Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Fiescheralp: Hotel Eggishorn 3*
Belalp: Hotel Belalp 3*
Belalp: Hotel Belalp 3*
Belalp: Hotel Belalp 3*
Fiescheralp: Hotel Eggishorn 3*
 Ausserberg/Brig: Stockalperhof 3*
Riederalp: Silbersand 3*
Riederalp: Silbersand 3*
Bellwald: Hotel Bellwald 3*
Bellwald: Hotel Bellwald 3*
Bellwald: Hotel Bellwald 3*
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Riederalp: Silbersand 3*
 Ausserberg/Brig: Stockalperhof 3*
Fiescheralp: Hotel Eggishorn 3*
Fiescheralp: Hotel Eggishorn 3*
Belalp: Hotel Belalp 3*

Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge

4 Tage
29.06.2024 - 30.08.2024
ab 825 €
pro Person
Beschreibung

Hoch über den Alpen

Seit 2001 zählt die Jungfrau-Aletsch Region zum UNESCO-Welterbe. 20 Kilometer Eis ziehen hier von der Jungfrau hinunter ins Wallis und machen den Aletschgletscher zu einem der spektakulärsten Naturwunder im Alpenraum. Doch bei dieser Wandertour steht nicht nur der Gletscher im Vordergrund. Sie wandern über Hängebrücken, besuchen den unter Naturschutz stehenden Aletschwald und übernachten in Berggasthöfen inmitten der Walliser Bergwelt.

 


REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise nach Brig | Brig – Belalp

Gepäckabgabe in Brig, danach Besuch des World Nature Forum, dem Besucherzentrum für das UNESCO-Welterbe in Naters. Anschliessend Wanderung nach Blatten und mit der Seilbahn hoch zur Belalp.

Details: ca. 7 Kilometer, ↑ 675 m ↓ 20 m, Dauer: 2.5 h

2. Tag: Belalp - Riederalp

Vom Aletschbord beste Aussicht auf das Gletschertor und den unteren Teil des Aletschgletschers. Über eine Hängebrücke zum Aletschwald mit hundertjährigen Arven. Wie ein Adlernest thront die Riederfurka mit der Villa Cassel auf einer Krete dieser prächtigen Walliser Bergwelt.

Details: ca. 10 Kilometer, ↑ 695 m ↓ 850 m, Dauer: 4 h

3. Tag: Riederalp – Fiescheralp

Einem Feuerwerk ähnlich folgen sich einmalige Aussichtpunkte: Im Norden ein herrlicher Blick auf den Aletschgletscher, das Herz des UNESCO-Welterbes, und im Süden auf die Walliser Viertausender. Sanfter Abstieg zum Märjelensee. Wollgräser und kleine Seen bilden Kontraste zu Fels und Eis. Zum Schluss der Tour durch den Tälligrattunnel zur Fiescheralp. Details: ca. 17 Kilometer, ↑ 1‘020 m ↓ 755 m, Dauer: 5.5 h

4. Tag: Fiescheralp – Bellwald | Abreise

Zurück zum Märjelensee und auf alten Alpwegen geht es hinunter zur Burg, ein von Gletschern geschliffenes Felsmassiv aus Gneis, im Hintergrund die Gommer Bergwelt. Zusehends offenbart sich der Fieschergletscher. Die 160 Meter lange Hängebrücke Aspi–Titter weist den Weg ins idyllische Gommer Bergdorf Bellwald. Gepäckübernahme in Brig und individuelle Abreise.

Details: ca. 14 Kilometer, ↑ 640 m ↓ 1‘265 m, Dauer: 5 h


 ______________________________________

 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

  • Anreise
    Anreise täglich: 29.06. - 15.09. 2024
     
  • Routenberuteilung
    Wanderroute Nr. 39: ▲ ▲ ▲ Δ
    Eine Wanderung im alpinen Gebiet. Sie sollten Trittsicherheit und gute Grundkondition mitbringen. Für die beiden Hängebrücken (Massaschlucht und Aspi-Titter) müssen Sie schwindelfrei sein.
     
  • Hin- und Rückreise 
    Anreise mit dem ÖV nach Brig. Bei direkter Anreise: Kofferabgabe am Gepäckschalter bis spätestens 10:00 Uhr.
    Abreise mit dem ÖV ab Brig. Bei direkter Abreise: Kofferrückgabe am Gepäckschalter bis spätestens 17:00 Uhr.
     

 

Preis
Wählen Sie Ihren Zeitraum
29.06.2024 - 30.08.2024
4 Tage
29.06.2024 - 30.08.2024 | 4 Tage
Panorama Wandern Details
Doppelzimmer pro Person
825 €
Einzelzimmer pro Person
917 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
Zuschlag Anreise- und Abreisenacht inkl.
207 €

Zuschlag Anreise- und Abreisenacht inkl. im EZ
175 €

Zusatznacht Brig (DZ)
98 €

Zusatznacht Brig (EZ)
140 €

Zusatznacht Bellwald (DZ/ÜF)
109 €

Zusatznacht Bellwald (EZ/ÜF)
150 €

Unterkunft
Panorama Wandern weniger Infos
Fiescheralp: Hotel Eggishorn 3*
Belalp: Hotel Belalp 3*
Belalp: Hotel Belalp 3*
Belalp: Hotel Belalp 3*
Fiescheralp: Hotel Eggishorn 3*
 Ausserberg/Brig: Stockalperhof 3*
Riederalp: Silbersand 3*
Riederalp: Silbersand 3*
Bellwald: Hotel Bellwald 3*
Bellwald: Hotel Bellwald 3*
Bellwald: Hotel Bellwald 3*
Aletsch Panoramaweg | Individuelle Wanderreise | Schweizer Seen und Berge
Riederalp: Silbersand 3*
 Ausserberg/Brig: Stockalperhof 3*
Fiescheralp: Hotel Eggishorn 3*
Fiescheralp: Hotel Eggishorn 3*
Belalp: Hotel Belalp 3*


Ausserberg/Brig: Stockalperhof 3*
Namensgeber ist das Stockalperschloss, stolzes Wahrzeichen der Stadt Brig und Vorbild für das neue Innere des Stockalperhofs. Das gesamte Innendesign des Boutique Hotels greift das Flair von Kaspar Stockalper und seinem Stockalperschloss auf und schafft ein schlichtes, modernes und zugleich historisch-individuelles Ambiente.
Ein Ort zum Verweilen. Anziehend. Ein wahrhaftiger »Place to B«. Im Hotel Stockalperhof leben Zeiten voll bewegender Begegnungen und unwiederbringliche Erlebnisse wieder auf. Der Stockalperhof ist ein Ort zum Verweilen, unausweichlicher Anlaufpunkt für eine erlebnis- und genussreiche Gastronomie und neues Sinnbild für die inspirierende Kultur- und Vereinsszene von Brig und Umgebung.
 

Belalp: Hotel Belalp 3*
Mit einem atemberaubenden Ausblick auf den Grossen Aletschgletscher und über das Rhonetal bis hin zum Matterhorn thront das Hotel Belalp eingebettet inmitten des UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch auf 2137m ü.M.
Seit mehr als 160 Jahren schreibt das historische Hotel aus der Belle Epoque alpine Tourismusgeschichte. Heute ist es nicht nur Zeitzeuge eines aussergewöhnlichen Pioniergeistes und ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt, Familien und Gruppen bis hin zu Firmenseminaren und Hochzeitsgesellschaften, sondern auch ein Ort des Kräftetankens und der Inspiration.
Perfekt geeignet zur Ferienerholung im Sommer wie Winter und zur Durchführung von Seminaren, Kursen, Mitarbeiter- und Kundenevents sowie private Familienanlässe, Geburtstagsfeste und Hochzeiten.
Das Hotel verfügt über 30 Zimmer mit 80 Betten, Seminar- und Aufenthaltsräume, ein Panoramarestaurant mit 120 Sitzplätzen und eine Sonnenterrasse mit 150 Sitzplätzen.

Riederalp: Silbersand 3*
Es ist ein kleines 3 Sterne Hotel im Herzen der wunderschönen Riederalp, nur zwei Minuten zu Fuss von der Seilbahnstation entfernt. Lassen Sie auf der Riederalp Ihre Seele baumeln, erfreuen Sie sich an der atemberaubenden Aussicht, der Ruhe und der frischen Luft. Geniessen Sie unsere vielen Freizeitaktivitäten, welche sich genau vor der Haustüre befinden, ideal für die ganze Familie.

Fiescheralp: Hotel Eggishorn 3*
Das Hotel Eggishorn auf der Fiescheralp bei Fiesch ist ein heimisches Berghotel und liegt direkt im autofreien Wander- und Skigebiet der Aletsch Arena. Es verfügt über ein eigenes Restaurant und einer riesigen Sonnenterrasse mit einer himmlischen Aussicht auf die wunderschöne Walliser Berglandschaft. Ein wahrhaftig idealer Ausgangspunkt für Sommer- und Winteraktivitäten im Freien: von Wanderungen, Mountain-Bike Touren und Gleitschirmflügen bis zum herrlichen Schneespass in einem der schönsten Skigebiete der Schweiz!

Bellwald: Hotel Bellwald 3*
Ein Ort zum Ausruhen und Geniessen. Sie erleben Augenblicke der Entspannung, des Kraftschöpfens und des Innehaltens.
Wir bieten Ihnen einen Ort zum Ausruhen und Geniessen. Bei uns erleben Sie Augenblicke der Entspannung, des Kraftschöpfens und des Innehaltens.
Grosszügige, komfortable Zimmer und Suiten, alle mit einer unverbauten, freien Aussicht auf die Berge, sowie Köstlichkeiten aus gepflegter Küche zeichnen uns aus.
In unserem familiär geführten Hotel fühlen Sie sich rundum wohl. Die Gemütlichkeit und Ihr Wohlbehagen sind unser grösstes Anliegen.

Leistungen

LEISTUNGEN

  • 3 bzw. 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof (bei direkter An- & Abreise)
  • Zuschuss zur Anreise mit der Bahn
  • Eintritt ins World Nature Forum in Naters (montags geschlossen)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer)
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • SchweizMobil-Plus Abonnement für ein JahrService-Hotline
  • Tourencharakter

HINWEIS

  • Seilbahnfahrten nicht im Reisepreis enthalten (Blatten – Belalp und Bellwald – Fürgangen), ca. CHF 18.- mit Halbtax
  • Zugfahrt Fürgangen – Brig nicht im Reisepreis enthalten. Ca. CHF 6.- mit Halbtax
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.

__________________________________

 Diese Wanderreisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Karte | Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir machen Reisen ganz persönlich:
terranova Reisen sind etwas Besonderes. Sie sind nicht “das Übliche von der Stange”. Wir von terranova haben jedes Detail erkundet, geprüft und erfahren. Bevor eine Reise in unserem Programm erscheint, haben wir vor Ort alle Elemente auf ihre Eignung geprüft. Erst wenn sie auch unseren eigenen Maßstäben entsprechen, bieten wir eine Reise an.

 

Ihr Ansprechpartner für diese Reise:

Frederik Pfältzer
terranova Touristik
Martin-May-Str. 7
60594 Frankfurt a. M.
pfaeltzer@terranova-touristik.de
Tel.: +49 69.69.30.54

 

zurück zur Buchung