Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Oman Privatreise - Ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin: Reise zu traditionellen Beduinen & Wadis - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.07.2019 - 10.07.2020
Preis:
ab 3950 € pro Person

Buchbar ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin!

Das Land von Sindbad dem Seefahrer: Der Oman hat unter seinem jetzigen Sultan einen Sprung in die Moderne gewagt, ohne seine Traditionen aufzugeben. Es gibt kaum ein orientalisches Land, in welchem traditionelle arabische Kultur mit den Prinzipien der Neuzeit in dieser Weise harmonisch verschmolzen sind. Die Sicherheit im Land ist vorbildlich und die Toleranz und Weltoffenheit seiner Bevölkerung und der  Herrschenden sind ein Vorbild für viele andere Länder! Es lohnt sich, die Omanis und ihr faszinierendes Land jetzt zu besuchen, solange es noch den Glanz des alten Orients vermittelt.

Einzigartig auf ­dieser Reise:

  • Intensive Einblicke in die Kultur der Beduinen
  • Besuch der Tierauktion von Nizwa
  • Unterkünfte mit Atmosphäre und Komfort

_______________________________________________________________


Mekka der Geologen:
Die Geologie in Oman ist spektakulär. Die hier aufeinandertreffenden Kontinentalplatten haben Gesteinsmassen unter unvorstellbarem Druck emporgehoben, gefaltet oder versinken lassen. Sie durchqueren atemberaubende Landschaften mit tiefen Schluchten und hohen Pässen.

Tränen der Götter:
Ob Jupiter oder Amun-Re, die Himmlischen aller Zeiten wurden mit Weihrauch bei Laune gehalten. „Tränen der Götter“ wurde der Weihrauch in der Antike poetisch überhöht. Der Handel mit dem Harz begründete den sagenhaften Reichtum der südarabischen Städte. Das beste Räucherharz kommt aus Oman und verbreitet beim Verbrennen einen Wohlgeruch, der mit Sandelholz noch verfeinert wird.

Kunstvolle Oasenbewässerung: Falaj Kanäle
Die Wasserversorgung im Oman ist ausgeklügelt. Kanäle fangen das Regenwasser auf und leiten es in sanftem und exakt vermessenem Gefälle in die Oasen. So ist der Nordoman von einem kunstvoll angelegten Kanalsystem durchzogen, das den Menschen ganzjährig fließendes Wasser inmitten der Dürre bescherte. Die ältesten Kanäle führten bereits vor über 1500 Jahren Wasser.

Der Weg nach Sansibar – Hochseetüchtige Dhaus
Nirgendwo sonst kann man noch so viele Dhaus bewundern wie in Sur. Sie dümpeln Seite an Seite in der flachen Bucht. Die Handelsbeziehungen zwischen Sur und der ostafrikanischen Küste reichen bis ins 6 Jh. n. Chr. zurück. Später sicherten die Dhaus die Verbindung zur einstigen Hauptstadt des Oman: Sansibar.

_______________________________________________________________

Reiseverlauf

1. Tag: Flug, zum Beipiel ab Frankfurt um 21:35 Uhr mit OMAN AIR.

2. Tag: Ankunft in Muscat Ihr Hotel befindet sich in traumhafter Strandlage am Golf von Oman eingebettet von dramatischen Klippen und Felsen (early Check-in). Nachmittags erste Erkundungsfahrt durch Muscat. Abendessen und 1. Übernachtung im Hotel Shangri-La Al Waha*****.

3. Tag: Ausführliche Stadtrundfahrt Muscat - Versteckt in einer der zahllosen Buchten der Steilküste liegt die alte Hafenstadt Muscat - eine städtebauliche Perle, die zu den schönsten in der arabischen Welt gehört. Ausführliche Stadtrundfahrt und Besichtigung der großen Moschee. Nur hier ist es Nicht-Moslems gestattet, die innere Pracht eines islamischen Gotteshauses zu bewundern. Rundgang durch die
Souks von Muscat. Abendessen auf einer traditionellen Dhau und 2. Übernachtung im Hotel Shangri-La Al Waha*****.

4. Tag: Fahrt in die Gebirgsregionen - In modernen Geländewagen erfolgt morgens die Fahrt in die atemberaubenden Gebirgsregionen und Wüsten des Oman auf abgelegenen Pisten in kleine Oasen und Ansiedelungen in der scheinbar unzugänglichen Gebirgswelt „Al Hajar“. Abendessen und 1. Übernachtung im spektakulär gelegenen Hotel The View****.

5. Tag: Zum Canyon Jebel Shams - Vormittags Besuch des gewaltigen Canyons am Jebel Shams, dem mit 3009 m höchsten Berg Omans. Von einem Plateau eröffnet sich uns ein schwindelerregender Ausblick in eine über 1000m tiefe Schlucht. Mit etwas Glück werden Sie hier die außergewöhnliche Gastfreundschaft der Omanis kennenlernen und zu einem Mocca und Datteln eingeladen. Abendessen und 2.
Übernachtung im spektakulär gelegenen Hotel The View****.

6. Tag: Fort von Nizwa & Palast von Jabrin - Heute zeigen wir Ihnen das Fort von Nizwa und den Palast von Jabrin sowie das Fort Bahla (Unesco Weltkulturerbe),
die zu den schönsten und interessantesten Gebäudeensembles des Oman gehören. Abendessen in ausgewähltem Restaurant und 1. Übernachtung in Nizwa im Hotel Golden Tulip****.

7. Tag: Zum Viehmarkt von Nizwa In Nizwa muss man am Freitagmorgen an der Tierauktion teilnehmen! Der Viehmarkt ist das wohl größte Spektakel im Oman. Das Erscheinungsbild der kleinen, geruhsamen Stadt hat sich über Nacht gewandelt: Auf einem runden Platz sitzen die in weiß gewandeten Männer und tragen stolz ihren
„Khanjar“, einen silberziselierten Krummdolch am Gürtel. Sie taxieren die Ziege oder das Kamel, die der Auktionator angeleint durch die Menge führt. Anschließend leichte Wanderung in spektakulärer Gebirgslandschaft und Fahrt zum exklusiven
Boutiquehotel Alila Jabal Akhdar****.

8. Tag: Fahrt in die Sandwüste Ramlat al Wahiba - Heute Abend sind wir inmitten der Sanddünen zu Gast in einem Beduinencamp. Es ist ein besonderes Erlebnis, eine Nacht unter dem gewaltigen Sternenhimmel zu übernachten. Übernachtung im luxuriösen 1000 Nights Camp inmitten der Sanddünen.

9. Tag: Die Küste des Indischen Ozeans - Nach dem Sonnenaufgang Fahrt durch das Sandmeer. Die hohe Kunst der Oasenbewässerung erleben Sie im entzückenden Wadi Bani Khalid. Weiterfahrt über Ras al Hadd am Indischen Ozean und Besuch einer traditionellen Dhauwerft. Das letzte Hotel der Reise liegt direkt am Meer und zählt zu den besten Häusern des Landes. Romantisches Abschlussdinner und 1. Übernachtung im luxuriösen Hotel Al Bustan*****.

10. Tag: Der weiße Sandstrand verlockt ebenso wie der schön gestaltete Garten. Am Nachmittag Flug mit OMAN AIR nach Frankfurt. Ankunft um 18:45 Uhr oder Verlängerungsreise.

Anschlussreise nach Salalah:
10. Tag – 14 Tag: Flug mit OMAN AIR nach Salalah. Exkursionen u.a. in die Wüste Rub al Khali, die größte zusammenhängende Sandwüste der Welt und Besuch der Ausgrabungsstätten von Ubar, dem „Atlantis der Wüste“ sowie Ausflug zu Hiobs Grab. Das sehr komfortable Hotel Crowne Plaza liegt direkt am Meer. 4 Übernachtungen.

_______________________________________________________________

Buchbar ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin!

Bei 4 Reisenden reduziert sich der Preis pro Person um 200,- €
Bei 6 Reisenden reduziert sich der Preis pro Person um 400,- €

Weitere Informationen zu dieser Oman Reise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

_______________________________________________________________

Mit terranova können Sie den Oman auch auf einer geführten Reise in kleiner Gruppe bereisen:
Oman geführt - Reise zu traditionellen Beduinen & Wadis 

_______________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Das leisten wir für Sie:

  • Alle Übernachtungen in sehr guten Hotels & in einem landestypischen, stimmungsvollen Camp
  • Halbpension während der gesamten Reise
  • Alle Fahrten in klimatisierten Bussen/PKW/Jeeps
  • Alle Eintrittsgelder und viele weitere Inklusivleistungen

______________________________________________________________________

Buchbar ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin!

Bei 4 Reisenden reduziert sich der Preis pro Person um 200,- €
Bei 6 Reisenden reduziert sich der Preis pro Person um 400,- €

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere Informationen zu dieser Oman Reise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

______________________________________________________________________

Mit terranova können Sie den Oman auch auf einer geführten Reise in kleiner Gruppe bereisen:
Oman geführt - Reise zu traditionellen Beduinen & Wadis

_______________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

  •  

 

Unterkünfte Oman

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer - Führung durch deutschsprachigen Fahrerguide
    4950 €
  • Pro Person im Doppelzimmer - Führung durch deutschsprachigen Guide und Fahrer
    5450 €
  • Pro Person im Einzelzimmer - Führung durch deutschsprachigen Fahrerguide
    6140 €
  • Pro Person im Einzelzimmer - Führung durch deutschsprachigen Guide und Fahrer
    5450 €
  • pro Person im Einzelzimmer - Führung durch englischsprachigen Fahrerguide
    5140 €
  • Pro Person in Doppelzimmer - Führung durch englischsprachigen Fahrerguide
    3950 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Verlängerung in Salalah
    1590 €
  • Flug mit Oman Air oder Lufthansa ab
    800 €

Unterkünfte Oman

Crowne Plaza OCECThe View - Premier roomsThe View - Premier roomsThe View - Premier roomsThe View - Premier roomsGolden Tulip Nizwa****Golden Tulip Nizwa****Golden Tulip Nizwa****Sahab hotel - deluxe roomsSahab hotel - deluxe roomsCrowne Plaza MuscatCrowne Plaza Muscat - sea view room

Komfortabel wohnen:
Während dieser Omanreise wohnen Sie in einigen der besten Hotels des Landes:

Hotel Crowne Plaza OCEC**** - Superior room
The View Boutique Hotel**** - Superior rooms
Boutique Hotel inmitten des schönen Bergpanoramas gelegen. Äußerst komfortable Zimmer mit Balkon.

Golden Tulip Nizwa**** 
Modernes Hotel mit Swimmingpool & Sonnenterrasse. Komfortable Zimmer. Terrasse oder Balkon und Pool- oder Gartenblick.

Alila Jabal Akhdar Hotel**** - View rooms
Stilvolles Boutiquehotel inmitten einer großen Gartenanlage gelegen.

1000 Night Camp Wahiba**** - Sheikh tent
Inmitten der Wahiba Sands Wüste feststehendes Zeltcamp zwischen hohen Dünen. Zelte mit Dusche/WC, Klimaanlage, Kühlschrank & Terrasse.

Crowne Plaza Muscat - Standard sea view room

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk