Albanische Riviera bei Butrint
In der Nebensaison teilen sich die Radgruppen die Straßen meist nur mit Ziegen und Schafen
Ohrid See mit Kloster
UNESCO - Welterbe Butrint unweit der griechischen Grenze
Berglandschaft im Tal der Vjosa
Welterbestadt Gjirokaster - die Lage am Berg ist ein Blickfang
Die Radroute verläuft über die Küstenstraße mit fantastischen Ausblicken
Die Vjosa - Europas letzter naturbelassener Fluss
Über diese wackelige Brücke führt ein wichtiger Verbindungsweg für die Einwohner
Sonnenuntergang an der albanischen Riviera
Blick auf die schöne albanische Küste südlich des Llogara Passes
Berglandschaft am Vjosa Tal
Osmanische Brücke bei den Benje Thermalquellen
Nationalheld Skanderbeg in Tirana
Das Nationalhistorische Museum in Tirana
Das Tal der Vjosa
Theater in Butrint-mehrere Epochen der Antike sind hier auf kleinstem Raum verschmolzen
Sonnenuntergang an der albanischen Riviera
Das Zekate Haus von Ali Pascha in Gjirokaster
Die Große Moschee und moderne Architektur in Tirana
Promenade in Himare - Albanische Riviera
Kristallklares Wasser des Ionischen Meeres
Hotel Sky 2****
Hotel Sky 2****
Hotel Millenium****
Hotel Millenium****
Korce: Hotel Bocca****
Korce: Hotel Bocca****
Farma Sotira
Farma Sotira
Farma Sotira
 Hotel Cajupi***
 Hotel Cajupi***
Hotel Nertili****
Hotel Nertili****
Hotel Nertili****
Hotel Dhima
Hotel Dhima
Hotel Dhima
Hotel Coral****
Hotel Coral****
Hotel Coral****
Gasthaus Coli bei den Benje Thermalquellen

Albanien | Geführte E-Bike Reise

10 Tage
01.10.2024 - 10.10.2024
ab 1895 €
pro Person
Beschreibung

Zu Skanderbeg, Skënderbeu und Skipetaren

Die Küste Albaniens liegt gegenüber der italienischen Südküste und nur wenige Kilometer von der griechischen Insel Korfu entfernt, doch auf der Landkarte europäischer Reisender ist diese Region häufig noch „terra incognita“. Atemberaubende Landschaften, glasklare Flüsse, üppige Vegetation, gesunde Luft, Abgeschiedenheit von der Zivilisation - das erwartet Reisende nach Albanien ebenso wie überwältigende Ausblicke auf die albanische Riviera und eine uralte Kultur zwischen Okzident und Orient.


Einzigartig auf ­dieser Radreise:

  • überwältigende Natur- und Kulturlandschaft
  • exzellente lokale Küche 
  • Übernachtung in den Bergen
  • Welterbe Butrint
  • Welterbe Gjirokaster
  • Llogara Pass und die albanische Riviera


REISEVERLAUF

1. TAG: ANREISE NACH TIRANA

Treffpunkt um 18:00 Uhr im Starthotel mit Ihrem Reiseleiter zur Reisevorstellung und einem herzlichen Willkommensabendessen.

2. TAG: VOM OHRID SEE NACH POGRADEC | 35 km, leichte Etappe

Ein früher Morgen und ein aufregender Beginn – der morgendliche Transfer (ca. 2 Std.) zur albanisch-mazedonischen Grenze in LIN entführt Sie in eine Welt voller Schönheit. Die erste Radtour führt entlang des majestätischen Ohridsees mit türkisblauem Wasser und maleri-schen Ausblicken. Ein Stopp in einem der charmanten Seerestaurants bietet nicht nur Gaumenfreuden, sondern auch die Gele-genheit, den Augenblick am Seeufer zu genießen. Ein besonderes Highlight erwartet Sie in Sveti Naum auf der mazedonischen Seite – das jahrhundertealte Kloster ist eine Oase der Ruhe und Geschichte, ein Ort, der die Seele berührt.

