Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Silvesterreise Salzburg: Sinnliches Salzburg und Mozart - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.2019 - 02.01.2020
Preis:
ab 1490 € pro Person

Silvester in Salzburg mit Mozart und Fürstenglanz. Kann es einen schöneren Ort für einen musikalischen Jahresausklang geben als Salzburg mit den belebenden Klängen von Mozarts Musik? Auch zum Ende diesen Jahres erinnert Salzburg mit festlichen Veranstaltungen an seinen großen Komponisten.



EINZIGARTIG AUF DIESER REISE 

Mozarts Musik und Genuss

Diese Kombination wird auf unserer Reise in vollkommener Weise realisiert: Zum Abschluss des Jahres auf der Festung Hohensalzburg verbindet sich das heitere ”Festungskonzert” mit einem gewaltigen Feuerwerk über der Stadt. Von der Festung aus haben Sie den besten Blick auf dieses Spektakel.

Innenansichten Salzburgs

Auf unterhaltsamen Stadtführungen tauchen Sie ein in Mozarts Zeit und all derer, die von dem “genius loci” angezogen wurden. Gewiss hätte es auch Wolfgang Amadeus entzückt, Salzburg auf einem detailgenauen 125 qm großen Panoramabild bewundern zu können.

Mozarts Leben erleben

In Mozarts Geburtshaus spüren Sie den Wurzeln des Genies von Wolfgang Amadé nach. Lauschen Sie den Geschichten aus seiner Kindheit und sehen Sie die Instrumente, auf denen schon das junge Genie seine Zuhörer entzückte. In Mozarts Wohnhaus am Makartplatz wird der Geist des Barock und der Reichtum dieser Zeit lebendig. Zahlreiche seiner Kompositionen und Briefe entstanden in diesem Haus.

Musikstadt Salzburg

Auf dieser Reise hören Sie nicht nur am Silvesterabend Mozarts Musik! Genießen Sie eine unvergleichliche Aufführung „Der Nußknacker” durch das renommierte Salzburger Marionettentheater und am Neujahrstag ein Dinner- Konzert auf besten Plätzen im Barocksaal des Stifts St. Peter.

__________________________________________________________________

DER REISEVERLAUF

1. Tag: Die Silvesterreise beginnt um 15:00 Uhr an der Rezeption des Sheraton Hotels Salzburg. Hier erwartet Sie Ihr terranova- Reiseleiter, um das Programm des Tages vorzustellen.
Für die Anreise nach Salzburg haben Sie die Wahl zwischen allen denkbaren Verkehrsmitteln, angesichts winterlicher Verhältnisse sind Flug oder Bahn dem PKW vorzuziehen.
Das erstklassige Sheraton Hotel liegt nahe am Stadtzentrum, direkt am Mirabellgarten. Sie können, ohne Taxi oder Bus benutzen zu müssen, direkt vom Hotel aus alle Sehenswürdigkeiten in Salzburgs Innenstadt zu Fuß erreichen! Bei einer originellen Führung machen wir Sie mit Salzburg vertraut. Wir zeigen Ihnen dabei den Mirabellgarten, den barocken Dom, der zum UNESCO Welterbe gehört und die Residenz der Fürstbischöfe.
Anschließend lassen wir Ihnen noch etwas Zeit zum Entspannen im Hotel, bevor wir den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen im Hotelrestaurant abrunden. 1. Übernachtung in Salzburg, Hotel Sheraton*****.
 

2. Tag: Nach dem Frühstück führen wir Sie zum Sebastiansfriedhof. Beherrscht wird er vom gewaltigen Mausoleum des Fürstbischofs Wolf-Dietrich von Raitenau. Staunen Sie über den Kunstsinn dieses in Rom erzogenen Mannes! Hier finden Sie auch die Grabstätten von Mozarts Vater Leopold und seiner Ehefrau Constanze.
Durch die Linzer Gasse gelangt man zum Makartplatz, wo sich Mozarts Wohnhaus befindet. Als Siebzehnjähriger zog er im Jahr 1773 in die geräumige Achtzimmerwohnung. Hier bot sich ausreichend Platz für gesellschaftliche Begegnungen mit den befreundeten Familien. Im Musiksaal trafen sich die Familienmitglieder mit Hofmusikern. Mozart schuf in diesem Haus mehr als 150 Kompositionen. Auch viele seiner berühmten Briefe entstanden hier. Das Museum dokumentiert sehr anschaulich Mozarts Leben und sein Umfeld in Salzburg.

Zum Mittagessen führen wir Sie in ein traditionsreiches Salzburger Lokal. Den Nachmittag lassen wir Ihnen zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie die schmale Stiege mit einigen Treffen hinauf zum Kapuzinerkloster gehen? Von dort haben Sie einen der schönsten Ausblicke auf die Stadt! Das ganze Panorama der Stadt breitet sich halbrund vor Ihnen aus: Die Doppeltürme und die Kuppel des Domes, das Glockenspiel, der gotische Turm der Franziskanerkirche oder die geschwungene Barockhaube auf dem romanischen Turm von St. Peter. Über allem thront die Festung, auf der Sie am Abend darauf den Jahreswechsel feiern. Ganz in der Nähe liegt auch das Paschinger Schlössl, für 20 Jahre Wohnort von Stefan Zweig. Zu jener Zeit war das Haus ein Treffpunkt von Künstlern aus aller Welt.
Auf dem Rückweg zum Hotel könnten Sie in einem traditionsreichen Café eine verführerische gebackene Köstlichkeit genießen (es wird auch herzhaftes geboten) oder nur ein wenig durch die hübschen Straßen der Altstadt spazieren.

Nicht weit ist es vom Hotel zum weltberühmten Marionetten-Theater von Salzburg. Um 19:00 Uhr erwarten wir Sie dort. Heute wird „der Nußknacker“ gespielt. Die Aufführungen finden in einem eleganten Theatersaal mit schöner barocker Decke statt. Eine fast perfekte Illusion - man mag es kaum glauben, dass die Puppen von Fäden bewegt werden, so anmutig und natürlich wirken die Bewegungen. Lassen Sie sich von der Arbeit eines Marionettenspielers erzählen und der Geschichte des Theaters. Nach dem Besuch kehren Sie zurück in Ihr Hotel. 2. Übernachtung in Salzburg, Hotel Sheraton*****.

3. Tag/Silvester: Auch heute zeigen wir Ihnen auf einem Rundgang Geheimnisse der Stadt Salzburg. Sie erblicken die heilige Stiege in der herrlichen barocken Kajetaner Kirche und Sie erleben das Salzburg Museum in der neuen Residenz. Vor ein paar Jahren hat die Stadt dieses Museum eröffnet. Es ist der Stadt, ihrer Geschichte und den berühmtesten Persönlichkeiten gewidmet. Dazu gehört auch das einzigartige Panoramagemälde der Stadt Salzburg und ihres Umlandes von Johann Michael Sattler (1786-1847). Es ist rund 125 qm groß und hat einen Umfang von 26 Metern. Fernrohre auf der Besucherplattform ermöglichen das Betrachten vieler Details an Gebäuden und aus dem Alltag der Bürger vor rund 200 Jahren. Lassen Sie sich von diesem Werk begeistern.

Damit Sie sich in Ruhe auf den Silvesterabend vorbereiten können, lassen wir Ihnen den Nachmittag zur freien Verfügung. Der Abend beginnt mit einer Standseilbahnfahrt hinauf zur Festung. Diese Bahn fährt Sie von der Ebene der Altstadt hinauf zur Festung durch alle Basteien hindurch bis in den Haupthof der gewaltigen Festung. Am Silvesterabend ist die Salzburger Festung exklusiv für Gäste der Konzerte reserviert! Sie erwartet ein vorzügliches Dinner im hirstorischen Burgsaal.  Zwischen den Gängen lauschen Sie Arien und Duette aus Opern und Operetten von Mozart. Das Feuerwerk zum Jahreswechsel erleben Sie bei einem Sektempfang auf der Aussichtsterrasse der Festung Hohensalzberg. (Wir empfehlen Ihnen die Mitnahme warmer Kleidung für den Weg zur Festung und das Feuerwerk auf der Außenterrasse und festes Schuhwerk, dass Sie an der Gaderobe hinterlassen können). Nach dem Feuerwerk geleitet Sie Ihr terranova Reiseleiter zurück zum Hotel und Sie können in der Hotelbar noch einen Drink nehmen. 3. Übernachtung in Salzburg, Hotel Sheraton****

4. Tag/Neuhjahr: Heute morgen können Sie lange schlafen und ausgiebig frühstücken. Wir empfehlen Ihnen jedoch den Besuch der Neujahrsmesse im Salzburger Dom.
Traditionell findet um 10:00 Uhr morgens der Gottesdienst zur Begrüßung des neuen Jahres statt. Dabei wird eine der bekannten Messen von Mozart gespielt. Meistens wird zum Jahresbeginn die Krönungsmesse gewählt, die im Jahr 1776 ihre Uraufführung in eben dieser Kirche hatte. Zum Zeitpunkt der Programmerstellung lag jedoch noch nicht der endgültige Spielplan vor.

Am Nachmittag laden wir Sie noch einmal zu einem geführten Rundgang durch die Gassen der Altstadt ein und wir zeigen Ihnen die berühmtenGebäude der Fürstbischhöfe im Domquartier.
Nach der Besichtigung haben Sie die Möglichkeit zum Abschluss individuell Mozarts Geburtshaus in der Getreidegasse 9 zu besuchen. Im dritten Stock (einige Treppen) des Hauses lag die Wohnung Leopold Mozarts, in der Wolfgang Amadeus am 27. Januar 1756 als jüngstes von sieben Kindern geboren wurde.
Auch den letzten gemeinsamen Abend der Reise verbringen Sie mit musikalischen Klängen. Wir haben für Sie Plätze für ein besonderes Konzert reserviert! Wir führen Sie zum Barocksaal des St. Peter Stifts. Dort findet ein festliches Dinnerkonzert zu den Klängen von Mozarts Musik statt. Genießen Sie zwischen den Gängen eines köstlichen Menüs die berühmtesten Arien aus Mozarts Oper wie dem Don Giovanni oder der Serenade “eine kleine Nachtmusik”. Wir haben für Sie Plätze in den vorderen Tischreihen reserviert! Ich bin sicher, Sie werden beschwingt den Rückweg zum Hotel antreten und mit Gedanken an Prinz Tamino zu Bett gehen. 4. Übernachtung in Salzburg, Hotel Sheraton*****.
 

5. Tag: Die Reise endet nach dem Frühstück im Hotel Sheraton Salzburg. Vielleicht möchten Sie den Vormittag noch nutzen, um Souvenirs einzukaufen oder auf einem Spaziergang noch einmal die Stadt zu genießen. Von Salzburg können Sie bequem die Heimreise antreten und noch am Nachmittag Ihren Heimatort erreichen.

__________________________________________________________________

ANSCHLUSSAUFENTHALT

Anschlussaufnethalt im Hotel Sheraton Salzburg*****
Vielleicht wünschen Sie, einen Tag vorher anzureisen oder länger in Salzburg zu bleiben.

In diesem Fall können wir Ihnen für das Hotel Sheraton folgende Preise anbieten: Classic Doppelzimmer inkl. Frühstück: 280,- EUR je Nacht Classic Einzelzimmer inkl. Frühstück: 220,- EUR je Nacht Gegen Aufpreis, Executive Zimmer 330,- EUR oder Junior Suite auf Anfrage buchbar. Das Hotel Sheraton besitzt ein vorzügliches Restaurant, in dem wir am ersten Tag der Reise speisen. Unweit des Hauses befindet sich die Parkgarage des Kongreszentrums, wo Sie Ihren PKW für 17,50 Euro pro Tag abstellen können.

__________________________________________________________________


DAS BUCH DER REISE

DUMONT Bildatlas Salzburg und Salzburger Land
Ein wundervolles Heft mit anregenden Fotos und Berichten, auf die man nicht verzichten sollte. 1. Auflage, Dezember 2011. ISBN: 3770192427.

„Mozart DUMONT direkt Reiseführer Salzburg
Ein handlicher und umfassender Reiseführer durch Salzburg. Er bietet die wichtigsten Informationen mit Farbabbildungen und Top Tipps und passt in jede Tasche. Broschiert, 120 Seiten, 1. Auflage, März 2014, ISBN: 3770196511.

„Mozart“ Eine Biographie von Dorothea Leonhart, Diogenes Verlag
Das Buch stellt die Frage „Wer war Mozart? Welche Persönlichkeit steckt hinter dem Genie? Es ist ein Buch über den Menschen Mozart, über seinen Umgang mit Liebe und Geld. Dies ist die andere Mozart Biographie. 1. Auflage, Oktober 2005. ISBN: 3257064993.

„Geliebtes Land. Salzburger Erzählungen“ von K.H. Waggerl
Bezaubernde, kleine Geschichten aus dem Leben der Stadt. 112 Seiten, Aquarelle und. Zeichnungen, Verlag Müller (Otto), Salzburg, 1. Auflage, März 2005, ISBN: 978-3-7013-1097-5.

„Salzburg für Anfänger“, von Herbert Rosendorfer, DTV
„Salzburg ist das Bayreuth für diejenigen, die Wagner nicht mögen“, ein Buch, das mit Augenzwinkern alles Wissenswerte über die Stadt Salzburg mit unnachahmlichem Humor beschreibt. Broschiert,109 Seiten, 1. Auflage, Juni 2005. ISBN 3423133422.
 

__________________________________________________________________

AN- UND ABREISE

An- und Abreise Die Reise nach Salzburg gestaltet sich einfach und unkompliziert. Wenn Sie mit dem PKW anreisen, können Sie Ihren Wagen für die Dauer der Reise in der Parkgarage des Kongresszentrums, unweit des Hotels für ca. 17,50 Euro pro Tag abstellen.

Von fast allen Teilen Deutschlands gibt es sehr gute Zugverbindungen über München bis nach Salzburg. Viele deutsche Flughäfen bieten Direktflüge nach Salzburg, die Flugdauer beträgt nur wenig mehr als 60 Minuten. Sowohl vom Bahnhof als auch vom Flughafen sind es nur wenige Minuten bis zum Hotel.

Bitte fragen Sie uns nach Bahn- und Flugverbindungen, gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot!

__________________________________________________________________


WICHTIGE HINWEISE

Telefonieren
Von Deutschland nach Österreich benötigt man die Ländervorwahl 0043 und schließt die Rufnummer ohne Städtevorwahl (ohne 0) an. Von Österreich nach Deutschland gilt die 0049.

Kleidung
Für das Silvesterfest auf der Festung benötigen Sie einen Anzug oder Kostüm, ebenso für das Dinnerkonzert am Neujahrstag. Für das Feuerwerk auf der Außenterrasse und den Weg zur Festung empfehlen wir die Mitnahme von warmer Kleidung und Schuhen. Ansonsten empfehlen wir für die Besichtigungen bequeme, warme Kleidung mit bequemen Schuhen und einem warmen Mantel.

Silvester in Salzburg
Bitte beachten Sie, dass Salzburg an Silvester für Besucher aus aller Welt, besonders jedoch bei Italienern sehr beliebt ist. Die Stadt ist am 31.12. sicherlich sehr stark besucht. Deshalb möchten wir darauf hinweisen, dass zum Jahreswechsel Verkehrsbehinderungen und Lärm zu erwarten sind.
 

  • Vier Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück im 5-Sterne Hotel Sheraton in Salzburg (gegen Zuschlag auch Einzelbenutzung)
  • ein Abendessen im Hotel Sheraton
  • ein Mittagessen am 2. Tag in einem Salzburger Lokal
  • Dinner Konzert in St. Peter mit exklusiven Plätzen und 4-Gang Menü (ohne Getränke)
  • mehrgängiges Silvester Galamenü in Panorama Restaurant
  • zum Jahreswechsel ein Gala-Konzert in der Fürstbischöflichen Residenz, anschließend Sektempfang mit Feuerwerk und Musik
  • sämtliche im Programm genannten Besichtigungen und Konzertbesuche
  • terranova Reiseleitung während des gesamten Aufenthaltes in Salzburg, zwischen Ankunft und Abreise
  • vier halbtägige örtliche Führungen und sämtliche Eintrittspreise für die im Programm genannten Besichtigungen.
  • Flug- und Bahnverbindungen auf Anfrage

Unterkunft - Salzburg - Silvester

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    1490 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    1830 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eigene Anreise - Eigene Anreise
    0 €

Unterkunft - Salzburg - Silvester

Salzburg: Hotel Sheraton*****Salzburg: Hotel Sheraton*****Salzburg: Hotel Sheraton*****Salzburg: Hotel Sheraton*****

Das Hotel Sheraton***** liegt am Mirabell-Park gegenüber der Altstadt. Sie können von hier aus die Stadt bequem zu Fuß erlaufen. Stilvolle und großzügige Zimmer (für Junior Suite Aufpreis).

So stilvoll feiern Sie mit terranova den Jahreswechsel:

Erleben Sie die meist fröhliche Welt der Familie Mozart. Die Stadt Salzburg inszeniert ihre Zeit mit grandiosen Veranstaltungen. Mozarts unvergleichliche Musik begegnet uns zum Silvesterkonzert auf der Festung.

TREFFPUNKT: Die Silvesterreise beginnt um 15:00 Uhr an der Rezeption des Sheraton Hotels Salzburg. Hier erwartet Sie Ihr terranova-Reiseleiter, um das Programm des Tages vorzustellen.

Sheraton Hotels Salzburg:
Auerspergstraße 4
5020 Salzburg Österreich
Telefon: +43 662 889990

KONTAKT: Die Handynummer unserer terranova-Reiseleitung bekommen Sie im Brief mit den letzten Reiseunterlagen ca. 2 Wochen vor Beginn der Tour.

terranova-Büro: +49 (0)69 69 30 54
terranova-Notfallnummer: +49 (0)151 2198 7090
Sheraton Hotels Salzburg: +43 662 889990

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk