Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

terranova Radreisen entlang der Oder

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.

Ausführliche Informationen: Radreise entlang der Oder

Unterwegs mit Rad und Schiff: Bei unserer außergewöhnlichen Reisekombination lernen die Teilnehmer die Vielfalt im Nordosten Deutschlands kennen. Von der Havel bei Berlin geht es über den Unterlauf der Oder auf die Ostseeinseln Usedom und Rügen. Mit Rad und Schiff Oder genießt man die Annehmlichkeiten einer Schiffsreise und lernt bei Radtouren reizvolle Landschaften und bedeutende Sehenswürdigkeiten kennen.

Malerische Landschaften: Diese Reise bringt den Teilnehmern verschiedene Landschaften näher, die schon einigen Dichtern Inspiration für ihre Werke waren. Märkische Kiefernwälder mit ihren funkelnden Seen sind ein erstes Highlight der Schiffs- und Radreise an der Oder. Mit dem Schiff geht es durch den Nationalpark Unteres Odertal. Seine ursprünglichen Auenwälder und die stillen Altarme sind für zahlreiche Wasservögel ein wichtiges Refugium. Einen herben Reiz besitzt die sanfte Hügellandschaft Vorpommerns mit ihren riesigen wogenden Weizenfeldern und verschlafenen Dörfern. Die ausgedehnten feinsandigen Strände auf Usedom und der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, umgeben von urwüchsiger Natur, bieten Möglichkeiten für ein erfrischendes Bad. Höhepunkte der Reise sind die Kreidefelsen auf Rügen und die autofreie Insel Hiddensee.

Sehenswertes an Oder und Ostsee: Neben landschaftlichen Reizen stehen Radtouren zu bedeutenden Sehenswürdigkeiten auf dem Reiseplan. In der Schorfheide steht mit dem Kloster Chorin ein herausragendes Beispiel gotischer Backsteinkunst auf dem Besuchsprogramm. Prächtige Sehenswürdigkeiten erwarten die Besucher in der pommerschen Hauptstadt Stettin. Auf Usedom ist die ehemalige Heeresversuchsanstalt, wo Wernher von Braun den Raketenantrieb entwickelte, ein interessantes Ziel. Die Seebäder Rügens sind für ihre herrlichen Villen bekannt, die im verspielten Stil der Bäderarchitektur erbaut wurden. Besonders prächtige Beispiele sind in Binz zu sehen, das mit dem „Rasenden Roland“ erreicht wird. Den Abschluss der kombinierten Rad- und Schiffsreise Oder bildet die Hansestadt Stralsund mit ihrer historischen Altstadt, die zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Diese außergewöhnliche Reise führt durch malerische und ursprüngliche Landschaften. Dabei werden herausragende Kulturdenkmäler und Sehenswürdigkeiten besucht. Mit dieser kombinierten Rad-Schiffsreise Oder nehmen die Teilnehmer unvergessliche Eindrücke mit nach Hause.


Der Oder- Neiße Radweg: Von der Neißequlle im tschechischen Nová Ves bis Ahlbeck auf Usedom führt der Oder-Radweg auf insegsamt 630 Kilometern. Auf unserer Oder-Radreise folgen wir dem Oder-Radweg auf Abschnitten. 

Wo Europa einst geteilt war sind die Übergänge heute fließend. Von der Deichkrone schweift der Blick über die weite Landschaft und einen endlos hohen Himmel. Greifvögel ziehen ihre Kreise. Die feuchten Wiesen der Oderniederung sind ein Paradies für Störche und zahllose Bodenbrüter. Große Teile der Landschaft sind geschützt, Flora und Fauna konnten sich hier jahrzehntelang weitgehend ungestört entwickeln.   

Handgemachter Ziegenkäse, Wein aus der Region, fangfrischer Fisch,  Spezialitäten aus der Klosterbrauerei, Nudeln oder Salami vom lebenden Deichrasenmäher – der Oder-Neiße-Radweg hat nicht nur landschaftlich und kulturell, sondern auch kulinarisch einiges zu bieten. Beste Bedingungen also für eine grenzenlose Genießertour. 

_______________________________________________________________

Das Buch zu dieser Oder Rad & Schiffsreise Hier ist eine kleine Liste von Büchern, die wir für eine Reise entlang der Oder für besonders informativ halten. Sie sind alle sowohl zur Vorbereitung der Reise als auch zur “Nachlese” empfehlenswert. Natürlich können wir Ihnen nur eine Auswahl der
ungemein vielfältigen Literatur geben:

Theodor Fontane: Wanderungen durch die Mark Brandenburg: Das Buch zu den ersten Tagen der Reise. Am wichtigsten sind die Bände über das “Das Havelland” mit den Berichten über Potsdam und Umgebung, sowie auch  Kloster Chorin zu lesen. Für den Oderbruch benötigen Sie “Das Oderland”. Dort beschreibt Fontane den Oderbruch und dessen Umgebung. Es gibt viele  verschieden Ausgaben, eine schöne vollständige Ausgabe als Taschenbuch
bietet der Aufbauverlag in 8 Bänden: ISBN: 3-746-65700-8

DuMont: Kunst-Reiseführer: “Brandenburg”, “Mecklenburg-Vorpommern”
Der klassische DuMont Kunstreiseführer ist ein unentbehrliches Buch für den kulturinteressierten Reisenden. In diesen Reiseführern sind alle wichtigen Informationen über Sehenswürdigkeiten, Landschaft und Kunst, Land und
Leute enthalten. Ausführlich wird auf Bauwerke und Geschichte der Regionen
hingewiesen. Bitte beachten Sie, dass weit über unsere Radkreuzfahrt hinaus
alle Regionen der Bundesländer behandelt werden. Brandenburg: ISBN 3-770-16088-6, Meckelnburg-Vorpommern: ISBN 3-770-13849-X

MERIAN: Rügen Hiddensee Stralsund: Natur, Seebäder und Putbus
Mecklenburg-Vorpommern - Die Küste. Klassisch und übersichtlich - die besten
Artikel und Informationen zur Ostseeküste. Schöne Bilder machen schon
lange vor der Abfahrt Lust auf die Reise hierher.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk