Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Flandern: Geführte Radreise - Van Eyck und Kirschbier - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.04.2020 - 31.10.2020
Preis:
ab 1295 € pro Person

Antwerpen, Mechelen, Gent & Brügge - Prächtige Stadtkultur & ländliche Idyllen: „Mijn Vlaandernland, mijn platten Land“ heißt es in einem flämischen Lied. Müheloser können Sie sich nirgendwo auf zwei Rädern fortbewegen! Flandern bietet den überaus reizvollen Kontrast von ländlicher Idylle und prachtvoller Stadtkultur.

Einzigartig auf ­dieser Flandernreise:

• Antwerpen, Mechelen, Brügge & Gent: prächtige Marktplätze, Patrizierhäuser und monumentale Tuchhallen
• Küsten- und Dünenlandschaft von “Het Zwin” und Knokke
• Flämische Meister: Rubens und van Eyck
• Weltkulturerbe: Beginenhöfe und Belfriede
• Leichte, völlig ebene Radroute durch eine reizvolle Kulturlandschaft entlang romantischer Wasserstraßen

____________________________________________________________________

REISEVERLAUF

1. TAG: ANREISE NACH ANTWERPEN
Ihre Reiseleiter begrüßen Sie um 15:00 Uhr zu einer Stadtführung. Wenn Sie mit dem Zug ankommen, können Sie sich für einen Hoteltransfer um 14:30 Uhr anmelden (inkludiert). Im 16. Jh. - während des „Goldenen Zeitalters“ - war Antwerpen die unangefochtene Wirtschaftsmetropole Nordeuropas. Der Markt gewann an Pracht und die Liebfrauenkirche wurde mit großartigen Werken der flämischen Meister bestückt. 1 Übernachtung in Antwerpen.

2. TAG: BEZAUBERNDES MECHELEN - 42 Radkilometer
 Die heutige Radroute führt völlig eben entlang kleiner Flüsse und Kanäle nach Mechelen, das unter der Herrschaft von Margarete von Österreich sogar Hauptstadt der Niederlanden war. Die kleine Altstadt bezaubert durch harmonische Plätze und gotische Fassaden. Die Kathedrale ist berühmt für Ihre „Carillons“ (Turmglockenspiele). 1 Übernachtung in Mechelen.

3. TAG: GENTER ALTAR & LIEBLICHE LEIE - 41 (+11) Radkilometer
Bis zum hübschen Städtchen Dendermonde fahren wir mit dem Bus, um von dort der Schelde folgend bis nach Gent zu radeln. Gent ist sehenswert! Romantische Grachten ziehen sich durch die gesamte Altstadt. Die Kathedrale Sint Baafs besitzt ein Kleinod des Mittelalters: den Genter Altar der Brüder van Eyck. An der idyllischen Leie liegt unser Landhotel Auberge du Pecheur. Hier ist die Landschaft zum Malen schön! Nach der Stadtführung in Gent können Sie die letzten 11 km an der idyllischen Leie entlang durch eine parkähnliche Landschaft bis zum Hotel radeln. Wer dazu keine Lust mehr und lieber noch einen Kaffee an Gents Grachten genießen möchte, wird später vom Reiseleiter im Bus nach Deurle gefahren. Abendessen und Übernachtung in Deurle.

4. TAG: ZUR KRONE FLANDERNS - 48 Radkilometer
Auf dem Weg nach Brügge folgen wir zunächst dem Lauf der Leie durch eine parkähnliche Landschaft. Entlang eines Kanals, der Gent mit Brügge verbindet, fahren Sie auf die „Krone Flanderns“ zu. Einst war Brügge eine unermeßlich reiche Tuchmacher- und Handelsstadt, die sich mit den prachtvollen italienischen Stadtstaaten Genua, Florenz und Venedig messen konnte. Abend zur freien Verfügung (Abendessen nicht inklusive). 2 Übernachtungen in Brügge.

5. TAG: NACH HOLLAND & ANS MEER - 49 (+6) Radkilometer
Im Mittelalter konkurrierten Brügges Pracht mit Florenz & Venedig. Mit dem Rad verlassen wir die von Grachten durchzogene Stadt. Einem verträumten, von Pappeln gesäumten Kanal folgen wir ins winzige Damme, das einst der reiche Hafen Brügges war. Durch ein Stück Holland radeln wir an die belgische Küste zurück zum Mündungsgebiet des „Zwin”, der ein Vogelparadies ist. Abschlussabend in einem gemütlichen, flämischen Restaurant.

6. TAG: BELFRIED, GROTE MARKT & GRACHTENFAHRT
Den Vormittag widmen wir Belgiens schönster Stadt (Führung). Sie erleben verwinkelte Gassen und enge Kanäle. Zum Abschluss laden wir Sie zu einer Bootsfahrt durch die Grachten ein. Am Nachmittag individuelle Abreise.

ROUTENBEURTEILUNG: Die Gesamtstrecke per Rad beträgt 180 km. Eine besonders leichte Tour in 6 Tagen von Antwerpen nach Brügge. Alle Radstrecken verlaufen nahezu völlig eben. Fast immer auf asphaltierten Sträßchen, die verkehrsarm sind und oft einem Flusslauf oder malerischen Kanälen folgen. Am 3. + 5. Tag haben Sie die Gelegenheit, die Radstrecke zu verlängern. 

TAGESETAPPEN IN IHREM TEMPO
: Entscheiden Sie sich täglich spontan, ob Sie in der Gruppe unter Führung Ihrer Reis6eleitung oder lieber individuell radeln wollen. Eine Einführung in die Tagesetappe und Kartenmaterial und Wegbeschreibung erhalten Sie morgens von Ihrem Guide.
 

Die Mindestteilnehmerzahl der Radreise Flandern beträgt 8 Personen.

_________________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser Flandern Radreise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern! 


TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in gepflegten und ausgesuchten Hotels
  • Halbpension mit 4 mehrgängigen Abendessen im´Hotel oder ausgesuchten Restaurants
  • Leihrad mit 8-Gang Rücktritt oder 24-Gang Freilauf Ketten-/Nabenschaltung
  • Servicestation Begleitbus mit Gepäckbeförderung und Umstiegsmöglichkeit und technischer Betreuung
  • terranova-Reiseleitung mit dem Rad auf ausgewählten und geprüften Radrouten
  • geführte Besichtigungen mit lokalen Führern und Eintritte in Antwerpen, Gent und Brügge
  • Alle Transfers gemäß Programm
  • Der Service für Picknickbuffet und Getränkepausen (nur Kostenumlage Einkauf)
  • Grachtenfahrt in Brügge
  • Ausführliche Reiseinformationen

Die Mindestteilnehmerzahl der Radreise Flandern beträgt 8 Personen.

_________________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser Flandern Radreise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern! 

Unterkünfte - Flandern - Van Eyck und Kirschbier

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    1295 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    1585 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Verlängerungsaufenthalt in Brügge - Hotel Navarra****
    90 €
  • Verlängerungsaufenthalt in Brügge - Hotel Navarra****
    140 €
  • Elektrofahrrad (Pedelec)
    125 €

Unterkünfte - Flandern - Van Eyck und Kirschbier

Antwerpen: Hotel Sandt****Antwerpen: Hotel Sandt****Mechelen: NH Hotel Mechelen***Deurle (bei Gent): Auberge du Pecheur***Deurle (bei Gent): Auberge du Pecheur***Brügge: Hotel Navarra****Brügge: Hotel Navarra****

Genussvoll wohnen:
Die Hotels dieser Reise zeichnen sich aus durch ihre hervorragende Lage: im Herzen der prächtigen Städte oder romantisch am Flussufer der Leie.

Antwerpen: Hotel Sandt****
Stilvolles und beonders atmosphärisches 4-Sterne-Hotel in einem Patrizierhaus in der historischen Altstadt von Antwerpen. 1 Übernachtung.

Mechelen: NH Hotel Mechelen***
Modernes, komfortables Hotel in der Altstadt von Mechelen. 1 Übernachtung.

Deurle (bei Gent): Auberge du Pecheur***
Am Ufer der Leie liegt dieses kleine Landhotel. Gemütliche Zimmer und exzellente Küche (Michelin-Stern). 1 Übernachtung und Abendessen.

Brügge: Hotel Navarra****
Das historisches 4-Sterne-Hotel liegt ruhig inmitten des bezaubernden Brügges. Sauna, Schwimmbad, Fitnessraum und Garten. 2 Übernachtungen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk