Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

KOSTENFREI UMBUCHEN

Dank ange­pass­ter Stor­no­-Be­din­gun­gen zei­tig Ihre Reise sichern und Storno­sor­gen hin­ten­an­stel­len! Bei Neubuchung einer terranova Original-Reise können Sie Ihre Reise bis 60 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen auf eine andere Reise im Jahr 2021 kostenfrei umbuchen.

https://www.terranova-touristik.de/?id=601

Individuelle Radreise Portugal: Durch das Dourotal - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.03.2021 - 26.11.2021
Preis:
ab 1190 € pro Person

Dies ist eine individuale Genussradreise für alle Sinne! In Norden Portugals können Sie berühmte Weingüter besuchen, edle Weine in einer der ältesten Weinregionen der Welt kosten und wohnen in ausgesuchten Hotels und Gasthäusern in einmaliger Lage. Ihre Radroute führt Sie durch die malerisch schöne Weinkulturlandschaft des Douro-Tals entlang der steil terrassierten Hängen.

Die Radroute führt durch eine spektakuläre Landschaft, mit den bewaldeten Hügelketten der Serras und steil terrassierten Uferhängen. Prägend für diese Region ist die Kunst des Weinanbaus. Hier und da thronen große, herrschaftliche “Quintas” (Herrenhäuser) auf halber Höhe in den Weinbergen; Zypressen- und Olivenbäume säumen die Wege durch die Weingüter. Im Norden ragt die Serra do Marao empor, im Süden die Serra de Montemouro.

 

REISEVERLAUF DIESER INDIVIDUELLEN RADREISE

1. TAG: MIRANDA DO DOURO
Der Flugfahentransfer um 15:00 Uhr ab Porto bis nach Miranda Do Douro ist im Reisepreis inbegriffen (nur Samstags - an anderen Wochentagen gegen einen Zuschlag). Auf dem Weg können Sie die spektakuläre Landschaft des Dourotals erstmals bewundern.

2. TAG: MIRANDA DO DOURO NACH MOGADOURO - Mittlere Etappe - 47 km
Die erste Radstrecke dieser Reise verläuft über ein sanftes Hochlandplateau. Ein einsames Land, bevölkert von über 170 Vogelarten, Wildschweinen und dem seltenen Iberischen Wolf.

3. TAG: MOGADOURO NACH TORRE DE MONCORVO - Leichte Etappe - 39 km
Die erste Radstrecke dieser Reise verläuft über ein sanftes Hochlandplateau. Ein einsames Land, bevölkert von über 170 Vogelarten, Wildschweinen und dem seltenen Iberischen Wolf.

4. TAG: TORRE DE MONCORVO NACH VILA FLOR - Mittlere Etappe - 29 km
Erstmals radeln Sie entlang des Flusses Douro. Bereiten Sie sich auf eine atemberaubende Aussicht und eine magische Landschaft vor. Die Abfahrt hinunter zum Fluss führt Sie durch Olivenhaine, die einige der besten Olivenöle der Welt produzieren!

5. TAG: VILA FLÔR NACH SABROSA - Leichte Etappe - 24 km
Auf der heutigen Etappe passieren Sie einige der berühmtesten Portweingüter. Versäumen Sie nicht, den schönen Bahnhof von Pinhão zu besuchen. Das Haus in dem Sie die Nacht verbringen werden, liegt romantisch auf einem Hügel oberhalb der Stadt und stammt aus dem siebzehnten Jahrhundert.

6. TAG: SABROSA NACH PESO DA RÉGUA - Leichte Etappe - 32 km
Die Aussichten des heutigen Radtages sind atemberaubend, als ob das Douro-Tal wüsste, dass es die letzte Etappe Ihres Radurlaubes ist! Am Ende dieses schönen Tages kommen Sie in Peso da Régua, der Internationalen Hauptstadt des Portweines, an. Hier begrüßt Sie der Besitzer einer Quintas mit einem guten Glas Wein auf der Terrasse.

7. TAG: Nach dem Frühstück endet die Reise.
Anschlussübernachtungen oder Transfer zum Flughafen.

ROUTENBEURTEILUNG: Die Radtouren führen durch hügeliges Gelände. Die Straßen sind meist asphaltiert und außerhalb der Ferienzeiten wenig befahren.
Weitere Informationen zum Anforderungsprofil unserer Reisen finden Sie hier.

______________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser individuellen Portugal Radreise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

Die Mindestteilnehmerzahl der Portugal Radreise beträgt 2 Personen.

______________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

______________________________________________________________

ANSCHLUSSAUFENTHALT in Porto

Ein verlängerter Aufenthalt in Porto ist überaus empfehlenswert. Die Stadt bietet eine Fülle von Möglichkeiten auch mehrere Tage mit interessantem Programm zu füllen.

Für einen zusätzlichen Aufenthalt vor oder nach der Reise können wir Ihnen unser Hotel Infante de Sagres*****
empfehlen. Es liegt sehr zentral in der Altstadt, so dass man fast alle interessanten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen kann.

______________________________________________________________

WEITERE HINWEISE

Die richtige Kleidung Sie reisen durch eine Klimaregion zwischen Gebirge und Meer, wo das Wetter sehr wechselhaft sein kann! Im Bergland kann es oft noch recht kühl sein. Temperaturschwankungen zwischen morgens und abends sind die Regel. Sie brauchen also Kleidung für heiße und unbeständig/kühle Witterung. Ohne warme Jacke / Pullover und ohne Regenschutz sollten Sie nicht reisen! Wetterumschwünge und Schlechtwetterperioden sind in Nordportugal im Frühjahr und Herbst nicht ungewöhnlich!

Telefon Die Vorwahl für Portugal ist die 00351. Deutsche Anschlüsse sind von Portugal aus mit der 0049 zu erreichen. Die Mobilfunknetze sind sehr gut ausgebaut.

Einreise Für die Einreise nach Portugal benötigen EU-Bürger lediglich einen gültigen Personalausweis. Portugal ist ein EU-Mitglied.

Devisen und Reisekasse Portugal gehört zu den Ländern, in denen der Euro als Landeswährung gilt. Der Zahlungsverkehr verläuft daher so problemlos wie bei uns. An allen Bankautomaten können Sie mit Ihrer Bank- oder EC-Karte und Geheimnummer Geld abheben. Alle Hotels und Restaurants akzeptieren eine Kreditkarte. Generell raten wir deshalb - wie in anderen Regionen der Welt auch - dringend von der Mitnahme größerer Summen Bargeld ab. Tragen Sie Bargeld am besten in einem Brustbeutel oder Gürtel mit sich.

_______________________________________________________________

DAS BUCH ZUR REISE

Reiseführer und -magazine, die sich ausschließlich mit Porto und dem Norden Portugals befassen, gibt es bisher leider nur sehr wenige.

Michael-Müller-Verlag: “Nordportugal”
Dieser Reiseführer aus dem Michael-Müller-Verlag ist z.Zt. der einzige aktuelle Führer (3. Auflage 2011), der sich ausschließlich Nordportugal widmet. Auf 264 Seiten gibt es eine Fülle an Informationen, Empfehlungen und Hintergründe zu Porto und Nordportugal.
Nachteil dieses Buches ist, dass es nur wenige Farbfotos enthält. ISBN: 3-89953623-1; EUR 15,90

Baedecker: “Portugal”
Der Klassiker unter den Reisebuchreihen besteht nun aus drei Teilen: Reiseführer, Karte und ein 16-seitiges Extra- Heft zum Herausnehmen. Wie gewohnt sind im Hauptteil des Buches die Reiseziele alphabetisch zum leichten Nachschlagen geordnet. Darüber hinaus gibt es aktuelle Reiseinformationen und zahlreiche Themen- Specials. 552 Seiten, 11. Auflage (September 2010). ISBN 382-9712596; EUR 25,95

Vis-à-Vis: “Portugal”
Auch dieser “visuelle” Reiseführer aus der “Vis-a-Vis”- Reihe ist ein Reisehandbuch ganz besonderer Art. Reisefreunde mit Sinn für Architektur, Literatur und Kultur sollten auf dieses prachtvolle Bändchen nicht verzichten. Kaum ein Aspekt, der nicht durch eine Fülle einzigartiger Bilder und exzellenter Texte beleuchtet wird. ISBN 3-8310-1811-1; EUR 20,95

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in gepflegten und von terranova geprüften Hotels
  • Gepäckbeförderung von Hotel zu Hotel
  • 7-Tage Servicerufnummer
  • Kartenmaterial mit markierter Wegstrecke und Reiseinformationen
  • gpx-tracks für Navigation per Smartphone-App oder Garmin
  • Reisedauer: 7 Tage
  • Reisebeginn: Samstags, Reiseende: Freitags (auf Anfrage sind auch andere Wochentage möglich, An- und Abreisetransfers kosten dann einen Zuschlag)
    Wochentliche Abreise 06.03. - 26.11.2021
    Flughafentransfer ab/bis Porto (nur zu bestimmten Zeiten - an Sonntagen inkludiert)
  • 2 mehrgängige Abendessen in ausgewählten Restaurants
  • Miete Leihrad mit 18 Gang Freilaufschaltung
  • Flughafentransfer ab/bis Flughafen Porto

______________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser individuellen Portugal Radreise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

Die Mindestteilnehmerzahl der Portugal Radreise beträgt 2 Personen.

______________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Unterkünfte - Dourotal individuell

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    1190 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    1350 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eigene Anreise - Eigene Anreise
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Elektrofahrrad (Pedelec)
    110 €
  • Optionale CO² Kompensation: ca.
    30 €
  • Zuschlag für Beginn der Reise an einem anderen Wochentag
    135 €

Unterkünfte - Dourotal individuell

Mogadouro: Landgasthof Casa das QuintasSabrosa: Herrenhaus Casa de Vilarinho de São RomãoMogadouro: Landgasthof Casa das QuintasSabrosa: Herrenhaus Casa de Vilarinho de São Romão

SCHÖNSTE LANDHOTELS
Die Hotels und Gästehäuser unserer Reise verfügen ausnahmslos über einen guten bis sehr guten Standard, einige sind luxuriös mit besonderem Charme.

 

Miranda do Douro: Hotel Parador Santa Catarina * * * *
Im Herzen des internationalen Naturparks Douro bietet der Parador Santa Catarina ein  entspannendes Ambiente und einen herrlichen Blick über das Dourotal, die Berge und den Fluss bis zur spanischen Grenze. Die 12 Zimmer sind ausgestattet mit eigenem Bad, Klimaanlage, Satelliten-TV und eigenem Balkon mit Blick über das Tal.
Zudem verfügt das Hotel über ein Spielezimmer sowie einen Außenpool und eine Terrasse um Vögel zu beobachten.

Mogadouro: Landgasthof Casa das Quintas
Dieses Ensemble von Häusern, die sorgfältig restauriert wurden, liegt in einem typischen Dorf in der Nähe des internationalen Naturparks Douro. Das Anwesen besteht aus einem Haupthaus sowie driei Nebenhäusern in denen die Zimmer und Suiten liegen. Das Anwesen ist von Gärten und einem Außenpool umgeben.

Torre de Moncorvo: Herrenhaus Casa da Avó
Dieses charmante Herrenhaus gilt als ein Stück lebendiger Erinnerung an die Geschichte und Traditionen der Douro Region. Das Haus hat eine klassische Architektur und ist im romantischen Stil eingerichtet. Es verfügt über 6 Zimmer mit rustikalen Ambiente, alle mit eigenem Bad. Entspannen Sie sich in der Bar oder in der Bibliothek und genießen Sie ein traditionelles Essen im kleinen Hotelrestaurant.

Vila Flor: Landhotel Quinta do Barracão da Vilariça
In der Nähe der kleinen und malerischen Stadt Vila Flor liegt das ländliche Hotel und Bauernhaus Quinta do Barracão im Vilariça Tal. Das Anwesen verbindet seine Ursprünge, einen Bauernhof und eine Windmühle, die sich in eine charmante Unterkunft verwandelt haben. Es gibt insgesamt 17 Zimmer, hauptsächlich Doppelzimmer, darunter das Haupthaus und zwei unabhängige Häuser. Jedes Zimmer verfügt über Klimaanlage und ein eigenes Bad. Zudem laden ein Außenpool, die Terrasse zum Entspannen ein. Das Anwesen verfügt über einen umweltfreundlichen Bauernhof und produziert Bio-Olivenöl.

Sabrosa: Herrenhaus Casa de Vilarinho de São Romão
Zwölf Kilometer von Pinhão, dem zentralen Dorf des Dourotals entfernt, steht dieses Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert. Das Haus zeichnet sich durch seine privilegierte Lage und harmonische Architektur aus. Hier treffen die Reize der Vergangenheit auf den Komfort der Gegenwart. Die 6 großen Schlafzimmer haben eine Wohlfühlatmosphäre, mit ihren hellen Farben und großen Fenstern, die sich auf eine typische Weinbergslandschaft öffnen. Alle Schlafzimmer haben ein eigenes Bad, Zentralheizung und Internetanschluss. Die Terrasse, Weinberge und das Schwimmbad ermöglichen Momente der totalen Entspannung.

Cambres: Boutique Wein- & Farmhaus Quinta de Tourais
In der Nähe der Douro, versteckt zwischen Häusern und Weinbergen, befindet sich diese feine Gästehaus. Alle 7 Zimmer sind traditionell eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad. Es gibt eine große Küche, mehrere Zimmer und Terrassen, ein Schwimmbad und einen Grillplatz. Das Quinta bietet ein leckeres Frühstück mit u.a. hausgemachter Marmelade.

Dies sind die Hotels der ersten Wahl. Die Hotels werden im Falle einer Nichtverfügbarkeit durch eine andere Unterkunft derselben Kategorie ersetzt.

 

 

 

 

 

Wir machen Reisen ganz persönlich:

terranova Reisen sind etwas Besonderes. Sie sind nicht “das Übliche von der Stange”. Wir von terranova haben jedes Detail erkundet, geprüft und erfahren.

Bevor eine Reise in unserem Programm erscheint, haben wir vor Ort alle Elemente auf ihre Eignung geprüft. Erst wenn sie auch unseren eigenen Maßstäben entsprechen, bieten wir eine Reise an. Dabei haben wir stets auch das Niveau unserer Gäste vor Augen. Deshalb haben wir zu jeder dieser Reisen ein persönliches Verhältnis. Das werden Sie oft erst dann erkennen und schätzen lernen, wenn Sie mit uns unterwegs sind. Diese persönlichen Beziehungen zu unseren Reisen sind unsere Handschrift. Das macht den “inneren Wert” einer Reise aus, den Sie bei terranova Reisen immer voraussetzen dürfen.

Oft werden wir gefragt, welche wohl unsere „liebste Reise“ sei. Dabei geht es uns wie Eltern, die man danach fragt, welches Kind sie am meisten lieben.

Ihr persönlicher Anprechpartner für diese Reise:


Sie haben Fragen zu dieser Reise?
Wir sind für Sie da: 069 - 69 30 54
barklage@terranova-touristik.de

terranova Zimmermann Touristik KG
Martin-May-Str. 7
60594 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 69.69.30.54
Fax.:+49 69.69.34.98

__________________________________________________________________________________

Reiseinformation jetzt unverbindlich anfordern:
Radreise Dourotal Reiseinformation