Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

KOSTENFREI UMBUCHEN

Dank ange­pass­ter Stor­no­-Be­din­gun­gen zei­tig Ihre Reise sichern und Storno­sor­gen hin­ten­an­stel­len! Bei Neubuchung einer terranova Original-Reise bis zum 15. Januar 2022 können Sie Ihre Reise bis 60 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen auf eine andere Reise im Jahr 2022 kostenfrei umbuchen.

https://www.terranova-touristik.de/?id=601

Ägäis | Türkei | Rad- und Segelreise - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 4985 € pro Person

Mit Rad und Segel durch die Ägäis

Die westliche Türkei ist seit alters her die Brücke zwischen den Kulturen des Orients und des Okzidents, ein durch seine zahlreichen Buchten nach Westen geöffnetes Küstenland. Ein Land, das von dem Sonnenblau der Ägäis ebenso geprägt ist wie von der Felseneinsamkeit der Berge, in denen sich ursprüngliches Bauernleben und Naturparadiese bewahrt haben. Auf dieser außergewöhnlichen Rad- und Yachtreise radeln Sie in einer Landschaft, die vom Massentourismus noch gänzlich verschont geblieben ist. Folgen Sie uns auf einsamen Wegen zu den antiken Städten Halikarnassos und Knidos, zu hellenistischen Felsengräbern in kleinen Dörfern und zu verborgenen Badebuchten. Nach jeder eindrucksvollen Radetappe folgt ein entspannter Segeltörn auf einer luxuriösen Yacht. Freuen Sie sich auf charakteristische kleine Häfen, Aquamarines Meer und kulturelle Höhepunkte im Golf von Gökova.

 

Höhepunkte:

  • Besichtigung des wuchtigen Kastells St. Peter in Bodrum
  • Besichtigung des bedeutendsten Museums für Unterwasserarchäologie der Welt
  • Entdecken Sie das antike Halikarnassos und sein Mausoleum, eines der sieben Weltwunder der Antike
  • Genießen Sie den Luxus und den Komfort einer handgefertigten traditionellen Segelyacht mit privater Crew und ihrem Koch, der Sie mit Mediterranen Aromen der lokalen Küche verwöhnen wird
  • Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte der karischen Zivilisation und folgen Sie den Spuren Alexanders des Großen
  • Bewundern Sie die herrliche Aussicht auf die ägäische Küste, während Sie auf einsamen Wegen radeln, die von hohen Bergen und kristallklarem blauem Wasser gesäumt sind
  • Betrachten Sie die atemberaubenden Sonnenuntergänge über dem Golf von Gökova, schwimmen und entspannen Sie in unberührten Buchten
  • Erkunden Sie die antike Stadt Kedrai auf der idyllischen Insel Sedir
  • Erleben Sie die legendäre türkische Gastfreundschaft in den ländlichen Gebieten und auf Bauernmärkten

--------------------------------------------------------------------------------------------------


Rad- und Segelreise in der Ägäis
 

Tag 1: Samstag - Einschiffung in Bodrum
Schon bei der Anfahrt fesselt das vielleicht schönste Panorama der türkischen Ägäis den Blick: eine weite Bucht, umgeben von strahlend weißen Häuserkuben, und mitten in dieser blauen Bucht mit den Masten unzähliger Segelboote das wuchtige Kastell St. Peter. Mittelmeerisches Flair, wir man es sich erträumt. Im Yachthafen von Bodrum werden sie an Bord der luxuriösen, handgefertigten Segelyacht von Ihrer Reiseleitung begrüßt. Machen Sie es sich in Ihrer Kabine bequem, lernen Sie die fünfköpfige Crew kennen und stoßen Sie mit einem Begrüßungsgetränk auf die kommende Woche an. Anschließend erwartet Sie ein herrliches Abendessen an Bord.

Tag 2: Sonntag - Verträumte Meereslandschaften
Nach dem Frühstück machen wir uns mit unseren Fahrrädern und Ebikes vertraut. Folgen Sie uns auf der ersten Radetappe entlang der Küste und durch herrliche Pinienwälder zu den abgelegenen Dörfern Alatepe und Kultak. Hier scheint die Zeit still zu stehen. Wir legen eine Pause ein, um frisches Brot und andere Köstlichkeiten der Dorfbewohner zu probieren. Im Ort Akbuk kommen wir zurück zu unserer Yacht. Wenn Sie Lust haben, können Sie vor dem Mittagessen in das azurblaue Wasser der Ägäis eintauchen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen an Bord verbringen steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung in der Bucht von Akbuk. Paddleboards und Seekajaks stehen Ihnen auf der Yacht zur Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein Dinner mitt frischen lokalen Speisen, die von unserem Privatkoch zubereitet werden. Mahlzeiten: Frühstück / Mittagessen / Abendessen.
Radstrecke: 37,5 km, Höhenunterschied: 488 Meter / Längere Option: 56,3 km, Höhenunterschied: 820 Meter

Tag 3: Montag - Dörfer des Hochlands 
Beginnen Sie den Morgen mit einem gemütlichen Frühstück oder einem Bad im Meer, um sich für die heutige Fahrt zu stärken. Ein kurzer Transfer bringt uns zum Ausgangspunkt des Tages ins Hochland. Wir folgen kleinen, autofreien Straßen durch beschauliche Dörfer. In Kiran legen wir in einem traditionellen Teehaus eine Pause ein. Nippen Sie an Ihrem Çay oder Ihrem türkischen Kaffee, während Sie sich mit gastfreundlichen Dorfbewohnern unterhalten und besuchen Sie die Dorfmoschee. Nach der Pause folgt eine rauschende Abfahrt zurück ans Meer mit atemberaubenden Aussichten auf den Golf. Mittagessen an Bord. Während der Siesta segeln wir zur idyllischen Zedern-Insel Sedir um im kristallklaren Wasser zu ankern. Dort finden sich die überwachsenen Ruinen der karischen Stadt Kedreai, darunter ein kleines Theater. Die Insel ist berühmt für einen äußerst feinen Sandstrand. Die Legende will, dass Marcus Antonius diesen Sand eigens für Kleopatra vom Roten Meer habe heranschaffen lassen. Für ein erfrischendes Bad und das anschließende Abendessen unter freiem Himmerl ankern in einer kleinen Bucht. Mahlzeiten: Frühstück/Mittagessen/Abendessen.
Radstrecke: 39,5 km / Höhenunterschied: 550 Meter / Längere Option: 62 km, Höhenunterschied: 905 Meter

Tag 4: Dienstag - Traumhafte Küstenlandschaft
Genießen Sie das Frühstück während des Törns zu unserem Ausgangspunkt. Ein kurzer Transfer bringt uns ins Dorf Kuyucak. Von hier aus folgen wir den Dorfstraßen des Hochlands zu unserem ersten Ziel: Ein bunter Bauernmarkt für frisches Gemüse und Obst. Sicherlich kommen Sie hier ins Gespräch. Danach geht es weiter in das traditionelle Städtchen Ula, wo wir eine Erfrischungspause einlegen. Weiter geht es mit dem Fahrrad auf ruhigen Straßen, die hauptsächlich von Eseln und Traktoren genutzt werden zu den Dörfern mit sinnträchtigen Namen: Yesilova (Grüne Ebene), Elmali (Apfelbauer) und Portakallik (Ort der Orangen). Hier besichtigen wir königliche Gräber aus dem 4. Jh. v. Chr. Nach dem Besuch wird Ihnen das Mittagessen in einem lokalen Restaurant an einem Bach serviert. Hier sollten sie das lokale Eis aus Ziegenmilch probieren und eine kurze Bootsfahrt entlang Baches unternehmen! Am Nachmittag navigiert uns die Crew zu einer ruhigen Bucht, um in den einladenden Gewässern der Ägäis zu schnorcheln oder Kajak zu fahren. Abendessen an Bord. Mahlzeiten: Frühstück/Mittagessen/Abendessen.
Radstrecke: 58 km, Höhenmeter: 424 Meter / Längere Option: 72,5 km, Höhenmeter: 673 Meter.

Tag 5 Mittwoch, Die unberührte Ägäis
Nach dem Frühstück folgt der längste Aufstieg des Tages, der Sie mit einer atemberaubenden Aussicht belohnen wird – Sie können sogar die griechische Insel Kos am Ende des Golfs sehen. Weiter geht es auf verkehrsfreien Wegen durch eine Reihe kleiner Dörfer und deren Obstplantagen. Wir radeln abwärts zu den abgelegenen Okluk Buchten mit dem Sommerpalast des Präsidenten und der Karaca Bucht. Nach dem Mittagessen können Sie eine kleine Siesta einlegen, während die Yacht in Buchten fährt, die nur für Schiffe erreichbar sind. Am Nachmittag optionale Sonnenuntergangswanderung vor dem Abendessen in einer abgelegenen Bucht. Mahlzeiten: Frühstück / Mittagessen / Abendessen. 
Radstrecke: 29,5 km, Höhenunterschied: 472 Meter / Längere Option: 49 km, Höhenunterschied: 867 Meter

Tag 6: Donnerstag - Zur antiken Stadt Aphrodisias
Heute wird die Crew früh den Anker lichten und entlang der Datca-Halbinsel segeln, während Sie Kaffee in der Morgenbrise schlürfen können. Die Halbinsel Datça ist ein Paradies aus Mandel- und Olivenbäumen, umgeben von Stränden mit kristallklarem Wasser. Wir radeln vom charmanten Hafen Mesudiye entlang der Küste bis zur Stadt Palamutbükü. Von hier aus folgt ein Aufstieg. Oben angekommen genießen Sie einen weiten Blick über die Ägäis. Folgen Sie Ihrem Reiseleiter durch heimelige Dörfer, in denen Schaufenster mit lokalen Waren gefüllt sind und machen Sie eine Pause in einem der gemütlichen Cafés. Unsere Fahrt endet an der hellenistischen Ruine von Knidos, einst berühmt für seine Tempel, Theater, das erste Observatorium und natürlich Aphrodite. Nach einem Bad im Meer und einem Mittagessen auf unserer Yacht erkunden Sie mit Ihrem Reiseleiter die antike Stätte und ihre Denkmäler. Wenn der Wind zu unseren Gunsten steht, können wir über den Golf segeln oder zu einer anderen ruhigen Bucht navigieren, wo wir für die Nacht anlegen und an Deck speisen. Mahlzeiten: Frühstück/Mittagessen/Abendessen. Radstrecke: 31,2 km, Höhenunterschied: 400 Meter / Längere Option: 50 km, Höhenunterschied: 912 Meter

Tag 7 Freitag - Antike Wunder und Kunsthandwerk
Am Morgen genießen Sie ein frisch gebackenes Frühstück unter Segeln. Anschließend treten Sie in die Pedale und radeln durch eine Reihe kleiner Dörfer. Genießen Sie einen traditionellen türkischen Kaffee und Leckereien in Gesellschaft der Einheimischen. Das Weingut Mor Salkim ist unsere nächste Station für eine Wein- und Olivenölverkostungen. Unsere Radtour endet im Dorf Etrim zum Mittagessen und zum Kennenlernen des hiesigen Kunsthandwerks. Anschließend transferieren wir sie zurück zum Schiff. Verbringen Sie den Nachmittag damit, die antike Geschichte und Stätten von Bodrum zu erkunden, darunter das Mausoleum von Halikarnassos (ein Wunder der Antike) und die imposante Burg aus dem 15. Jahrhundert, in der sich das archäologische Unterwassermuseum befindet. An unserem letzten gemeinsamen Abend werden wir mit einem Cocktail auf der Yacht anstoßen und ein letztes herrliches Abendessen an Bord genießen. Mahlzeiten: Frühstück/Mittagessen/Abendessen / Radstrecke: 37 km, Höhenunterschied: 320 Meter /  Längere Option: 48,5 km, Höhenunterschied: 590 Meter

Tag 8: Güle Güle zu unserer Yacht!
Nach einem letzten Frühstück an Bord verabschieden wir uns von unserer Yacht und lieben Crew. Ihre Guides begleiten Sie zum Flughafen Bodrum.

 

Hinweis: Da diese Tour von ruhigen Fahrt-/Segelbedingungen abhängt, können Wetter und Wind nach Ermessen des Kapitäns und der Reiseleiter zu Änderungen der Reiseroute führen oder Fahrten/Segeln zu bestimmten Zeiten verhindern.


 


LEISTUNGEN RAD- UND SCHIFFSREISE

  • 7 Übernachtungen auf vollklimatisierter, traditionellen Segelyacht (Gulet), begleitet von fünf Mitarbeitern, die sich um alle Ihre Bedürfnisse kümmern
  • Tägliches Frühstück, alle Mittag- und Abendessen zubereitet von einem privaten Koch mit den frischesten lokalen mediterranen Zutaten
  • Unbegrenzt Wasser in Flaschen während der Mahlzeiten an Bord, in den Restaurants und während der Fahrten
  • terranova Reiseleiter
  • zusätzlicher fachkundiger örtlicher Guide (deutschsprachig) mit umfangreichen Ortskenntnissen
  • umfassender Service: Begleitbus, Mitfahrgelegenheit und Gepäcktransport
  • Eintrittsgebühren für historische Stätten, faszinierende Museen und malerische Naturparks
  • Flughafentransfers bei Ankunft und Abflug
  • Anker- und Hafengebühren
  • Zugang zur Wassersportausrüstung an Bord (ohne Motoren)
  • Wein- und Olivenölverkostung

In dieser Reise nicht inbegriffen

  • An- und Abreise nach Bodrum
  • Trinkgelder für Guides und Crew
  • Reise- und Krankenversicherung
  • Lokale/importierte alkoholische und alkoholfreie Getränke an Bord und in den Restaurants
  • Wassersport mit Motoren
  • Fahrrad- oder Ebike Miete

______________________________________________________________

Abweichend von unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für diese Reise folgende Zahlungs- und Stornierungsbedingungen:

  • 91. Tag vor Reisebeginn: 20%
  • 90. bis 60. Tag: 50%
  • 60. bis 31. Tag: 75%
  • 30. bis 1. Tag:  100%
  • Nichtantritt:     100%
     
  • Mit Eingang unserer Reisebestätigung und des Sicherungsscheines bei Ihnen wird eine Anzahlung pro Person von 25% des Reisepreises fällig.

 

 

Deluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema Tuana

 
Details
  • pro Person in der Doppelkabine
    4985 €
  • pro Person in der Einzelkabine
    5950 €
  • Pro Person in der Master-Doppelkabine
    5520 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Mietfahrrad Freilauf mit Kettenschaltung
    160 €
  • Miete E-Bike
    240 €
  • Direktflug nach Bodrum an/ab mit Eurowings Discover - ab
    209 €
  • Optionale CO2-Kompensation ca.
    35 €

Deluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema Tuana

 
Deluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema TuanaDeluxe Segelyacht - z.B. Kaya Guneri Plus, Arif Kaptan A, Kaya Guneri IV, Sema Tuana

Die ausgewählten Yachten sind hochwertige 2-Mast-Segelschiffe mit einer Länge von ca. 30 Metern. Sie bieten Platz für 12 Gäste in 2 Master- und 4 Doppelkabinen. Alle Kabinen verfügen über eine eigene Dusche und ein WC. Alle Innenräume und Kabinen sind klimatisiert. 

Die Yachten verfügen über eine voll ausgestattete Küche, einen Essbereich im Innen- und Außenbereich sowie eine klimatisierte Lounge. Im Salon und in allen Kabinen gibt es einen Fernseher. Das große Sonnendeck ist mit Sonnenmatten ausgestattet.

Diese Besatzung besteht aus Kapitän, Koch, Decksmann sowie dem Servicepersonal. Sicherheit und Komfort haben absolute Priorität.