Ausflügen zusätzliche englischsprachige Führer
  • alle Eintrittsgelder, Ausflüge, Führungen gemäß Programm
  • ausführliche Reiseinformationen
    _______________________________________________________________________Die
    Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen.
    Weitere Informationen können Sie jetzt unverbindlich per Email anfordern!
    __________________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Südafrika - Silvesterreise

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    5990 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    7980 €

Südafrika - Silvesterreise

Südafrika - SilvesterreiseSüdafrika - SilvesterreiseSüdafrika - SilvesterreiseSüdafrika - SilvesterreiseSüdafrika - SilvesterreiseSüdafrika - SilvesterreiseSüdafrika - SilvesterreiseSüdafrika - SilvesterreiseSüdafrika - SilvesterreiseSüdafrika - SilvesterreiseSüdafrika - SilvesterreiseSüdafrika - Silvesterreise

Luxuriöse Hotels mit Stil

Knysna: Conrad Pezula Resort
Das 5-Sterne-Resort&Spa liegt traumhaft auf einer Klippe zwischen der malerischen Lagune von Knysna, und dem Indischen Ozean. Es zählt zu den exklusivsten Hotels an der Gartenroute. 78 Suiten verteilen sich auf mehrere Villen mit Blick auf die Lagune, den hoteleigenen Golfplatz oder das Meer. Ein Spa-Bereich mit Innen- und Außenpool, ein Restaurant, Café und eine Cocktail-Lounge gehören zur Anlage. Großzügige, exquisit eingerichtet Suiten. 3 Übernachtungen.

Hermanus: The Marine Hotel
Das „Marine“ thront hoch über dem Meer auf den Klippen von Hermanus. Der Küstenpfad verläuft direkt vor dem Haus und bietet herrliche Blicke auf die Walker Bay. Das Hotel ist in einem elegant-nostalgischen Stil eingerichtet; die 40 Zimmer sind individuell und stilvoll dekoriert. 2 Übernachtungen.

Kapstadt: Twelve Apostles
Hier werden Sie magische Sonnenuntergänge erleben! Atemberaubende Lage an einem der schönsten Küstenabschnitte der Welt unterhalb der Tafelberge der „12 Apostles“. Dieses 5-Sterne-Haus gehört zu den „Leading Hotels of the World“ und wird regelmäßig als eines der besten Hotels Afrikas prämiert. Sie werden den Fynbos-Garten, den Infinity-Pool und die Panoramaterrasse des Restaurants genießen. 4 Nächte können Sie Ihren Aufenthalt in dieser Oase entspannt auskosten.