Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Silvester in Rajasthan: Neujahrsgala beim Maharaja - Privatreise - 12 Tage

Reisen zu fernen Zielen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.12.2018 - 07.01.2019
Preis:
ab 6780 € pro Person

Es gibt Reisen, deren Erinnerungen man ein Leben lang bewahrt. Dazu gehört diese exklusive Silvesterreise nach Rajasthan. Sie hat einen einzigartigen gesellschaftlichen Höhepunkt: Die Einladung des Maharaja von Jodhpur zu seinem privaten Silvesterfest. Zu diesem festlichen Ereignis gibt es keinen Vergleich.

 

 Die Stationen der Reise

Zum Glanz des Orients
Das Ziel dieser Reise ist der Glanz des Orients. Sie führt weit weg vom Vorurteil, Indien sei das Land der Armut. Im ländlichen Rajasthan mit seinen Burgen und Residenzen gibt es keine Slums, aber uralte Traditionen. Dort hat sich die Welt der Rajas eindrucksvoll bewahrt. Sie zu erleben ist eine unvergessliche Erfahrung und der Inhalt der Reise!

Wohnen wie ein fürstlicher Gast
Auf dieser Silvester-Reise erleben Sie die märchenhafte Pracht der Maharajas und Rajputen. In Udaipur, Deogarh Jodphur und Jaipur residieren Sie sieben Nächte in Residenzen indischer Adelsfamilien. In Delhi übernachten wir im traditionsreichen Grandhotel Taj Palace.

Höhepunkte einer einzigartigen Weltkultur
Indiens Kultur hat eine fünftausendjährige Geschichte. Die Festungen von Jodhpur und Amber, die Sternenwarte von Jaipur und der einzigartige Marmortempel von Ranakpur sind schon allein eine Reise wert! In Delhi werden Sie drei Weltkulturerbestätten besuchen. Dazu gehört das Grabmal des Mogul Humayum. Es liegt inmitten eines Parks, der Sinnbild des Paradieses ist.

Udaipur: Elegant und sehr exotisch
Der Maharana von Udaipur hat den höchsten Rang unter den Maharajas. Malerisch liegt seine Residenz in der wir zwei Nächte in Suiten residieren am Ufer des Pichola Sees. Wir zeigen Ihnen in und um Udaipur die schönsten Plätze der Residenzstadt.

Jodhpur: Unvergessliche Neujahrsnacht
In dem gewaltigen mittelalterlichen Meherangar Fort findet in der Neujahrsnacht die unvergleichliche Silvesterfeier des Maharaja Gaj Singh II. statt. Sie ist nur geladenen Gästen zugängig. Erleben Sie, wie man dem Maharaja noch heute in traditioneller Weise huldigt. Es ist wie in einem Märchen aus “1000-und-einer-Nacht”! Sie übernachten in den Gästesuiten des Maharaja!

Jaipur: Residenzstadt mit fürstlichem Flair
Auch diese aristokratische Residenz eines Maharajas ist von faszinierender Exotik. Hier gibt es edle Seidenstoffe, Silberschmuck, kunstvolle Keramik und Malerei. Außerhalb der Stadt auf einem Bergrücken liegt die riesige Festung Amber. Dort besuchen Sie prachtvolle Säle mit kostbaren Spiegeldecken und Intarsien.

Heiligtümer eines tief verwurzelten Glaubens
Der Jain-Tempel von Ranakpur ist das vielleicht schönste Heiligtum Indiens - ein Säulenlabyrinth aus weißem Marmor! Überall können Sie Hindus in Andacht und Meditation erleben. In Delhi betreten Sie die ehrwürdige Freitagsmoschee (Weltkulturerbe).

Das Taj Mahal: Unvergleichlich schön
Überwältigend ist das Dekor der Fassade und der Grabkammer. Einlegearbeiten aus bunten Edelsteinen sind dort zu herrlichen Blumenornamenten geformt. Kein Gebäude auf der Welt ist mit diesem zu vergleichen. Es ist das zum Symbol Indiens gewordene Grabdenkmal eines Moguls für seine geliebte Frau.

Delhi: Die Stadt vieler Welten
Delhi beschert seinen Besuchern ein Wechselbad dramatischer Eindrücke: Der imperiale Glanz von New Delhi und die engen Gassen der Basare sind Pole zweier Welten. An Mahatma Gandhi, der Indien den friedvollen Weg in die Unabhängigkeit wies, erinnert heute das Raj Ghat.

__________________________________________________________________

 Der Reiseverlauf:

1. Tag: Nonstop Flug über Nacht mit Abflug um 21:15 Uhr ab Frankfurt nach Delhi.

2. Tag: Ankunft in Delhi um 08:30 Uhr und Weiterflug in die Maharaja-Residenz Udaipur. Am Nachmittag romantischer Spaziergang am Pichola See. 1. Nacht in den Gästesui-ten des Maharaja Palastes Shiv Nivas***** / Udaipur.

3. Tag: Paläste und Tempel von Udaipur: Monumentale Größe und unzählige Räume besitzt der Palast des Maharanas oberhalb des Pichola Sees. Am Nachmittag unternehmen wir eine Bootsfahrt auf dem Pichola See. 2. Nacht im luxuriösen Shiv Nivas Palast*****.

4. Tag: Busfahrt von Udaipur nach Deogarh. Unterwegs Besuch des ehrwürdigen Jain-Tempels von Ranakpur. Am Nachmittag Spaziergang über den Dorfmarkt. Übernachtung in Suiten der Fürstenresidenz Deogarh Palast****.

5. Tag/Silvester: Busfahrt nach Jodphur. Besuch einzigartig farbiger Märkte und orientalischer Basare der Residenzstadt Jodhpur mit einem großartigen Angebot an Kunsthandwerk und Stoffen. In der Silvesternacht sind Sie Gast des Maharaja auf dem Meherangar Fort auf der eindrucksvollsten Silvesterfeier Indiens! 1. Übernachtung im unvergleichlichen Mahajarja Palast Umaid Bhawan*****!

6. Tag: Erkundungen mit Geländewagen in der Wüste Thar mit Besuch bei einer sympathischen Bishnoi Familie. 2. Übernachtung im Mahajarja Palast Umaid Bhawan*****

7. Tag: Am Fenster Ihres Zugwagons der 1. Klasse zieht die ländliche Idylle Rajasthans vorüber. Am Nachmittag Rundfahrt durch die Residenzstadt Jaipur. Übernachtung im Palast Jai Mahal***** in Jaipur.

8. Tag: Ein ganzer Tag in Jaipur. Staunen Sie über den Palast von Amber, der an märchenhafte Zeiten erinnert. Rundgänge in Jaipur. 2. Übernachtung im Jai Mahal Palast***** in Jaipur.

9. Tag: Fahrt von Jaipur nach Agra. Unterwegs erleben Sie die verlassene Stadt Fathepur Sikri, die sich Mogulkaiser Akbar der Große als Residenz erbaute und nach wenigen Jahren unzerstört verließ.
1. Übernachtung im Hotel Radisson***** / Agra.

10. Tag: Der heutige Tag ist dem Besuch der Prachtbauten der Mogulzeit in Agra gewidmet: Des “Roten Forts”, einst Residenz des Großmoguls, und des einzigartigen und unvergleichlichen Grabmals Taj Mahal mit herrlichen Pietra Dura - Intarsien aus kostbaren Edelsteinen. 2. Übernachtung im Hotel Radisson***** / Agra.

11. Tag: Fahrt nach Delhi und Besuch von New Delhi und seinen großartigen imperialen Bauten, der Verbrennungsstätte von Mahatma Gandhi und dem Grab des Großmoguls Humayum, dem architektonischen Vorläufer des Taj Mahal. Festliches Dinner zum Abschluss der Reise und Übernachtung im luxuriösen Taj Palace***** / Delhi.

12. Tag: Erst um 13:30 Uhr startet Ihr Flug zurück nach Frankfurt. Sie landen in Deutschland am selben Tag um 18:22 Uhr. Anschluss zu allen deutschen Flughäfen.

Programmänderungen vorbehalten.

             Inbegriffene Leistungen Hauptreise:

  • Linienflüge mit Air India (Star Alliance) in der Economy-Klasse inkl. Rail & Fly
  • innerhalb Indiens alle Flüge, Bahnfahrten und Fahrten in klimatisierten PKW
  • Untenterbringungen in den besten Palast- und Luxushotels des Landes ausschließlich in Suiten und Deluxe-rooms
  • Halbpension
  • deutschsprachiger Reiseleiter
  • Hochwerigstes Silvesterprogramm Indiens - Einladung des Maharajas von Jodphur
  • alle Eintrittsgelder gemäss Programm
  • ausführliche Reiseinformationen

    Im Reisepreis nicht inbegriffen sind:
  • Versicherung für Reiserücktritt und -abbruch
  • allgem. Risiken (Krankheit, Unfall, Gepäck etc.)
  • Visumsgebühren
  • Trinkgelder

 

Unterkünfte - Rajasthan - Silvester

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer mit Übernachtung im Taj Hari Mahal in Jodphur
    6780 €
  • Pro Person im Doppelzimmer mit Übernachtung im Umaid Phawan Palast in Jodphur
    7695 €
  • Pro Person im Einzelzimmer mit Übernachtung im Taj Hari Mahal in Jodphur
    8360 €
  • Pro Person im Einzelzimmer mit Übernachtung im Umaid Bhawan in Jodhpur
    10685 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eigene Anreise - Eigene Anreise
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Anschussreise Goldenes Goa im Doppelzimmer:
    1290 €

Unterkünfte - Rajasthan - Silvester

Delhi: The Claridges Hotel****Delhi: The Claridges Hotel****Delhi: The Claridges Hotel****Delhi: The Claridges Hotel****Udaipur: Stadtpalasthotel*****Udaipur: Stadtpalasthotel*****Udaipur: Stadtpalasthotel*****Udaipur: Stadtpalasthotel*****Agra: ITC Mughal Luxury Collection Hotel*****Agra: ITC Mughal Luxury Collection Hotel*****Agra: ITC Mughal Luxury Collection Hotel*****Agra: ITC Mughal Luxury Collection Hotel*****Unterkünfte - Rajasthan - SilvesterUnterkünfte - Rajasthan - SilvesterUnterkünfte - Rajasthan - SilvesterUnterkünfte - Rajasthan - SilvesterUnterkünfte - Rajasthan - SilvesterUnterkünfte - Rajasthan - SilvesterUnterkünfte - Rajasthan - SilvesterUnterkünfte - Rajasthan - Silvester

Wohnen wie ein fürstlicher Gast:

Auf dieser Silvester-Reise erleben Sie die märchenhafte Pracht der Maharajas und Rajputen. In Udaipur, Deogarh und Jodphur residieren Sie sieben Nächte in Residenzen indischer Adelsfamilien. In Delhi übernachten wir im traditionsreichen Grandhotel Taj Palace.

Udaipur: Stadtpalasthotel*****
Der Maharana von Udaipur hat den höchsten Rang unter den Maharajas. Malerisch liegt seine Residenz in der wir zwei Nächte in Suiten residieren am Ufer des Pichola Sees. Wir residieren zwei Nächte in den Suiten des Palastes!  Einst war der Shiv Niwas Palast der größte Palastkomplex in Rajasthan. Den Anfang machte Maharana Udai Singh, der Begründer der Stadt. Umgeben ist der Palast von Balkonen, Türmen und Kuppeln; von den oberen Terrassen des Palastes aus haben Sie wunderschöne Ausblicke auf die Stadt und den See. 2 Übernachtungen und Abendessen.

Deogarh: Deogarh Mahal****
Während die Prinzen Rajasthans prächtige Paläste und Festungen bauten, standen die Adligen ihnen nicht nach und errichtenen wunderschöne Villen. Deogarh im Staat Mewar ist ein solcher Fürstensitz. Der Landadel dieser Region nannten sich Rawats und ihre Besitztümer nannten sich Thikanas. Deogarh Mahal (Palast) wurde im 17. Jahrhundert gebaut und ist in der schroffen Landschaft der Aravali Gebirgskette gelegen, welche übersät ist mit kleinen Seen und wo eine grosse Anzahl von Zugvögel einen Rastplatz finden. Sie übernachten eine Nacht in diesem wunderschönen Landpalast.

Hotel Option A in Jodhpur:
Jodphur: Umaid Bhawan Palast
Der hoch über der Stadt Jodhpur gelegene Umaid Bhawan Palast, ein gigantisches Bauwerk, ist der größte private Wohnsitz weltweit und Residenz der Maharadschas von Jodhpur. Über 3.000 Handwerker und Arbeiter benötigten 15 Jahre um den, vom bekannten Architekten Henry Lancaster entworfenen Palast, mit Doppelkuppel fertigzustellen. Der Palast im modischen Art Déco-Stil gibt Ihnen einen interessanten Einblick in die Geschichte der königlichen Familie.

Optional B:
Jodhpur: Taj Hari Palast****
Jodhpur ist ein weiterer Höhepunkt unserer Silvesterreise nach Rajasthan. Sie wohnen in eleganten Zimmern unterhalb des monumentalen Meherangar Fort. Das großzügige Hotel ist einem Palast aus dem 14 Jahrhundert nachempfunden. Alle großzügigen, modernen Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, Telefon, Fernseher und Bad/WC. 2 Übernachtungen und Abendessen.

Jaipur: Jai Mahal Palace****
Dieses Palasthotel inmitten von Jaipur gehört zur den “Heritage”-Hotels, ein Zusammenschluss von historischen Palasthotels in Nordindien, die so als kulturelles Erbe bewahrt und Besuchern zugänglich gemacht werden sollen. Der Jai Mahal Palast wurde 1745 vom obersten Befehlshaber und Premierminister Hargovind Natani erbaut. Der Palast zählt heute zu den schönsten Heritage-Hotels Rajasthans. Die von zahlreichen Wasserwegen durchreuzten Gärten gelten als architektonisches Meisterwerk. Alle komfortabel ausgestatteten Zimmer verfügen natürlich über eine Klimaanlage, Telefon, Fernseher und Bad/WC. Zum Hotel gehört ein Swimmingpool und ein Garten.  2 Übernachtungen und Abendessen.

Agra: Radisson Blue*****
Das Radisson Blue Hotel in Agra ist eine modernes, großzügiges und sehr komfortables 5 Sterne Hotel. Zum Hotel gehört ein Garten mit Swimmingpool. Alle großzügigen Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, Telefon, Fernseher
und Bad/WC. 2 Übernachtungen

Delhi: Hotel Taj Palace*****
Eines der besten Luxushotels in Delhi und das Flagschiff der renommierten Hotelgruppe Taj in Delhi. Die älteste indische Hotelgruppe fühlt sich sehr stark ihrem indischen Erbe verpflichtet und so verschmelzen hier alte indische Traditionen mit zeitgemäßem Luxus
zu einem einzigartigen Ambiente. Inmitten einem Areal üppigen Grüns innerhalb der
exklusiven diplomatischen Enklave der Stadt gelegen, ist das Taj Palace Hotel eine Oase inmitten von Delhi! Alle Zimmer sind äußerst modern eingerichtet und bieten alle  Annehmlichkeiten eines modernen 5 Sterne Hotels. 1 Übernachtung und Abschlußdinner
im renommierten “Orient Express” Restaurant.

Karte_Rajasthan_terranova

 

 

Die Silvesterfeier des Maharaja von Jodhpur:

Die mittelalterliche, weitläufige Burg ist märchenhaft illuminiert und man fühlt sich unweigerlich in eine Welt aus 1000 und einer Nacht versetzt! Soldaten in prächtigen Uniformenmit gelben und roten Turbanen und finsterem Blick stehen Spalier oder begleiten uns hoch zu Ross oder auf dem Kamel. In den Mauernischen spielen Musikanten. Fackelträger, Trommler und Reiter begrüßen den Maharaja und seine Gäste. Schwertkämpfer stehen auf den Zinnen und anmutige Tänzerinnen in bunten Trachten sind aufgeboten. In einem der vielen Innenhöfe ist für die vornehme Gesellschaft ein üppiges Buffet aufgebaut. Dort wird das neue Jahr von Hindupriestern mit heiligen Versen und Segenssprüchen aus den Veden begrüßt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk