Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Kerala & Sri Lanka: Silvesterreise zu Tempeln, Tee und Tropischen Stränden - 15 Tage

Reisen zu fernen Zielen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.12.2018 - 11.01.2019
Preis:
ab 4590 € pro Person

Diese Reise für Geist und Gaumen unterscheidet sich wesentlich von allen andern Reiseangeboten durch hervorragende Hotels, ungewöhnliche Erlebnisse, kurze Fahrstrecken im Bus sowie lange Aufenthalte in den hervorragenden Hotels. Wir zeigen Ihnen Orte des Weltkulturerbes, führen Sie zu geheimnisvollen Tempelzeremonien und authentischem „Lifeseeing“ statt üblichem „Sightseeing“.

Einzigartig auf dieser Reise

• Silvesterfeier inmitter der Backwaters an der Coconut Lagoon
• Fahrt mit komfortabken Hausbooten in Kerala
• Weltkulturerbe in Dambulla, Sigiriya & Polonnaruva
• Viele kaum besuchte Höhepunkte ceylonesischer Kultur
• Mit dem Hausboot auf den Backwaters von Kerala:
• Geruhsamer Reiseverlauf

____________________________________________________

Die Stationen der Reise

Cochin & Vasco da Gama:
In Cochin spazieren Sie durch enge Gassen, die von Antiquitätengeschäften gesäumt sind, besuchen Lagerhäuser, in denen seit Jahrhunderten mit Gewürzen und Tee gehandelt wird und bestaunen alte koloniale Villen mit tropischen Gärten. In der Altstadt steht die ehrwürdige St. Francis Kirche. Es ist die älteste christliche Kirche auf indischem Boden. Noch immer zeugt eine Grabplatte von dem Platz, an dem Vasco da Gama ruhte.

Silvester an der Coconut Lagoon:
Die letzten Tage des Jahres verbringen Sie an einem ganz außergewöhnlichen Ort! Die Coconut Lagoon ist kein herkömmliches Hotel, sondern ein „Hideaway“: Der einzige Zugang hierhin führt übers Wasser. Nie stört das Geräusch eines Autos die Gäste. Gewöhnen muss man sich nur an die Geräusche der Natur, wie die Rufe aus einem nahen Vogelschutzgebiet. Am Silvesterabend ertwartet Sie in der Coconut Lagoon ein festliches Diner und eine eindrucksvolle Kathakali Zeremonie.

Mit dem Hausboot auf den Backwaters von Kerala:
Die Backwaters von Kerala sind eine unvergleichliche Landschaft von ausgedehnten und viel verzweigten Süßwasser - Lagunen inmitten üppig tropischer Landschaft. Während der zweitägigen Fahrt wird das Hausboot immer wieder anlegen, um Ihnen den Besuch eines Tempels oder eines Marktes zu ermöglichen. Die Fahrt auf einem Hausboot gehört zu den angenehmsten Reisen in Indien und ganz Südasien. Die liebenswürdige Fürsorge der Bootsbesatzung für ihre Gäste und die Qualität der Küche gehören zu den herausragenden Merkmalen einer Reise auf einem Hausboot in Kerala!

Sie erleben Weltkulturerbe von höchstem Rang:
Dambulla mit der größten bemalten Höhle der Welt und die Festung Sigiriya mit den anmutigen „Wolkenmädchen“ sind Bestandteile der Reise. An diesen bewundernswerten Stätten spielt die buddhistische Religion eine bedeutende Rolle. Deshalb beschäftigen wir uns unterwegs auch mit dieser Religion und vergleichen deren Überzeugungen mit den Inhalten der anderen wichtigen Religionen des Hinduismus, des Islam und des Christentums.

Das Kloster des „Heiligen Zahnes“ in Kandy:
Diese Reliquie und ihr Aufbewahrungsort in einem bedeutenden Kloster hat nicht nur die allerhöchste religiöse, sondern auch eine politisch/nationale Bedeutung für Sri Lanka. Sie ist das Symbol für die Unabhängigkeit und Freiheit des ganzen Landes. Folgen Sie uns in dieses Kloster zu einer eindrucksvollen abendlichen Zeremonie zu Ehren des „Heiligen Zahnes von Buddha“.

„Lifeseeing“ statt nur übliches „Sightseeing“:
Kaum ein Besucher des Landes hat Gelegenheit, ein einfaches Dorf und dessen Menschen kennen zu lernen. Sowohl in Kerala wie auch in Sri Lanka nehmen wir uns genügend Zeit, um durch Dörfer zu spazieren. Dort können Sie anschaulich erfahren, wie Bauern in Südasien leben.

Kandalama mitten im Kulturdreieck:
Dies ist kein Ort sondern ein einzigartiges und vielfach preisgekröntes Hotel mitten in grüner Landschaft zwischen Urwald und einem See. Von dort aus erreichen Sie auf nur kurzen Busfahrten alle Ziele im großartigen „Kulturdreieck“. Es gibt kaum andere Reiseangebote, die dort drei Übernachtungen ermöglichen.

____________________________________________________________________

Reiseverlauf

1. Tag: Nachtflug über Dubai nach Cochin. Abflug ab allen großen deutschen Flughäfen.

2. Tag: Ankunft in Cochin um 08:05 Uhr. Nach einer ausgiebigen Pause erleben Sie den alten Hafen von Cochin ganz entspannt vom Boot aus. Sie wohnen im herrlich gelegenen Hotel Taj Malabar ****

3. Tag: Am Vormittag erleben Sie Cochins einzigartige Geschichte. In Cochin gibt es Erinnerungen an Vasco da Gama und ein außergewöhnlich interessantes Stadtbild. Anschließend fahren sie gemeinsam in die Coconut Lagoon****, einen zauberhaften und friedlichen Ort am Rande der Backwater: In diesem hideway lassen Sie die letzten zwei Tage des Jahres ruhig ausklingen.

4. Tag/Silvester: Am Vormittag Spaziergang durch ein Naturschutzgebiet und eines der ältesten Dörfer Keralas. Der Silvesterabend beginnt mit einer eindrucksvollen Kathakali Zeremonie. Dabei erleben Sie, wie sich ein Mensch durch Schminken und Umziehen in eine göttliche Gestalt verwandelt. 2. Übernachtung und exklusives Galadiner im Hotel
Coconut Lagoon****.

5. Tag - 7 Tag: Die ersten drei Tage des neuen Jahres erleben Sie an Bord komfortabler Hausboote. Kanäle, Seen, Dorfleben, Natur & Ruhe auf den malerischen Backwaters. Unterwegs werden Ihnen mehrere Landgänge geboten. In einer Kirche an einer Lagune erleben Sie die tiefe Religiosität indischer Christen. Die Sonnenaufgänge über den Backwaters haben eine eigene Atmosphäre! Nach erlebnisreichen Tagen unternehmen wir einen kurzen „Luftsprung“ nach Colombo. 1. Nacht im Hotel Jetwing Beach*****

8 Tag: Das erleben Sie nur auf Sri Lanka und in Pinnawala: Das Bad von etwa hundert Elefanten im Fluss Maha Oya! Fahrt zum Weltkulturerbe-Dreieck. Dort liegt das erstaunlichste Hotel Südasiens zwischen Urwald und See: Das Heritance Hotel Kandalama*****, wo Sie drei Nächte in einer ganz überwältigenden Natur wohnen.

9. Tag: Exkursion zu Fuß zur Erkundung tropischer Natur in der zauberhaften Landschaft von Kandalama. Nachmittag: Erst 1811 entdeckte man das Felsenkloster und die Residenz von Sigiriya auf einem riesigen Felsklotz und damit die Wunder der zauberhaften „Wolkenmädchen“ (Weltkulturerbe) ! 2. Übernachtung im Hotel Heritance Kandalama*****.

10. Tag: Den Vormittag nutzen Sie für „life-seeing“ statt „sight-seeing“: Im Boot erreichen Sie ein kleines Dorf, wo man Sie freundlich begrüßt und zum Mittagessen erwartet. Nachmittags Besuch des Felsenklosters Dambulla (Weltkulturerbe). Es ist die größte bemalte Höhle der Welt. 3. Übernachtung im Hotel Heritance Kandalama*****.

11. Tag: Am uralten Hindu-Tempel Nalanda Gedige spüren Sie kontemplative Ruhe. Und auf einer Plantage wächst nicht nur Pfeffer, sondern eine Fülle von Gewürzen und Heilmitteln. Nirgendwo sonst sehen Sie so viele Götterfiguren wie im Hindutempel Thevathanam. Abends erleben Sie in Kandy die besondere Zeremonie des „Heiligen Zahnes von Buddha“.
1. Nacht im Hotel
Earl‘s Regency*****.

12. Tag: Im alten Kloster von Gadaladeniya Vihara erleben Sie die tiefe singhalesische Religiosität. Am Nachmittag Teeprobe und Stadtspaziergang durch Kandy.

13. Tag: Bevor Sie mit Eisenbahn den Panoramaweg zur Küste beginnen, spazieren wir durch den zauberhaften Park von Peradeniya mit Orchideen und tropischen Bäumen. Dann erreichen Sie das historische Luxushotel Mount Lavinia**** aus der britischen Kolonialzeit. Ihr Zimmer mit Balkon und Meerblick lädt zum Träumen ein (2 Übernachtungen).

14. Tag: Von Mount Lavinia aus geführter Besuch der Hauptstadt Colombo. Den ganzen Nachmittag Stranderlebnis, hohe Wellen & High Tea. 2. Nacht Hotel Mount Lavinia****

15. Tag: Flug ab Colombo ab 09:55 Uhr über Dubai zurück nach Frankfurt.

Programmänderungen
vorbehalten

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen
___________________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser Reise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

 

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 11 Übernachtungen in führenden Hotels mit Frühstück, Abendessen (mehrgängig oder Buffet) sowie 2 Übernachtungen in Deluxe-Hausbooten
  • 2 Mittagessen & 1 High Tea
  • Alle Fahrten in modernem, klimatisierten Reisebus
  • Alle Eintritte zu Sehenswürdigkeiten, Tempeln, Nationalparkgebühr & Eintritt zur Zeremonie „des Heiligen Zahnes“
  • terranova Reiseleitung ab Cochin bis Colombo
  • Pamoramabahnfahrt in der ersten Klasse
  • Ausführliche Reiseinformation

______________________________________________________________

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen
___________________________________________________________________ 

Weitere Informationen zu dieser Reise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern! 

Sri Lanka und Kerala - Unterkünfte

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    4590 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    6235 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eigene Anreise - Eigene Anreise
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Flug mit Emirates über Dubai ab allen großen deutschen Flughäfen - Economy Class - ab:
    1215 €
  • Flug mit Emirates über Dubai ab allen großen deutschen Flughäfen - Business Class - ab:
    2819 €

Sri Lanka und Kerala - Unterkünfte

Cochin: Hotel Taj Malabar ****
Viktorianisches Flair und ein elegantes, modernes Design vereinen sich im 5-Sterne-Hotel Vivanta by Taj Malabar. Freuen Sie sich auf ein erstklassiges Spa, einen landschaftlich gestalteten Pool und eine perfekte Lage. Die klassisch eingerichteten Zimmer bieten stilvolle Elemente wie Holzbalkendecken und Edelholz-Armaturen. Die weitere Ausstattung umfasst Tee- und Kaffeezubehör, Bademäntel und Hausschuhe.

Backwaters Kreuzfahrt: Sie reisen durch die Idylle der Backwaters auf den komfortabelsten Hausbooten von Kerala. Alle Kabinen sind mit Dusche/WC und zwei Betten nebeneinander ausgestattet. Der Bug der kleinen Schiffe ist ein behaglicher Aufenthaltsort an Bord Ihres Bootes auf der 3 tägigen Fahrt durch die Backwaters. Täglich wird Ihnen an Bord vorzügliches Essen zubereitet.

Backwaters: Coconut Lagoon****
"Kuttanad" nennen die Keralesen jenes tiefgrüne Labyrinth aus Kanälen, Flüssen und Lagunen, das ein palmengesäumtes, idyllisches Backwater-Resort beheimatet. Das Coconut Lagoon offeriert die Chance, die Seele Keralas gleichsam konzentriert kennen zu lernen, denn das Resort vereinigt alle Charakeristika seiner Umgebung. Es wurde vom Magazin Condé Nast Traveller zu einem der 25 weltbesten Getaways gekürt.

Negombo: Hotel Jetwing Beach*****
Das Hotel gehört zu der renommierten Gruppe der “Small Luxury Hotels of the World”. Es liegt unmittelbar an einem langen, hellen Sandstrand. Alle seine sehr geräumigen Zimmer liegen zur Seeseite, bieten allen modernen Komfort und haben einen eigenen Balkon. Das moderne Haus hat mehrere Restaurants und einen großen Pool. Die Fahrzeit zwischen Flughafen und Hotel beträgt nur 20 Minuten. 1 Übernachtung.

Kandalama: Heritance Hotel Kandalama*****
Ein sehr modernes und ganz ungewöhnliches Hotel, erbaut von dem international renommierten Architekten Geoffrey Bawa. Das Hotel erhielt für seine einzigartige Bauweise, seinen Service und die hervorragende Umweltverträglichkeit zahllose internationale Preise. Die Genialität des Hotelbaues verbindet die natürliche Umgebung des Hauses mit seinem Inneren. Seine Architektur ist vor allem auf die harmonische Beziehung zur Umwelt ausgerichtet. Ziel ist es auch, dass die Schlingpflanzen des Urwaldes allmählich die Außenmauern des Hauses überwuchern. Das Hotel liegt weitab von einer Ortschaft, ganz isoliert in ursprünglicher Natur am Ufer eines weiten Sees und umgeben von hohen Bäumen. Es ist überall hell und großzügig erbaut, offene Korridore verbinden die verschiedenen Trakte des Hauses. Den Gästen stehen drei verschiedene Pools und ein Tennisplatz zur Verfügung. Alle Zimmer haben einen Balkon und blicken zum See. Sie sind ausgestattet mit individuell einstellbarer Klimaanlage, TV, Direktwahltelefon, Dusche/WC, Safe, Föhn, Minibar. 4 Abendessen, jedes an einem anderen Ort. 4 Übernachtungen in komfortablen Standardzimmern (gegen Aufschlag auch in den in höheren Etagen gelegenen Zimmern der Kategorie "Panoramic").

Kandy: Earl‘s Regency*****
Ein elegantes, traditionelles Hotel mit viel Komfort. Es liegt abseits des Stadtzentrums
von Kandy inmitten eines gepflegten großen Gartens. Jedes der 100 Zimmer ist mit individuell einstellbarer Klimaanlage und Ventilator ausgestattet, verfügt über Dusche
oder Badewanne und Safe. Den Gästen stehen drei Restaurants und ein großer Pool zur Verfügung. 2 Übernachtungen in komfortablen Standardzimmern und Abendessen (gegen Aufschlag auch in geräumigeren Zimmern der Kategorie "Premium").

Colombo: Mount Lavinia****
Ein sehr komfortables, traditionsreiches Strandhotel an einem ausgedehnten, hellgelbem, feinsandigen Strand. Seine Historie reicht zurück in die Zeit, als Sri Lanka noch Ceylon hieß und eine britische Kolonie war. Damals ließ sich ein englischer Gouverneur am Strand des Ozeans eine pompöse Villa bauen, die angeblich mit einer Liebesgeschichte verbunden ist. Aus ihr entwickelte sich im Laufe der Zeit das heutige Luxushotel Mount Lavinia. Den Gästen stehen ein allgemeines Restaurant und ein Cafe, sowie gegen Gebühr ein vorzüglicher Health - Club zur Verfügung. Die Zimmer sind groß, bieten Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Föhn, TV, Safe und meerseitigen Balkon. 2 Übernachtungen in sehr komfortablen Zimmern der Kategorie "Direct Ocean View" und Abendessen.

Wir machen Reisen ganz persönlich:

terranova Reisen sind etwas Besonderes. Sie sind nicht “das Übliche von der Stange”. Wir von terranova haben jedes Detail erkundet, geprüft und erfahren.

Bevor eine Reise in unserem Programm erscheint, haben wir vor Ort alle Elemente auf ihre Eignung geprüft. Erst wenn sie auch unseren eigenen Maßstäben entsprechen, bieten wir eine Reise an. Dabei haben wir stets auch das Niveau unserer Gäste vor Augen. Deshalb haben wir zu jeder dieser Reisen ein persönliches Verhältnis. Das werden Sie oft erst dann erkennen und schätzen lernen, wenn Sie mit uns unterwegs sind. Diese persönlichen Beziehungen zu unseren Reisen sind unsere Handschrift. Das macht den “inneren Wert” einer Reise aus, den Sie bei terranova Reisen immer voraussetzen dürfen.Oft werden wir gefragt, welche wohl unsere „liebste Reise“ sei. Dabei geht es uns wie Eltern, die man danach fragt, welches Kind sie am meisten lieben.

Ihr persönlicher Anprechpartner für diese Reise:

 


Sie haben Fragen zu dieser Reise?
Wir sind für Sie da: 069 - 69 30 54
pfaeltzer@terranova-touristik.de

terranova Zimmermann Touristik KG
Martin-May-Str. 7
60594 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 69.69.30.54
Fax.:+49 69.69.34.98

__________________________________________________________________________________

 

Reiseinformation jetzt unverbinlich anfordern:
Sri Lanka Reise - Reiseinformation

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk