Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Nordspanien Radreise: Auf dem mystischen Jakobsweg - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.04.2020 - 31.10.2020
Preis:
ab 1495 € pro Person

Von Oviedo bis Santiago de Compostela: Diese Reise folgt einem der bedeutendsten Pilgerwege Europas zum Grab des Heiligen Jakobus nach Santiago de Compostela. Noch immer umgibt ihn etwas Mystisches, voller kultureller und landschaftlicher Überraschungen. Sie wohnen in den herrlichsten Paradores und Palasthotels Spaniens!

Bitte beachten Sie, diese Reise ist nur für Gruppen buchbar. Sie können uns Ihren Wunschtermin übersenden und wir fragen für Sie die Verfügbarkeit der Hotels an. Einzelbuchungen können derzeit auf dieser Reise nicht angenommen werden.

Einzigartig auf ­dieser Reise:

• Sie wohnen in prachtvollen, historischen Paradores und Hotels
• Sie erleben die Mystik dieses uralten Pilgerweges (Weltkulturerbe)
• Reizvolle und einmalige Radstrecken durch die malerische Landschaft des Grünen Spaniens
• Spaniens älteste Kirchen, schönste Fresken, reinste Gotik & die größte romanische Kathedrale der Welt!

____________________________________________________________________

REISEVERLAUF

1. TAG: AUFTAKT IN OVIEDO
In Oviedo erwarten Sie die Reiseleiter am Flughafen zur Fahrt in die alte Hauptstadt Asturiens, wo Sie in einem glanzvollen, historischen 5-Sterne-Palast übernachten. Rundgang durch die Altstadt vor dem Abendessen.

2. TAG: AUF DEM BÄRENPFAD - 33 Radkilometer
Bevor es auf die Räder geht besichtigen Sie am Morgen die uralten Kirche auf dem Monte Naranco. Sie sind ein Juwel der präromanischen Baukunst und Weltkulturerbe! Voller Reize ist die Radstrecke auf dem „Bärenpfad“. Sie führt durch asturische Dörfer, wo die Zeit stehen blieb. Eindrucksvoll ist die Radfahrt durch eine immer enger werdende Schlucht. Von einer Passhöhe aus rollen Sie abwärts durch eine einsame, grandiose Landschaft. Bustransfer nach León, die alte Königsresidenz. Sie wohnen in dem historischen 5-Sterne Parador. 1 Nacht.

3. TAG: KÖNIGE, STÖRCHE UND GAUDÍ - 38 Radkilometer
Morgens besuchen Sie 11 kastilische Könige, die im „Pantheon de los Reyes“ ruhen. Leóns Kathedrale ist die schönste aller gotischen Kirchen Spaniens. Auf der kargen „Meseta“ sehen Sie Störche und erreichen die historische Brücke von Hospital del Orbigo. Tagesziel ist Astorga, hinter deren römischen Mauern sich ein Bischofspalast von Gaudí erhebt. 1 Übernachtung.

4. TAG: ZUM „KREUZ DER STEINE“ - 38 Radkilometer
Der alte Pilgerweg führt durch Dörfer, wo nur noch Schafhirten leben und Pilger ihre wunden Füße schonen. Zu Fuß erreichen Sie das „Cruz de Ferro“. Jeder Pilger lässt hier einen Stein zurück. Wo Pilger stundenlang laufen müssen, erleben wir eine der schönsten Abfahrten durch Dörfer fern der Zivilisation, hinab ins Bierzo. Unser Ziel ist das reizvolle Villafranca. 1 Übernachtung.

5. TAG: INS GRÜNE GALICIEN - 38 Radkilometer
Pilger fürchten den Cebreiro- Pass, wir lassen uns bequem hinauffahren. Neben keltischen Bauernhäusern liegt ein 700 jähriges Kirchlein mit wundersamen Reliquien. Später ist es ein Hochgenuss, sanft ins Tal hinab zu radeln. In Lugo spazieren Sie auf der längsten römischen Mauer Westeuropas. 1 Übernachtung.

6. TAG: ZUM ZIEL ALLER PILGERMÜHEN - 35 Radkilometer
Heute fahren Sie durch eine grüne, hügelige Landschaft, die kaum je von Fremden besucht wird. Unsere Route endet am Kloster Sobrado, einst mächtigste Abtei Galiciens. Die Ankunft in Santiago wird Sie beeindrucken wie unzählige Pilger vor Ihnen. Abendessen und Übernachtung im 5-Sterne-Parador von Santiago. Er gilt als der prächtigste Spaniens und liegt an einem der schönsten Plätze der Welt!

7. TAG: DAS GRAB DES JAKOBUS
Die Stadtführung am Vormittag bringt Sie natürlich zur größten romanischen Kathedrale der Welt. Staunend treten Sie in das makellos erhaltene Gebäude ein, Ziel aller Pilgerträume! Individuelle Abreise am Nachmittag.

ROUTENBEURTEILUNG: Die Gesamtstrecke per Rad und zu Fuß beträgt 182 km. Die Radstrecke verläuft zumeist auf verkehrsarmen, ländlichen Sträßchen. Sie radeln durch eine spektakuläre Landschaft! Die malerische, oft hügelige Route gehört zu den schönsten unserer Reisen! An 3 Tagen erleben Sie Abfahrten von bis zu 15 km Länge. Sie können jederzeit im Bus mitfahren, wenn Sie Anstiege vermeiden wollen.

Die Mindestteilnehmerzahl dieser Jakobsweg Radreise beträgt 8 Personen.

___________________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser Reise nach Nordspanien:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

_________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 


TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in guten bis exzellenten Hotels der absoluten Spitzenklasse in Spanien! Herausragend Lage und historisches Ambiente
  • Halbpension mit 6 mehrgängigen Abendessen, davon 3 in ausgesuchten Restaurants außerhalb der Hotels
  • Leihrad mit 8 Gang Rücktritt oder 24 Gang Freilauf Ketten-/Nabenschaltung
  • Servicestation Begleitbus mit Gepäckförderung und Umstiegsmöglichkeit und technischer Betreuung
  • terranova-Reiseleitung
  • Geführte Besichtigungen und Eintritte in Oviedo, León, Villafranca, Lugo und Santiago de Compostela
  • Alle Transfers gemäß Programm
     

UND NOCH ZUSÄTZLICH INKLUSIVE

  • Der Service für Picknickbuffets und Getränkepausen (nur Kostenumlage Einkauf)
  • Ausführliche Reiseinformationen
  • Abholung vom Flughafen Oviedo (zu festgelegten Zeiten)

Die Mindestteilnehmerzahl dieser Jakobsweg Radreise beträgt 8 Personen.

___________________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser Reise nach Nordspanien:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

_________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Unterkünfte - Nordspanien - Jakobsweg

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    1495 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    1825 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eigene Anreise - Eigene Anreise
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Flug nach Oviedo / ab Santiago ab:
    350 €
  • Elektrofahrrad (Pedelec)
    140 €
  • Vorübernachtung in Oviedo - Hotel Reconquista
    90 €
  • Vorübernachtung in Oviedo - Hotel Reconquista
    152 €
  • Verlängerungsaufenthalt in Santiago - Parador Reyes Católicos*****
    130 €
  • Verlängerungsaufenthalt in Santiago - Parador Reyes Católicos*****
    210 €

Unterkünfte - Nordspanien - Jakobsweg

Oviedo: Hotel Reconquista*****Oviedo: Hotel Reconquista*****León: Parador San Marcos*****León: Parador San Marcos*****León: Parador San Marcos*****Villafranca: Hotel Las Doñas****Santiago de Compostela: Parador Reyes Católicos*****Santiago de Compostela: Parador Reyes Católicos*****Santiago de Compostela: Parador Reyes Católicos*****

Genussreich wohnen:

Oviedo: Hotel Reconquista*****
Historisches Hotel höchster Kategorie in einem ehrwürdigen Palast des 18. Jh. Einst als Pilgerhospital errichtet.

León: Parador San Marcos*****
Das eindrucksvolle Gebäude aus dem 12. Jh. beherbergt einen der
besten Paradore Spaniens!

Astorga: Hotel Gaudí***
Kleines, regionales Hotel gegenüber des Gaudí-Bischofspalastes.

Villafranca: Hotel Las Doñas****
Liebevoll geführtes Hotel in
einem Adelspalast in Villafranca.

Lugo: Gran Hotel Lugo****
Nüchternes, funktionales Haus am Rande der Altstadt.

Santiago de Compostela: Parador Reyes Católicos*****
Der berühmteste Parador des Landes liegt direkt an einem der schönsten Plätze der Welt und ist selbst eine exklusive Sehenswürdigkeit!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk