Traumhafte Landschaft Istriens
Deluxe Motoryacht Andela Lora
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Römisches Amphitheater Pula
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Deck Andela Lora
Andela Lora
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Linda
Linda
Zimmerbeispiel Linda
Linda
Linda Sonnendeck
Zimmerbeispiel Andela Lora
Deluxe Motoryacht Andela Lora
Badeplattform Andela Lora
Kabinenbeispiel über Deck
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht

Istrien | Kroatien | Rad und Yacht

8 Tage
26.07.2024 - 02.08.2024
ab 1790 €
pro Person
Beschreibung

Mit E-Bike und Motoryacht das Herz Europas entdecken.

Die größte Halbinsel Kroatiens bietet eine großartige Kulisse für unsere E-Bike-Reise Istri-ens Highlights Plus. Zwischen der Kvarner Bucht und dem Golf von Triest gelegen, ist Istri-en eine Oase der Superlative. An der 500 km langen Küste gibt es zahlreiche traumhafte Strände und faszinierend historische Hafenstädte wie Pula, Poreč und Rovinj. Das fruchtbare Landesinnere wartet hingegen mit seinen charakteristischen mittelalterlichen Hügeldörfern sowie malerischen Weingütern und silbergrünen Olivenhainen mit einem an die Toskana erinnernden Charme auf. Zusätzlich ist Istrien mit mehr als 2.300 Sonnenstunden pro Jahr gesegnet, so dass Ihrem puren Urlaubsgenuss nichts im Wege steht. Einen Namen hat sich die Halbinsel auch als kulinarische Hochburg gemacht: Die Heimat der Trüffel überzeugt mit gastronomischer Vielfalt. Auf Ihrem Deluxeschiff als schwimmendem Zuhause und per E-Bike erleben Sie die vielfältige Küstenregion Istriens auf ganz besondere Weise.

 

 

 

Einzigartig auf ­dieser Rad- & Schiffsreise:

  • Die venezianisch geprägte Altstadt von Cres
  • Das berühmte Amphitheater von Pula (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Radtour auf der „Parenzana“, einer stillgelegten Eisenbahnlinie durch Istriens Hügellandschaft
  • Besuch des Künstlerdorfs Groznjan
  • Malerische Altstadt von Rovinj 

_______________________________________________________________

REISEVERLAUF

1. Tag: Omišalj Einschiffung – Cres
Individuelle Anreise nach Omišalj, einem charmanten Piratennest auf der Insel Krk. Falls Sie mit dem Auto anreisen, organisieren wir für Sie einen sicheren Parkplatz. Gegen 14 Uhr/14:30 Uhr beziehen Sie die Kabinen auf Ihrem Motorsegler. Anschließend genießen Sie Ihre erste Überfahrt auf die Insel Cres. Bei gutem Wetter legen Sie unterwegs eine Badepause in einer schönen Bucht und können ein erstes erfrischendes Bad in der Adria nehmen. Ihr Ziel ist die gleichnamige Inselkapitale, wo Sie die heutige Nacht verbringen. Die venezianisch geprägte Alt-stadt von Cres lockt mit ihren schönen Gassen und vielen Kirchen zu einem ausgiebigen Abend-spaziergang.

2. Tag: Cres – Pula | ca. 19 km
Nach dem Frühstück an Bord passen Sie zunächst im idyllischen Hafen von Cres mit Hilfe Ihrer Guides Ihre Räder an und unternehmen anschließend eine erste Radtour zu einem Leuchtturm. Von Cres Stadt setzen Sie danach nach Pula an der Südspitze Istriens über und können sich dort an einer Führung durch die historische Altstadt anschließen. Die heimliche Hauptstadt Istriens wartet mit imposanten Zeugnissen römischer Vergangenheit auf. Nehmen Sie sich Zeit für einen ausgiebigen Bummel und erkunden Sie eindrucksvolle antike Monumente, wie das berühmte, an das Kolosseum in Rom erinnernde Amphitheater, den Augustustempel und das Goldene Tor. Übernachtung in Pula.

3. Tag: Pula – Vrsar | ca. 38 km
Während der heutigen Radtour lernen Sie einige malerische Orte rund um Pula kennen. Über das auf einer weit ins Meer reichenden Landzunge erbaute Städtchen Galižana geht es über Vodnjan und das Fischerdorf Fažana zurück nach Pula. Dort erwartet Sie das Schiff zur Überfahrt nach Vrsar und stoppt bei guten Wetterbedingungen für eine Badepause am Limskifjord. In Vrsar, wo Sie übernachten, soll einst der Herzensbrecher Casanova zeitweilig Zuflucht vor den Ehemännern seiner Geliebten gesucht haben.

4. Tag: Vrsar – Poreč | ca. 29 km
Von Vrsar aus radeln Sie entlang des Limski-Kanals nach Kloštar ins ländliche Hinterland. Bei einer längeren Pause können Sie sich bei einer lokalen Mahlzeit stärken, bevor Sie die Tour zum heutigen Etappenziel Poreč führt. Der wechselvollen Geschichte von Poreč begegnen Sie am Nachmittag auf Schritt und Tritt, wenn Sie durch die bezaubernde Altstadt mit ihren wunderschönen, aus unterschiedlichen Epochen stammenden Gebäuden bummeln. In den Geschäftsgassen pulsiert das Leben. Auch ein Besuch der berühmten Euphrasius-Basilika mit ihren herrlichen frühchristlichen Mosaiken lohnt sich sehr.

5. Tag: Poreč – Novigrad – Rovinj| | ca. 59 km
Am Morgen folgen Sie per Rad dem Verlauf der berühmten „Parenzana“, einer stillgelegten Eisenbahnlinie, die Sie nach Grožnjan führt. Das pittoreske Künstlerdorf ist ein mittelalterliches Juwel im Istrischen Hinterland und erwartet Sie mit romantischen Gassen, blumengeschmückten Plätzen und vielfältigen Galerien, die in alten Natursteinhäusern ihr Zuhause gefunden haben. Über viele kleinere Dörfer radeln Sie am Nachmittag durch das ländliche Istrien über Buje bis nach Novigrad, wo Sie wieder an Bord gehen und nach einer Badepause weiter nach Rovinj zur Übernachtung fahren.

6. Tag: Rovinj – Fažana – Rabac | ca. 41 km
Ihre morgendliche Radtour führt Sie in Küstennähe und größtenteils auf Natur-und Waldwegen nach Fažana mit seinem schmucken kleinen Hafen und der von bunten Häusern gesäumten Promenade. Danach geht es weiter nach Pula, wo Sie Ihr Schiff zur längeren Überfahrt nach Rabac erwartet, das sich in einer malerischen Bucht an der Ostküste Istriens befindet. Der Ort punktet mit traumhaften weißen Kieselstränden, glasklarem Meer und einem schönen Hafen, wo Sie Ihren Urlaubstag bei einem Sundowner in einer Bar ausklingen lassen können.

7. Tag: Rabac – Njivice - Omišalj | ca. 38 km
Am frühen Morgen Überfahrt auf die Insel Krk, auf der Sie eine letzte Radetappe erwartet, die Sie von Njivice nach Omišalj führt. Die größte Insel Kroatiens und Heimat des köstlichen Zlahtina-Weißweins beeindruckt mit vielseitigen Landschaften. Lassen Sie sich zudem keinesfalls die Gelegenheit entgehen, in der Bucht von Soline ein wohltuendes Schlammbad zu nehmen, das neben Entspannung und viel Spaß auch originelle Urlaubsfotos verspricht. Im Hafen von Omišalj erwartet Sie Ihr Schiff zu einem leckeren Abendessen an Bord, bei dem Sie in fröhlicher Runde auf eine erlebnisreiche Woche zurückblicken und Abschied von der Crew und Ihren Reiseleitern nehmen können.

8. Tag: Omišalj Ausschiffung
Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9 Uhr und individuelle Heimreise oder Verlängerung Ihres Kroatien-Urlaubs.

Änderungen: Aufgrund unterschiedlicher Wind- und Wetterverhältnisse, sowie organisatorischer Notwendigkeiten behalten wir uns Änderungen des Routenverlaufs vor. Gelegentlich wird diese Reise auch in gegenläufiger Richtung durchgeführt.

_____________________________________________________________

ROUTENBEURTEILUNG: Exklusive E-Bike-Touren für Gäste mit einer guten Grundfitness. Die Touren inklusive der Höhenmeter lassen sich per E-Bike gut bewältigen (20 - 70 km mit 200 - 1000 Hm pro Tag).

Alle Radtouren erfordern von den Teilnehmern eine gewisse Grundkondition und eine sicherere Beherrschung des Fahrrads. Bitte beachten Sie, dass zu 30 % auch Wald- und Schotterwege be-fahren werden. Die beschriebenen Radetappen sind in erster Linie als geführte E-Bike-Touren ausgelegt. Nach vorheriger Absprache mit unseren Reiseleitern und der Auswahl einer passen-den Route steht auch individuellen E-Bike-Touren im Prinzip nichts im Weg. Weitere Informationen zum Anforderungsprofil unserer Reisen finden Sie hier.

Die geplante Route ist immer vorbehaltlich Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei starkem Sturm kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für kostenfreier Rücktritt von der Reise.

_____________________________________________________________

WEITERE REISEHINWEISE

Tagsüber und während der Radausflüge kleiden Sie sich bequem und leger. Regenkleidung ist ein "Muss" und gehört unbedingt ins Reisegepäck. der Temperaturwechsel kann innerhalb eines Tages sehr groß sein. Stets bewährt hat sich das sog. "Zwiebelprinzip" von übereinander gezogenen Pullovern und dünen Jacken. Falls Sie einen Helm benutzen wollen, müssen Sie diesen selber mitbringen. Für die Abende an Bord bestimmen Sie den Stil Ihrer Kleidung - ob leger oder sommerlich-fein. Nur beim traditionellen Captain´s Dinner (einmal pro Reise) ist etwas mehr eleganz ein beliebtes Ritual.

  • Personalausweis
    Für die Einreise nach Kroatien benötigen Bundesbürger lediglich einen gültigen Personalausweis.

  • Reiseleitung / Schiffspersonal
    Die Bordsprache sind Deutsch und Englisch. Zum Schiffspersonal kommt auch die von Ihnen gewohnte Rad-Reiseleitung hinzu, die sich um die Radausflüge kümmert.
     
  • Helmpflicht
    Auf unseren Radtouren besteht Helmpflicht. Bitte bringen Sie Ihren eigenen, gut passenden Helm mit. Leihhelme stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung (Reservierung erforderlich).
  • Salon / Getränke
    Der Salon des Schiffes ist Restaurant, Aufenthaltsraum und Bar zugleich. Hier erhalten Sie stets kühle Getränke. Üblicherweise wird der Getränkeverbrauch in einer Strichliste eingetragen - abgerechnet wird am Ende der Reise.
     
  • Verpflegung an Bord
    Das Essen entspricht prinzipiell landestypischem Standard. Die Vollpension umfasst Frühstück, Mittag- und Abendessen, wobei das Mittagessen bei Bedarf auch aus einem Picknick oder Lunchpaket bestehen kann.
  • Geführtes Gruppentempo
    Grundsätzlich besteht auf unseren E-Bike- & Schiffsreisen auch die Möglichkeit, mit einem Trek-kingrad an den Tagestouren teilzunehmen. Das geführte Gruppentempo orientiert sich jedoch an den E-Bike-Fahrern. Wer auf einer E-Bike-Reise ein Trekkingrad fährt, sollte sich nicht über das schnellere Grundtempo wundern. Trekkingradler sollten zudem über die nötige Kondition verfü-gen, dieses Tempo mitzufahren. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
  • Kabinenservice
    Es gibt täglichen Kabinenservice an Bord. Dieser Service umfasst die Reinigung des Kabinenbodens sowie eine leichte Badreinigung und das Glätten der Betten. Die Handtücher werden einmalig in der Mitte der Woche gewechselt. Auf Wunsch werden die Handtücher auch öfter getauscht.
  • Geräuschempfindlichkeit / Lärm
    Das Schiff fährt nur tagsüber. Dennoch sieht der Fahrplan einige frühe Abfahrten (vor dem Frühstück) vor, so dass dann laute Motorengeräusche zu hören sind. Bei Häfen ohne Stromanbindung ist die Melody oder Prinzesa Diana auf den bordeigenen Generator für die Stromversorgung angewiesen.
    Dieser wird jedoch über Nacht nicht ständig in Betrieb sein (Nachtruhe). Geräuschempfindlichen Gästen empfehlen wir die Mitnahme von Oropax oder ähnliche Produkten.

 _____________________________________________

Das Buch zur Reise

Es gibt eine Vielzahl an hervorragenden Publikationen und Magazinen, die sich Kroatien und Dalmatien widmen. Meist wird in den Reiseführer allerdings das gesamte Land behandelt, so dass die von uns bereiste Region Süd- und Mitteldalmatien nur kapitelweise vorkommen. Alle großen Reisebuchverlage haben Führer über Kroatien herausgegeben, so dass man stets eine gute Auswahl an aktuellen Ausgaben hat. Hier möchten wir Ihnen eine Auswahl der Bücher und Reisemagazine geben, die wir selber gerne lesen und mit auf die Reise nehmen:

  • HB-Bildatlas: “Kroatische Adriaküste”
    Der HB-Bildatlas ist ein preiswertes Heft mit guten Fotos von Kroatien. Er ist besonders denjenigen zu empfehlen, die ohne Fotoapparat auf die Reise gehen, da es sehr viele Bilder enthält. Die Texte sind kurz, aber für einen ersten Überblick informativ. Mehrere Regionalkarten und Infoteile runden das empfehlenswerte Magazin ab. ISBN: 9783616061412
     
  • Michael Müller Verlag: „Istrien“
    Das Buch präsentiert die schönsten Land- und Ortschaften mit ihren Sehenswürdigkeiten und enthält ausführliche Informationsteile zu allen reisepraktischen Fragen. 384 Seiten, farbig. ISBN: 978-3956547256
     
  • Vis-à-Vis: : “Kroatien”
    Diese Reiseführerreihe zeichnet sich durch eine besondere Konzeption aus: Alle Regionen und allgemeinen Themen werden in überaus detailreichen Skizzen, Übersichtskarten und Beispielgrafiken vor allem visuelle erschlossen. Mit diesem Buch wird die Reisevorbereitung zu einem Augenschmaus! Der Reiseführer geht auf die gesamte Vielfalt Kroatiens ein: ethnische, historische, architektonische und landschaftliche Aspekte werden reich bebildert präsentiert. Tagesaktuelle Tipps und Hinweise zu Restaurants, Hotels und Öffnungszeiten sind auf einen knappe Informationsteil beschränkt, da der Führer weniger als Hilfe zur Reiseorganisation gedacht ist, sondern vielmehr den Zugang zur Kultur, Natur, zu Land und Leuten vermitteln will. 272 Seiten. ISBN: 978-3-7342-0644-3 

 

Preis
Wählen Sie Ihren Zeitraum
26.07.2024 - 02.08.2024
8 Tage
26.07.2024 - 02.08.2024 | 8 Tage
Deluxe Motoryacht Andela Lora Details
pro Person in der Doppelkabine unter Deck
1790 €
pro Person in der Doppelkabine über Deck
2040 €
Kabine zur Einzelnutzung unter Deck
2390 €
Kabine zur Einzelnutzung über Deck
2840 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
Mietrad 24-Gang Rennrad
180 € mehr Infos
mit Satteltasche
Preis pro Woche

Miete E-Bike
225 € mehr Infos
mit Satteltasche

Unterkunft
Deluxe Motoryacht Andela Lora weniger Infos
Deluxe Motoryacht Andela Lora
Badeplattform Andela Lora
Kabinenbeispiel über Deck
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht
Istrien | Kroatien | Rad und Yacht

Die 40 x 8,5 m große Andela Lora ist ein äußerst elegantes 2012 erbautes Stahlschiff und eines der größeren Schiffe unserer kroatischen Flotte. Ihre 17 geräumigen Gästekabinen mit Klimaanlage sowie Duschkabine/WC sind geschmackvoll eingerichtet.

Der großzügige Salon auf dem Oberdeck und zahlreiche bequeme Sitz- und Liegemöglichkeiten auf den verschiedenen Sonnendecks laden zum Entspannen und Seele baumeln lassen ein. Am Heck verfügt das Schiff über eine Badeplattform, die einen einfachen Zugang zum Meer ermöglicht. So steht Badepausen in einsamen Buchten und einer Abkühlung im frischen Nass nichts im Wege. Dank der freundlichen Crew und dem großen Komfort, der Sie auf der Andela Lora erwartet, können Sie Ihre Inselhüpfen-Reise völlig unbeschwert genießen.

 

SCHIFFSMERKMALE

Baujahr: Kabinengröße
Kabinengröße: 12 - 14 m²
Kabinenausstattung: Klimaanlage, Föhn, gefliestes Bad mit Spiegel, Duschkabine, Waschbecken & WC
Betten: Doppelbetten 200 x 140 cm
Einzelbetten: 200 x 90 cm
Service: Kabinenservice, Handtuchwechsel in der Mitte der Woche; kostenfreies Internet
Extras: Badeplattform, Liegematratzen und Liegestühle auf den Sonnendecks, große Tische und Stühle im Schatten, Laderaum für E-Bikes, Fahrradgarage, kostenfreies Internet

So urteilen unsere Gäste

 

Leistungen

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 8-tägige Fahrt auf einer Motoryacht mit Besatzung
  • 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine unter Deck mit Du/WC
  • 2 x Vollpension und 5 x Halbpension
  • Stadtführungen in Pula und Rovinj
  • Geführte Radtouren lt. Programm
  • Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung

Diese Reise wird von einem Partnerunternehmen durchgeführt. 

______________________________________________________________________


Zusätzlich buchbare Leistungen (auf Anfrage)

  • Zweibettkabine (ohne Aufpreis, auf Anfrage)
  • Kabine über Deck: 250 Euro Zuschlag pro Person
  • Doppelkabine zur Alleinnutzung unter Deck, Zuschlag: 600 Euro (begrenzt verfügbar)
  • Doppelkabine zur Alleinnutzung über Deck, Zuschlag: 800 Euro (begrenzt verfügbar)
  • Mieträder mit Ortlieb-Satteltasche (sofern Gepäckträger vorhanden): E-Bike: 225 Eu-ro/Woche; Gravel Bike oder Rennrad: 180 Euro/Woche; oder Trekkingrad: 80 Euro/Woche
  • Versicherung gegen Diebstahl und Beschädigung des Mietrades: E-Bike, Gravel Bike und Rennrad: 25 Euro/Woche; Trekkingrad: 10 Euro/Woche (nicht versichert: grob fahrlässige Beschädigung)
  • Sicherer Dauer-Parkplatz: Motorrad: 40 Euro/Woche, PKW bis 6 m Länge: 70 Euro/Woche, Fahrzeug über 6 m Länge: 120 Euro/Woche (zahlbar vor Ort an den Reiseleiter)
  • Bei Zuganreise nach Rijeka: Sammeltransfer Rijeka – Omišalj und zurück: Preis auf Anfra-ge // Minimum 2 Teilnehmer (Reservierung erforderlich)
  • Transfer zwischen Flughafen Rijeka – Hafen Omišalj (nur am Ein- und Ausschiffungstag verfügbar): Preis auf Anfrage // Minimum 2 Teilnehmer (Reservierung unter Angabe der genauen Flugdaten erforderlich)
  • Sammeltransfers zwischen Flughafen Zagreb oder Zagreb-Zentrum und Omišalj (nur am Ein- und Ausschiffungstag verfügbar): Preis auf Anfrage (Buchung bis zwei Wochen vor Abreise unter Angabe der Flugzeiten erforderlich); Abfahrtszeiten nach Omišalj (am Ein-schiffungstag): ab Zagreb-Zentrum: 11:30 Uhr; ab Flughafen Zagreb: 12:15 Uhr; Abfahrts-zeit von Omišalj nach Zagreb (am Ausschiffungstag): 08:00 Uhr)
  • Individuelle Transfers Preis auf Anfrage
  • Zusatznächte auf der Insel Krk inkl. Frühstück: Preis auf Anfrage
  • 2-tägiges Zusatzprogramm Zagreb im 4**** Hotel Preis pro Person im Doppelzimmer: Preis auf Anfrage im Einzelzimmer: Preis auf Anfrage (Selbstfahrer, die keine Transferleis-tungen in Anspruch nehmen, erhalten auf alle Preise einen Rabatt) – Detaillierte Aus-schreibung auf Anfrage.
  • 3-tägiges Zusatzprogramm Varaždin und Trakošćan im 3*** Hotel Preis pro Person im Doppelzimmer: Preis auf Anfrage im Einzelzimmer: Preis auf Anfrage // im 4**** Hotel Preis pro Person im Doppelzimmer: Preis auf Anfrage im Einzelzimmer: Preis auf Anfrage. (Selbstfahrer, die keine Transferleistungen in Anspruch nehmen, erhalten auf alle Preise einen Rabatt) // Transfer von/nach Zagreb am Anfang/Ende des Zusatzprogramms: Preis auf Anfrage – Detaillierte Ausschreibung auf Anfrage.

  _____________________________________________________________________

Nicht im Reisegrundpreis enthaltene Leistungen

  • Pauschale für örtliche Abgaben und Trinkwasser an Bord und auf den Radtouren: 60 Euro/Erwachsene bzw. 30 Euro/Kind bis einschl. 16 Jahre (zahlbar vor Ort an den Kapi-tän)
  • Getränke an Bord (Strichliste; zahlbar vor Ort an den Kapitän)
  • Mahlzeiten und Getränke an Land
  • Eintritte in Sehenswürdigkeiten
  • Trinkgeld für Crew und Reiseleiter

 ______________________________________________________________________

Rabatte

  • Bei einer Dreierbelegung der Kabinen gewähren wir für die dritte Person 50 % Ermäßi-gung auf den Reisegrundpreis. Der Überdeckzuschlag wird für die dritte Person nicht er-hoben. Dreierkabinen sind mit einem Doppelbett und einer Einzelkoje ausgestattet.
  • Kinder bis einschl. 16 Jahre erhalten einen Rabatt von 25 % auf den Reisegrundpreis (nicht kombinierbar mit dem 50 % Rabatt).

______________________________________________________________________

Abweichend von unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für diese Reise folgende Zahlungs- und Stornierungsbedingungen:

bis 60. Tag vor Reisebeginn abzüglich 20 % des Rechnungsbetrags
vom 59. – 31. Tag vor Reisebeginn abzüglich 40 % des Rechnungsbetrags
vom 30. – 21. Tag vor Reisebeginn abzüglich 70 %, des Rechnungsbetrags
vom 20. – 11. Tag vor Reisebeginn abzüglich 80 % des Rechnungsbetrags
und vom 10. – 1. Tag vor Reisebeginn 90 % des Rechnungsbetrags.
Bei Stornierung oder Nichterscheinen am Abreisetag berechnen wir 100% des Rechnungsbetrags.

*Mit Eingang unserer Reisebestätigung und des Sicherungsscheines bei Ihnen wird eine Anzahlung pro Person von 25% des Reisepreises fällig.

Bei Änderung von Buchungsleistungen behält sich der Veranstalter eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 Euro vor.

______________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Karte | Video | Kontakt

 

 

 

 

 

 


Wir machen Reisen ganz persönlich:
terranova Reisen sind etwas Besonderes. Sie sind nicht “das Übliche von der Stange”. Wir von terranova haben jedes Detail erkundet, geprüft und erfahren. Bevor eine Reise in unserem Programm erscheint, haben wir vor Ort alle Elemente auf ihre Eignung geprüft. Erst wenn sie auch unseren eigenen Maßstäben entsprechen, bieten wir eine Reise an.
 


Ihre Ansprechpartnerin für diese Reise:


Frauke Gorscak
terranova Touristik
Martin-May-Str. 7
60594 Frankfurt a. M.
frauke@terranova-touristik.de
Tel.: +49 69.69.30.54

 

zurück zur Buchung