Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Oman | Gruppenreise | zu traditionellen Beduinen & Wadis - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 5950 € pro Person

Exklusive Kultur- und Wanderreise in kleiner Gruppe

Das Land von Sindbad dem Seefahrer: Der Oman hat unter seinem letzten Sultan einen Sprung in die Moderne gewagt, ohne seine Traditionen aufzugeben. Es gibt kaum ein orientalisches Land, in welchem traditionelle arabische Kultur mit den Prinzipien der Neuzeit in dieser Weise harmonisch verschmolzen sind. Die Sicherheit im Land ist vorbildlich und die Toleranz und Weltoffenheit seiner Bevölkerung und der Herrschenden sind ein Vorbild für viele andere Länder! Es lohnt sich, die Omanis und ihr faszinierendes Land jetzt zu besuchen, solange es noch den Glanz des alten Orients vermittelt.



Einzigartig auf ­dieser Reise:

  • Intensive Einblicke in die Kultur der Beduinen
  • Besuch der Tierauktion von Nizwa
  • Unterkünfte mit Atmosphäre und Komfort

-------------------------------------------------------------------------------------


Mekka der Geologen:
Die Geologie in Oman ist spektakulär. Die hier aufeinandertreffenden Kontinentalplatten haben Gesteinsmassen unter unvorstellbarem Druck emporgehoben, gefaltet oder versinken lassen. Sie durchqueren atemberaubende Landschaften mit tiefen Schluchten und hohen Pässen.

Tränen der Götter:
Ob Jupiter oder Amun-Re, die Himmlischen aller Zeiten wurden mit Weihrauch bei Laune gehalten. „Tränen der Götter“ wurde der Weihrauch in der Antike poetisch überhöht. Der Handel mit dem Harz begründete den sagenhaften Reichtum der südarabischen Städte. Das beste Räucherharz kommt aus Oman und verbreitet beim Verbrennen einen Wohlgeruch, der mit Sandelholz noch verfeinert wird.

Kunstvolle Oasenbewässerung - Falaj Kanäle:
Die Wasserversorgung im Oman ist ausgeklügelt. Kanäle fangen das Regenwasser auf und leiten es in sanftem und exakt vermessenem Gefälle in die Oasen. So ist der Nordoman von einem kunstvoll angelegten Kanalsystem durchzogen, das den Menschen ganzjährig fließendes Wasser inmitten der Dürre bescherte. Die ältesten Kanäle führten bereits vor über 1500 Jahren Wasser.

Der Weg nach Sansibar – Hochseetüchtige Dhaus:
Nirgendwo sonst kann man noch so viele Dhaus bewundern wie in Sur. Sie dümpeln Seite an Seite in der flachen Bucht. Die Handelsbeziehungen zwischen Sur und der ostafrikanischen Küste reichen bis ins 6 Jh. n. Chr. zurück. Später sicherten die Dhaus die Verbindung zur einstigen Hauptstadt des Oman: Sansibar.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 REISEVERLAUF

 

1.Tag: Flug ab Frankfurt nach Muscat. 2 Übernachtungen im Hotel Park Inn Hotel Muscat****.

2.Tag: Versteckt in einer der zahllosen Buchten der Steilküste liegt die alte Hafenstadt Muscat - eine städtebauliche Perle, die zu den schönsten in der arabischen Welt gehört. Heute unternehmen wir eine Exkursion in abgelegene Wadis und besuchen eine traditionelle Dhau-Werft.

3.Tag: Die hohe Kunst der Oasenbewässerung erleben Sie im entzückenden Wadi Bani Khalid. Weiterfahrt in die Wüste Ramlat al Wahiba. Die Kulisse der Sandwüste stimmt mit jedem Klischee überein: Dromedare - die stolzen Wüstenschiffe – stehen vor Nomadenlagern, vemummte Beduinenfrauen und Fahrspuren, die sich im Nichts verlieren. Heute Abend sind wir inmitten der Sanddünen zu Gast in einem Beduinencamp. Während unserer Silvesterreise feiern Sie hier ein unvergessliches Neujahrsfest! Es ist ein besonderes Erlebnis, die erste Nacht des Jahres unter dem gewaltigen Sternenhimmel zu verbringen. Übernachtung im Desert Nights Camp Camp inmitten der Sanddünen.

4.Tag: Nach einem spektakulären Sonnenaufgang reiten Sie (optional) mit Dromedaren durch die Wüste. Anschließend Fahrt mit modernen Jeeps durch das Sandmeer bis in die Abgeschiedenheit des beeindruckenden und überwältigenden Hajar Gebirges. Ihr Weg führt über abgelegene Pisten in kleine Oasen und Ansiedlungen der Gebirgswelt von. Dort, wo es Wasser gibt, sprießt im Gebirge üppiges Grün, Mangobäume und Zitronen mit hellgrünen Blättern geleiten uns zu einem schattigen Picknickplatz unter Palmen. Inmitten des Gebirges werden Sie im Sahab Resort & SPAS**** wohnen.

5.Tag: Heute zeigen wir Ihnen das Fort von Nizwa und den Palast von Jabrin sowie das Fort Bahla (Unesco Weltkulturerbe), die zu den schönsten und interessantesten Gebäudeensembles des Omans gehören. 1 Übernachtung in Nizwa im Hotel Golden Tulip****.

6.Tag: Vormittags Besuch des gewaltigen Canyons am Jebel Shams, den mit 3009 m höchsten Berg Omans. Von einem Plateau eröffnet sich uns ein schwindelerregender Ausblick in eine über 1000 m tiefe Schlucht. Mit etwas Glück werden Sie hier die außergewöhnliche Gastfreundschaft der Omanis kennenlernen und zu einem Mocca und Datteln eingeladen. Abendessen und Übernachtung im spektakulär gelegenen Hotel The View****.

7.Tag: In modernen Geländewagen erfolgt die Fahrt in die atemberaubenden Gebirgsregionen und Wüsten des Omans auf abgelegenen Pisten in kleine Oasen und Ansiedelungen in der scheinbar unzugänglichen Gebirgswelt „Al Hajar“. Abendessen und 2. Übernachtungen im W Hotel***** in Muscat direkt am wunderschönen Stadtstrand. Das Meer lädt zum Baden ein.

8.Tag: Vormittags Erkundungsfahrt durch Muscat und Besichtigung der großen Moschee. Nur hier ist es Nicht-Moslems gestattet, die innere Pracht eines islamischen Gotteshauses zu bewundern. Nachmittags Rundgang durch die Souks von Muscat. Den Sonnenuntergang erleben Sie auf einer traditionellen Dhau und zum Abendessen führen wir Sie in ein lokales Restaurant.

9.Tag: Der weiße Sandstrand verlockt ebenso wie der schön gestaltete Garten. Tageszimmer und im W Hotel***** in Muscat. Flughafentransfer am späten Abend.

10.Tag: Ankunft in Frankfurt am Morgen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Maximale Gruppengröße: 12 Personen

_________________________________________________________________

Mit terranova können Sie den Oman auch ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin bereisen:
Oman Privatreise - zu Ihrem Wunschtermin
_________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Das leisten wir für Sie:

  • Alle Übernachtungen in sehr guten Hotels & in einem stimmungsvollen Camp
  • terranova Reiseleitung und zusätzliche örtliche Fahrer
  • Halbpension während der gesamten Reise
  • terranova Reiseleitung
  • Alle Fahrten in klimatisierten Bussen/PKW/Jeeps. 
  • Alle Eintrittsgelder und viele weitere Inklusivleistungen
  • CO2 Kompensation in der Reiseregion (Ohne An- und Abreise) 

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Maximale Gruppengröße: 12 Personen

_________________________________________________________________

Mit terranova können Sie den Oman auch ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin bereisen:
Oman Privatreise - zu Ihrem Wunschtermin

 

Unterkünfte Oman

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    5950 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    7200 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Verlängerung in Salalah
    1690 €
  • Linienflüge ab|an Frankfurt nach Muscat | Economyklasse ab
    866 €
  • Linienflüge ab|an Frankfurt nach Muscat | Businessklasse ab
    2415 €

Unterkünfte Oman

Muscat: Park Inn Hotel****Muscat: Park Inn Hotel****Dessert Night Camp Wahiba****Dessert Night Camp Wahiba****Dessert Night Camp Wahiba****The View - Premier roomsGolden Tulip Nizwa****Golden Tulip Nizwa****Golden Tulip Nizwa****Crowne Plaza Muscat - sea view roomMuscat: W Muscat Hotel*****

Komfortabel wohnen:
Während dieser Omanreise wohnen Sie in einigen der besten Hotels des Landes:

  • Muscat: Park Inn Hotel****
    Das Park Inn Hotel dient uns am Anreisetag als ideale, funktional perfekte Unterkunft.
     
  • Wahiba Wüste: Desert Night Camp Wahiba****
    Im Stile eines Boutique-Hotels erwarten Sie im Desert Nights Camp luxuriöse Zelt-Suiten für einen angenehmen und komfortablen Wüstenaufenthalt . Alle Zimmer sind klimatisiert, mit modernen Badezimmern und farbenfrohen Interieur ausgestattet. Es ist ein besonderes Erlebnis, eine Nacht unter dem gewaltigen Sternenhimmel zu übernachten. Inmitten der Wahiba Sands Wüste feststehendes Zeltcamp zwischen hohen Dünen. Zelte mit Dusche/WC, Klimaanlage, Kühlschrank & Terrasse.
     
  • Jabal Akhdar: Sahab Resort & SPA
    Das luxuriöse Resort Alila Jabal Akhdar begrüßt Sie im Hadschar-Gebirge. Freuen Sie sich auf Außenpools. Die luxuriösen Zimmer mit Balkon sind klimatisiert. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Flachbild-Sat-TV, eine Minibar, Tee- und Kaffeezubehör sowie ein Balkon oder eine Terrasse.
     
  • Nizwa: Golden Tulip****
    Modernes Hotel mit Swimmingpool & Sonnenterrasse. Komfortable Zimmer. Terrasse oder Balkon und Pool- oder Gartenblick.
     
  • Al Hamra: The View****
    Boutique Hotel inmitten des schönen Bergpanoramas gelegen. Äußerst komfortable Zimmer mit Balkon & Butlerservice.
     
  • Muscat: W Muscat Hotel*****
    Dieses ideale Luxushotel liegt direkt am Golf von Oman und hat einen direkten Zugang zum Strand. Das auffällige Design zeigt sich von der abwechslungsreichen und dynamischen Location inspiriert, angefangen bei der zerklüfteten Gebirgskette über die schier endlose Wüste bis hin zur Bucht und dem funkelnden Blau des Arabischen Meeres.