3.TAG: NACH KORCE - DAS ALBANISCHE PARIS | 51 km, mittlere Etappe

Die Fahrt vom Ohridsee in das benachbarte Hochplateau ist eine Entdeckungsfahrt durch eine Vielzahl von Landschaften. Von malerischen Schluchten bis hin zu weiten, farbenfrohen Ebenen, die von kleinnen Bauernhöfen geschmückt sind, bietet sich Ihnen eine Fülle an Naturwundern. Die frühe Ankunft in Korçë eröffnet die Tür zu einem Schatzkästchen kultureller Erhabenheit – eine Stadt, die als das „Paris Albaniens“ und als Wiege der albanischen Kultur bekannt ist. 

4. TAG: INS HERZ DES GEBIRGES | 45 km, mittlere Etappe

Abschied von der fruchtbaren Ebene Korçës die heutige Radroute führt durch eine wilde, blühende Felslandschaft. Sie queren Gebirgspässe und Täler und reisen ins Herz des Gramoz Bergmassivs. Der Aufstieg über den Barmash Pass (1.159 m) öffnet das Tor zu Sotire, einem friedlichen Tal, das Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt.

5. TAG: URSPRÜNGLICHE NATUR - DER VJOSA FLUSS | 60 km, mittlere Etappe

Heute radeln Sie von der Quelle das unregulierten Vjosa-Flusses nach Permet. Majestätische Berge umgeben das Hochplateau. Die Abfahrt durch eine atemberaubende Schlucht führt nach Benje, ein verstecktes Juwel. Heute erwartet Sie ein charmantes Gästehaus und eine kurze Radtour zu den Thermalquellen am Langarica Canyons. Ein wohltuendes und entspannendes Badevernügen!

6.TAG: WELTERBE GJIROKASTER | 45 km, leichte Etappe

Die Route führt entlang eines Tals in Richtung Këlcyra, wobei in der Ferne der markante „Zahn des Haifisches“ aufragt und eine weitere Schlucht beschützt. Zwischen diesen Schluchten hindurch entfaltet sich vor Ihnen eine majestätische Ebene, die von der hoch oben gelegenen Stadt Gjirokaster, auch bekannt als „Stadt der Steine“, überragt wird.

7.TAG: DAS WELTERBE BUTRINT | 70 km, mittlere Etappe

Heute besichtigen Sie die archäologische Ausgrabungsstätte von Butrint (Weltkulturerbe), das von Griechen und Römer in geschützter Lage an der Küste errichtet wurde und unweit der heutigen griechischen Grenze und gegenüber der Insel Korfu liegt. Tagesziel ist das quirlige Sarande.

8. TAG: ALBANISCHE RIVIERA | 50 km, mittlere Etappe

Entlang von Passstraßen, Buchten und Landspitzen begleiten Sie atemberaubende Ausblicke auf majestätische Berge zur Rechten und das schimmernde Meer zur Linken. Die Ankunft am langen Strand der Bucht von Himare ist wie das Eintauchen in eine Postkarte der Schönheit.

9. TAG: SPEKTAKULÄRER LLOGARA PASS | 35 km, leichte Etappe

Eine atemberaubende Aussicht über die Küste und das Ionische Meer erleben Sie von dem 1.000m hoch gelegenen Pass und radeln anschließend durch den von Schwarzkiefern bestandenen Nationalpark Llogara. Lange Abfahrt in die große Hafenstadt Vlore.

10.TAG: ABREISE

Nach traumhaften Tagen durch die atemberaubende albanische Landschaft bringt Sie ein morgendlicher Transfer von Vlore zum Flughafen Tirana (ca. 2,5 Std).

ROUTENBEURTEILUNG: Die Gesamtstrecke per E-Bike beträgt 391 km. Die Radroute verläuft überwiegend auf kleinen Straßen auf denen in der Nebensaison nur wenig Autover-kehr unterwegs ist. Die Etappen können Sie an einigen Tagen fakultativ verlängern, wenn Sie auf die Mitfahrt im Begleitbus verzichten! Es erwarten Sie wundervolle Panoramastrecken und Traumrouten durch das albanische Hochland und entlang der Küste.Weitere Informationen zum Anforderungsprofil unserer Reisen finden Sie hier.

________________________________________________________________

ANREISE UND ABREISE

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit dem Flugzeug. Der Mutter Theresa International Airport in Rinas, nur 17 km nordwestlich von Tirana, ist der einzige internationale Flughafen Albaniens. Der schnellste Weg ist ein Flug nach Tirana. Vom Flughafen in die Stadt gelangen Siet am bequemsten per Taxi oder mit dem Rinas-Express-Bus, der stündlich verkehrt. Die Fahrt von Tirana zum Flughafen dauert je nach Verkehr zwanzig bis dreißig Minuten und kostet etwa 2.500 Lek (oder 25 EURO) pro Strecke. Die Fahrt können Sie vorab über terranova reservieren und bezahlen (zzgl. Serviceentgelt).

Eine alternative Anreise ist per PKW über Kroatien und Montenegro oder mit der Fähre von Ancona nach Durres.

Die Reise endet mit dem Rücktransfer zum Flughafen Tirana am Abreisetag.

--------------------------------------------------

TREFFPUNKT

Um 18:00 Uhr erwarten Ihre Reiseleiter Sie an der Rezeption des Hotels, um mit Ihnen nach einer Begrüßung zu einem ersten Abendessen in Tirana aufzubrechen.

_________________________________________________________________

VOR- ODER ANSCHLUSSÜBERNACHTUNG

Die Haupstadt Tirana und ihre nahe Umgebung bieten für Vorübernachtungen eine große Fülle von Möglichkeiten. Wir empfehlen Ihnen Vor- bzw. Anschlussübernachtungen, um die Stadt ncoh auf eigene Faust zu erkunden:

Zusatzübernachtung Tirana: Hotel SKY 2****
pro Doppelzimmer inklusive Frühstück EUR 80,-
pro Einzelzimmer inklusive Frühstück EUR 70,--
________________________________________________________________

KONTAKTNUMMERN

terranova Büro: +49 - (0) 69 69 30 54

terranova Reiseleitung: Die Handynummer Ihrer Reiseleitung erhalten Sie mit den letzten Reiseunterlagen ca. 2 Wochen vor Beginn der Reise.

_________________________________________________________________

WICHTIGE HINWEISE

Einreisebestimmungen, Gesundheits- und Sicherheitshinweise:
Einen personalisierten Link mit aktuellen Informationen zu Einreisebestimmungen sowie Gesundheits- und Sicherheitshinweisen erhalten Sie mit Ihren letzten Reiseunterlagen.
Für EU Bürger ist die Einreise mit einem noch mindestens drei Monate gültigen Personalausweis oder Reisepass möglich. Ein Visum ist nicht erforderlich.

Kleidung:
Sie reisen in teilweise in hochgelegenen Bergregionen und auf Meereshöhe an der Küste. Bitte verzichten Sie nicht auf die Mitnahme einer Wind-/Regenjacke sowie auf Kleidung für sommerliche Tage (Sonnenschutz).

E-Bike: 
Auf dieser Reise werden E-Bikes der Marke GIANT mit 500 Watt Akkus und einer 18 Gang Freilauf Schaltung eingesetzt.
_________________________________________________________________

Preis
Wählen Sie Ihren Zeitraum
Oktober 2024
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910
April 2025
MoDiMiDoFrSaSo
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
567891011
Mai 2025
MoDiMiDoFrSaSo
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
Juni 2025
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
September 2025
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345
6789101112
Oktober 2025
MoDiMiDoFrSaSo
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
3456789
10 Tage
01.10.2024 - 10.10.2024 | 10 Tage
Unterkunft: Albanien Details
Doppelzimmer pro Person
1895 €
Einzelzimmer pro Person
2145 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
Zusatzübernachtung im Doppelzimmer Tirana
80 € mehr Infos
Hotel Sky 2**** inklusive Frühstück

Zusatzübernachtung im Einzelzimmer in Tirana
70 € mehr Infos
Hotel SKY 2**** in Tirana inklusive Frühstück

Flughafentransfer Tirana bis zwei Personen
35 € mehr Infos
Transfer Flughafen Tirana - Hotel SKY 2

Flug nach Albanien/Tirana inkl. CO2 Kompensation
450 €

Leihhelm
10 €

Unterkunft
Unterkunft: Albanien weniger Infos
Hotel Sky 2****
Hotel Sky 2****
Hotel Millenium****
Hotel Millenium****
Korce: Hotel Bocca****
Korce: Hotel Bocca****
Farma Sotira
Farma Sotira
Farma Sotira
 Hotel Cajupi***
 Hotel Cajupi***
Hotel Nertili****
Hotel Nertili****
Hotel Nertili****
Hotel Dhima
Hotel Dhima
Hotel Dhima
Hotel Coral****
Hotel Coral****
Hotel Coral****
Gasthaus Coli bei den Benje Thermalquellen
  • Tirana: Hotel Sky 2****
    Modernes Hotel inmitten der Stadt in fußläufiger Entfernung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. 
     
  • Pogradec: Hotel Millenium****
    Modernes Hotel direkt am Ufer des Ohrid Sees.
     
  • Korce: Hotel Bocca****
    Inmitten des historischen Zentrums von Korce.
     
  • Germenje: Farma Sotira
    Einfach und sympathische Gastgeber, gutes Essen.
     
  • Benje: Gasthaus Coli
    Einfach und sympathisch. Es handelt sich um ein klassisches gemütliches Gasthaus mit sehr freundlichen Gastgebern. Die Mahlzeiten werden auf der großen Terrasse serviert mit einem wunderschönen Blick auf die umgebende Bergwelt. Insgesamt 12 einfache aber gemütliche Zimmer mit Dusche/WC.
    Exzellente Zubereitung von Lammgerichten!
     
  • Gjirokaster: Hotel Cajupi****
    Inmitten des historischen Zentrums, frisch renoviert.
     
  • Sarande: Hotel Nertili****
    Mit Privatstrand und Blick auf das Ionische Meer.
     
  • Himare: Hotel Dhima
    Kleines Hotel an der schönen Strandpromenade.
     
  • Vlore: Hotel Coral****
    Modernes Hotel direkt an der Küste mit Pool.

 

Leistungen

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in 3-4* Hotels in optimaler Lage
  • 2 Übernachtungen in einfacheren Gasthäusern davon eine Übernachtung in Holz Bungalows in den Bergen aber mit sehr sympathischen Gastgebern und exzellentem lokalem Essen.
  • 9 mehrgängige Abendessen im Hotel oder ausgesuch-ten Restaurants
  • 8 Mittagessen als Picknick oder in ausgesuchten Restaurants
  • sehr erfahrene, landeskundige terranova Reiseleitung auf ausgewählten und geprüften Radrouten
  • Servicestation Begleitbus mit Gepäckbeförderung und Umstiegsmöglichkeit und technischer Betreuung
  • ausführliche Reiseinformationen
  • alle Transfers gemäß Programm
  • CO² Kompensation in der Reiseregion (Ohne An- und Abreise)
    Erfahren sie mehr: terranova Klimaschutz 

UND NOCH ZUSÄTZLICH INKLUSIVE

  • Mineralwasser auf den Radausflügen
  • Leih-E-Bike mit 500 Watt Akkus

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen

---------------------------------------------------

Diese Radreisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Karte | Kontakt | Video

 

 

 

 


Wir machen Reisen ganz persönlich:
terranova Reisen sind etwas Besonderes. Sie sind nicht “das Übliche von der Stange”. Wir von terranova haben jedes Detail erkundet, geprüft und erfahren. Bevor eine Reise in unserem Programm erscheint, haben wir vor Ort alle Elemente auf ihre Eignung geprüft. Erst wenn sie auch unseren eigenen Maßstäben entsprechen, bieten wir eine Reise an.


Ihr Ansprechpartner für diese Reise:


Julian Zimmermann
terranova Touristik
Martin-May-Str. 7
60594 Frankfurt a. M.
zimmermann@terranova-touristik.de
Tel.: +49 69.69.30.54

zurück zur Buchung