Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Périgord & Quercy: Geführte Genussradwanderreise - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1790 € pro Person

Mit dem Rad unterwegs zwischen Dordogne und Vézère durch das Périgord Noir und Quercy. Das ist ländliches Frankreich wie aus dem Bilderbuch. Die Region zeichnet sich durch eine reiche Kultur, Landschaft und Geschichte aus und ist ideal geeignet für eine romantische Radreise in einer der bezaubernsten Regionen Frankreichs. Liebhaber sprechen gar von der „Magie des Périgord“. Auf Ihrer geführten Genussradwanderreise zu prähistorischen Höhlen, mittelalterlichen Städten wie Rocamadour und romantischen Burgen erwarten Sie kulinarische Höhepunkte mit einer Confit de Canard, Rocamadour Käse und den robinroten, kräftigen Cahors und Monbazillac Weinen.

Einzigartig auf ­dieser Périgord & Quercy Radreise:

  • Traumhafte Ausblicke
  • Feinschmecker-Küche
  • Idyllische Rad- und Wanderwege entlang der Flüsse
  • Übernachtungen in einigen der romantischsten Ortschaften des Périgord und des Quercy
  • Besichtigung des bedeutenden Wallfahrtortes Rocadamour
  • Weltberühmte prähistorische Höhlen und Stätten entlang der Radstrecke
  • Geführte Besichtigungen im mittelalterlichen Sarlat-la-Caneda, Rocadamour, & Cahors
  • Eintritte im Wert von ca. EUR 85 im Reisepreis inbegriffen

__________________________________________________________________

REISEVERLAUF
 

1. TAG: ANREISE INS PÉRIGORD NOIR
Um 17:00 Uhr erwarten Sie unsere Reiseleiter im Hotel La Hoirie in Sarlat zu einem ersten kleinen Rundgang durch dieses Juwel alter Städtebaukunst Am Abend genießen Sie ein erstes Mal die regionalen Köstlichkeiten.

2. TAG: ZU SCHLÖSSERN UND BURGEN - 42 km - Mittlere Etappe
Auf kleinen Wegen führt die Radroute zur Dordogne, bevor es nach Domme geht. Besichtigung der Bastide aus dem 13. Jahrhundert und ein einzigartiges Panorama auf das Vallée de la Dordogne! Nach wunderschönen Radkilometern im Tal der Céou gelangen wir wieder an die Dordogne und sehen das gewaltige Château Beynac und das am Flussufer halb in den Fels gebaute Dorf La Roque Gageac. Landestypisches Abendessen im Hotel

3. TAG: TAL DER VÉZÈRE - 42 km - Mittlere Etappe
Der heutige Tag ist ein kultureller Hochgenuss! Zunächst halten wir beim freigelegten Abri „Cap Blanc“. Nach dem Besuch geht es mit dem Rad wunderbar bergab bis nach Font de Gaume (Besichtigung).Von hier geht es weiter nach Les- Eyzies-de-Tayac, dem „Zentrum der Frühgeschichte“. Die Radtour führt von hier auf herrlichen Wegen bis nach Limeul. Kurzer Transfers zurück zu unserem Hotel.

4. TAG: VOIE VERTE DURCHS PÉRIGORD - 36 km - Leichte Etappe
Auf einem ehemaligen Bahndamm radeln wir durch die typische Dordogne-Landschaft, geprägt von Nussbaumplantagen, Eichen- und Esskastanienwäldern. In der romanischen Abteikirche in Soulliac erwarten Sie zwei bedeutende Kunstwerke des 12. Jahrhunderts: der Bestiensäule und dem Jesaja. Nach einem kurzen Transfer und einer längeren Abfahrt in den Canyon der l’Ouysse besichtigen wir die Moulin de Cougnaguet, eine romantisch gelegene Mühle aus dem 13. Jahrhundert. Das Ziel ist der bedeutende Wallfahrtsort Rocamadour mit seinen sieben Kirchen, Kapellen und Krypten. Wir wohnen zentral im komfortablen Hotel Beau Site.

5. TAG: IM HERZEN DER DORDOGNE - 32 km - Mittlere Etappe
Mit dem Bus erreichen Sie den Gouffre de Padirac. Vom Grund dieses gewaltigen Schlundes führt ein Weg, unterbrochen durch eine längere, mit dem Boot zurückzulegende Flussstrecke, in eine der größten Tropfsteinhöhlen Europas. Am Nachmittag radeln wir entlang des Dordogne Hochufers durch verträumte Dörfer ganz aus Naturstein. Das am Dordogneufer gelegene traumhafte Dorf Carennac, liegt auf unserem Weg nach Meyronne. Eine Burg aus dem frühen 11. Jahrhundert beherbergt seit den späten 20er Jahren des 20. Jahrhunderts als das Hotel-Restaurant La Terrasse. Erleben Sie hier das typische Flair vergangener Zeiten.

6. TAG: PARC NATURAL DE QUERCY - 48 km - Mittlere Etappe
Morgens wandern wir zur Moulin du Saut, einer Getreidemühle aus dem 12. Jahrhundert. Von dort aus radeln Sie in leicht hügeliger Landschaft in das Zentrum des Parc Naturel des Causses de Quercy. Wir pausieren in Assier mit einem Renaissanceschloss aus dem 16. Jahrhundert, bevor uns am Nachmittag das Château Le Grezalide empfängt. Es liegt abgeschieden im Zentrum des Regionalparks und ist liebevoll eingerichtet.

7. TAG: INS TAL DES LOT NACH CAHORS - 59 km - Leichte Etappe
Vom Hotel führt die Radtour zunächst auf kleinen Wegen zur Célé, bevor Sie dieser bis zur Mündung in die Lot folgen. Die dekorierte Höhle Pech-Merle bildet eine Hochburg der Vorgeschichte (Besichtigung) und das nahe gelegen Mittelalterdorf St. Cirq-Lapopie bietet ein einzigartiges Panorama auf das Vallée del Lot! Am Nachmittag erreichen wir die schmucke Altstadt von Cahors. Abschlussabendessen in renomierten Restaurant.

8. TAG: CAHORS UND ABREISE
Nach dem Frühstück zeigen wir Ihnen die Schmuckstücke von Cahors, die wegen ihrer Lage am Jakobsweg nach Santiago de Compostela zum Welterbe gehören. Anschließend individuelle Abreise.

ROUTENBEURTEILUNG:
Die Gesamtstrecke per Rad und zu Fuß beträgt 259 km. Die Radroute verläuft überwiegend auf kleinen asphaltierten Nebenwegen, meist autofreien Radwegen (Radwege entlang der Flüsse) Am sechsten Tag wandern wir im Parc Natural de Quercy.

Weitere Informationen zum Anforderungsprofil unserer Reisen finden Sie hier.

Stand: Oktober 2019 - Änderungen vorbehalten.
_______________________________________________________________________


 

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer Frühstück in komfortablen Charme Hotels
  • Halbpension mit 7 mehrgängigen Abendessen im Hotelrestaurant o. ausgesuchten Restaurants
  • Servicestation Begleitbus mit Gepäckbeförderung und Umstiegsmöglichkeit und technischer Betreuung
  • terranova-Reiseleitung auf dem Rad auf ausgewählten und geprüften Radrouten
  • Leihrad mit 8-Gang Rücktritt oder 24-Gang Freilauf
  • Alle Transfers gemäß Programm

 

UND NOCH ZUSÄTZLICH INKLUSIVE

  • Der Service für Picknickbuffets und Getränkepausen (nur Kostenumlage Einkauf)
  • Geführte Besichtigungen mit lokalen Führern gemäß Programm, z.B. Font de Gaume, Soulliac, Sarlat, Cahors
  • Ausführliche Reiseinformationen
  • Anfallende Kurtaxen und Bettensteuern

Unterkünfte Périgord

Details
  • Pro Person Doppelzimmer
    1790 €
  • Pro Person Einzelzimmer
    2090 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Leihhelm
    10 €
  • Elektrofahrrad (Pedelec)
    160 €
  • Optionale CO² Kompensation: ca.
    25 €

Unterkünfte Périgord

SARLAT: HOTEL LA HOIRIE***
Charmehotel in einem modern renovierten Bauernhaus aus dem 13. Jahrhundert einem Schwimmbad und einem hervorragenden Restaurant. 3 Nächte

ROCAMADOUR: HOTEL BEAU SITE***
Im Herzen der mittelalterlichen Stadt gelegenes Hotel mit französischem Charme und Charakter. 1 Nacht

MEYRONNE: HOTEL LA TERRASSE***
Das Hotel liegt in einer ehrwürdigen Burg aus dem 11. Jh. mit liebevoll gestalteten Zimmern. 1 Nacht

GRÈZES: HOTEL LE GRÉZALIDE***
Hotel in einem altesn Château im Parc Naturel des Causses du Quercy gelegen 1 Nacht

CAHORS:
HOTEL TERMINUS***

Zentral gelegenes, atmosphärisches Boutiquehotel. Große Zimmer mit antiken Möbeln. 1 Nacht

 

 

 

 

Wir machen Reisen ganz persönlich:

terranova Reisen sind etwas Besonderes. Sie sind nicht “das Übliche von der Stange”. Wir von terranova haben jedes Detail erkundet, geprüft und erfahren.

Bevor eine Reise in unserem Programm erscheint, haben wir vor Ort alle Elemente auf ihre Eignung geprüft. Erst wenn sie auch unseren eigenen Maßstäben entsprechen, bieten wir eine Reise an. Dabei haben wir stets auch das Niveau unserer Gäste vor Augen. Deshalb haben wir zu jeder dieser Reisen ein persönliches Verhältnis. Das werden Sie oft erst dann erkennen und schätzen lernen, wenn Sie mit uns unterwegs sind. Diese persönlichen Beziehungen zu unseren Reisen sind unsere Handschrift. Das macht den “inneren Wert” einer Reise aus, den Sie bei terranova Reisen immer voraussetzen dürfen.

Oft werden wir gefragt, welche wohl unsere „liebste Reise“ sei. Dabei geht es uns wie Eltern, die man danach fragt, welches Kind sie am meisten lieben.

Ihr persönlicher Anprechpartner für diese Reise:

 


Sie haben Fragen zu dieser Reise?
Wir sind für Sie da: 069 - 69 30 54
Frauke@terranova-touristik.de

terranova Zimmermann Touristik KG
Martin-May-Str. 7
60594 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 69.69.30.54
Fax.:+49 69.69.34.98

__________________________________________________________________________________

Reiseinformation jetzt unverbindlich anfordern:
Perigord Radreise Reiseinformation

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk