Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

KOSTENFREI UMBUCHEN

Dank ange­pass­ter Stor­no­-Be­din­gun­gen zei­tig Ihre Reise sichern und Storno­sor­gen hin­ten­an­stel­len! Bei Neubuchung einer terranova Original-Reise bis zum 15. Januar 2022 können Sie Ihre Reise bis 60 Tage vor Reisebeginn ohne Angabe von Gründen auf eine andere Reise im Jahr 2022 kostenfrei umbuchen.

https://www.terranova-touristik.de/?id=601

Loire Schlösser | Geführte Ebike Reise - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1840 € pro Person

Auf idyllischen Wegen zu prachtvollen Châteaux

Per E-Bike durch den ewigen Garten Frankreichs: Die Loire schlängelt sich durch eine anmutige, sanfte Landschaft mit blühenden Ziergärten, lichtdurchfluteten Wäldern und Feldern, aus denen Kornblumen emporsteigen. Die wunderschönen und leichten Radwege und die ursprüngliche Landschaft sind bereits eine Reise wert. Die Einzigartigkeit des Loiretals sind hunderte Schlösser und Burgen, die seit einigen Jahren komplett zum UNESCO Welterbe zählen. Erwürdige Namen wie Schloss Chambord, Schloss Chenonceaux und Villandry liegen auf unserer Route. Sie besichtigen die prunkvollen Renaissanceschlösser und bedeutendsten königlichen Gemäuer und bewundern die äußerst akkurat angelegten englischen Gärten, von denen die Schlösser umgeben sind. Hübsch anzusehen ist die oftmals schachbrettartig angeordnete und von Buchs umgebene Gartenbaukunst, mit Rosen, Wasserspielen, Kräutern und vielen farbenfrohen Blumen, die je nach Jahreszeit aus- und eingepflanzt werden.

Auf dieser E-Bike-Reise erreichen Sie auch die beeindruckende Klosterabtei Fontevraud. Sie zählt neben Cluny zu den bedeutendsten Klosterstätten Europas und wurde von königlichem Blut geleitet. Auch Tours und Blois sind imposante, geschichtsträchtige Städte mit herrlichen Altstädten, Châteaus und imposanten gotischen Kathedralen.

Abends erwarten Sie wunderbare Unterkünfte. In zwei ehemals privaten Schlössern, die heute als gehobene, kleine Hotel geführt werden sowie in persönlich, familiengeführten Altstadthotels haben wir für Sie Zimmer reserviert.

 

Einzigartig auf ­dieser Radreise:

  • Eine der schönsten Radrouten Frankreichs das Tal der Loire(Unesco Welterbe)
  • Übernachtungen in atmosphärischen Altstadthotels und zwei Schlosshotels
  • Besichtigungen und Eintritte der berühmtesten Schlösser der Loire
  • Führungen in den Altstädten von Tours und Blois
  • Spezialitäten & Weinprobe

____________________________________________________________________

REISEVERLAUF

1. TAG: ANREISE IN DIE BISCHOFSSTADT TOURS
Um 16:00 Uhr erwartet Sie Ihre Reiseleiter in der Hotellobby zur gemeinsamen Stadtführung. Erleben Sie die historische Altstadt und das prächtige Rathaus. Am Platz „Plumereau“ liegen Wohnhäuser aus dem 16. Jh. im Renaissancestil mit Mansardendächern und verwinkelten Fachwerkhäusern. Wir zeigen Ihnen die eindrucksvolle gotische Kathedrale mit ihren 70 Meter hohen Türmen und der reichverzierten Rosette im südlichen Kirchenschiff, die bis heute Sitz des Erzbischofs ist. Nach dem Stadtrundgang bringen wir Sie zurück zum Hotel, das ganz zentral in der Innenstadt gelegen ist. Zum Abendessen führen wir Sie in ein ausgesuchtes Restaurant in der Altstadt von Tours. 1 Übernachtung im Chateau Belmont in Tours.

2. TAG: DIE HOFGÄRTEN VON VILLANDRY UND DAS MÄRCHENSCHLOSS USSÉ - 54 Radkilometer - Leichte Etappe
Am Hotel stehen Ihre Pedelecs zur Abfahrt bereit. Nachdem Ihr E-Bike für Sie individuell eingestellt wurde, radeln Sie aus der Stadt hinaus und auf dem herrlichen Loireradweg zum Schloss Villandry. Die erste Wegstrecke ist geradezu ideal zum Einfahren. Sie verläuft immerwieder parallel zum Fluss, ist flach und fast ausschließlich Radlern vorbehalten. Am späten Vormittag taucht das Renaissanceschloss Villandry vor Ihnen auf. Im Stil des 16. Jh. erbaut und in einem englischen Garten gelegen, der sich über drei Ebenen erstreckt. Wir führen Sie durch die originellen Gärten mit vollendeten, schachbrettartigen Formen, Ornamentbeeten aus Buchsbaum und Rosenstöcken, die ständig gepflegt werden.
Nach der Besichtigung erwartet Sie ein schmackhaftes Picknick mit französischen Spezialitäten, das Ihre Reiseleiter für Sie zubereiten. Anschließend folgen Sie erneut dem Lauf der Loire und erreichen zum Abschluss der Tagesetappe das Schloss Ussé. Der Schriftsteller Charles Perrault ließ sich durch das romantische Schloss zu seinem Werk, der französischen Version des Märchens Dornröschen inspirieren (Fotostopp).
Von dort fahren wir Sie zu Ihrem Hotel in Chinon, für die kommenden zwei Nächte, das mitten in der pittoresken Altstadt von Chinon liegt. Abendessen und 1. Übernachtung im Hotel De France.

3. TAG: GENUSSVOLLE RADTOUR ZUR KÖNIGLICHEN ABTEI FONTEVRAUD - 39 Radkilometer - Sehr leichte Etappe
„Chinon, Chinon - kleine hochberühmte Stadt - errichtet auf altem Gestein - hochoben der Wald, zu Füßen die Vienne“. Mit diesen Versen setzte der Dichter Francois Rabelais seiner Heimatstadt ein literarisches Denkmal. Sie beginnen den heutigen Tag mit einem Stadtrundgang durch den Ort Chinon, der auf einem Bergsporn oberhalb des Flusses Vienne ruht. Ihn krönen die Überreste des Schlosses, das im 12 Jh. von Heinrich von Plantagenet als bevorzuge Residenz wählte. Eigentlich besteht die Ruine aus drei verschiedenen Teilen. Enge Gassen und zahlreiche Häuser im Ort erinnern noch an das rege Hofleben. Nach dem Stadtrundgang steigen Sie auf Ihr Rad und fahren auf beschaulichen Wegen vorbei an sattgrünen Wiesen und leuchtenden Feldern bis nach Candes St. Martin. Im Ort bestaunen Sie das wehrhaft wirkende, mit vielen Skulpturen verzierte Portal bevor Sie ein Picknick mit regionalen Käsespezialitäten und einem guten Glas Rotwein erwartet.
Am Nachmittag erreichen Sie die größte klösterlichen Stätte Europas, der Abtei Fontevraud. Lassen Sie sich bei der Führung die Bedeutung dieses Bauwerkes und seiner königlichen Leitung erläutern. Nach der Besichtigung haben Sie die Wahl mit dem Rad nach Chinon zurück zu fahren oder von Fontevraud aus mit einem Transfer zurück zu Ihrem Hotel zu fahren. 2. Übernachtung im im Hotel De France. Das Abendessen ist heute frei. Ihre Reiseleiter geben Ihnen eine Empfehlung für ein Lokal und reseriveren gerne für Sie einen Tisch.

4. TAG: VON CHINON ZUM SCHLOSS AZAY-LE-RIDEAU - 37 Radkilometer - Leichte Etappe
Nach dem Frühstück steht Ihr Rad vor den Toren von Chinon zur Abfahrt bereit. Entlang der Weinberge des Touraine, voller aromatischer Trauben führt die erste Etappe. Die hier produzierten Weine zählen zu den Besten in ganz Frankreich. In den Weinkellern lagern berühmte Rotweine aus Cabernet-Franc. Die Keller sind eigentlich in den Kalkstein gehauene Höhlen, die durch Ihre gleichmäßigen Temperaturen ideale Lagerstätten bieten. Der gewonnene Kalkstein diente zum Bau der mächtigen Burgen. Am Vormittag erreichen Sie das Château Le Rivau dessen Ursprung auf das 13. Jh. zurückgeht. Hinter hohen Mauern versteckt, liegen 12 sehenswerte Themengärten (Rundgang). Nachmittags überwinden Sie ein hügeliges Teilstück mit einem Transfer bis zum Ort Azay-le-Rideau. In einem englischen Park liegt die im 16. Jh. erbaute Burg des berüchtigten Ritters Ridel d‘Azay, ein meisterliches Wunder an Anmut und Reinheit. Außen wird Sie von kleinen Türmen dominiert und Innen besitzt Sie eine der ersten geradlinigen Innentreppen und eine reich verzierte Innenausstattung (Besichtigung). Nach dem Rundgang sind es nur noch wenige Meter bis zu Ihrem Hotel, dass mitten in der Altstadt liegt. 1 Übernachtung und Abendessen im Hotel Le Grand Monarque.

5. TAG: FLUSSAUEN UND WASSERSCHLOSS CHENONCEAU - 54 Radkilometer - Leichte Etappe
Vom Hotel aus radeln Sie aus dem Ort hinaus und entlang der Flussauen des Indre. Nicht immer führt der Radweg direkt parallel zum Fluss. Immer wieder entfernt sich die Wegstrecke. Dann radeln Sie durch die grüne, hügelige Landschaft. Hübsche, französische Dörfer liegen auf Ihrer Route. Nachmittags erreichen Sie das Wasserschloss Chenonceau. Einmalig ist dieses Bauwerk, da es auf einer mehrbögigen Brücke über den Fluss Cher errichtet wurde. Katharina von Medici ließ im 16. Jh. eine dreistöckige Galerie mit Festsaal darauf anfertigen. Das Innere des Schlosses beherbergt wertvolle Gemälde von Rubens und Tintoretto, die Sie bei der Besichtigung betrachten werden. Nur noch wenige Kilometer sind es bis zu Ihrem romantischen Hotel, dem Schloss de Chissay. 1 Übernachtung und Abendessen im Hotel Château de Chissay.

6. TAG: LEONARDO DA VINCI UND DAS SCHLOSS CHAMBORD - 64 Radkilometer - Sehr leichte Etappe 
Morgens radeln wir nach Amboise. Leonardo da Vinci war hier der berühmteste italienischer Gast. In seinem Wohnsitz Clos Lucé ist eine Sammlung seiner technischen Entwürfe zu bestaunen. Weiter geht es durch Gärten und Weinberge, um schon bald das oberhalb des Loireufers thronende Märchenschloss Chaumont zu erblicken. Eines der schönsten Teilstücke der Loire, durch die waldreiche Sologne führt uns zu dem mächtigsten und prunkvollsten Schloss an der Loire, dem Jagdschloss Chambord. Allein die Fassade versetzt den Betrachter in Erstaunen, ebenso die reich verzierten Räume im Inneren.  Im 16. Jh. lies sich König Franz I, inmitten eines weitläufigen Waldes, Chambord als Prunk- und Jagdschloss errichten. Auch wenn es nie einem König als ständige Residenz diente, hatte es als Jagdsitz eine bedeutende Rolle. Während der großen Jagden wurden hier mehrere tausend Personen beherbergt. Während der Innenbesichtigung zeigt sich Ihnen das wahre Ausmaß des Lustschlosses. Im Anschluss fahren Sie bis zum Zielpunkt des heutigen Tages. Schon von weitem sichtbar thront der Ort Blois auf einem Hügel. Über eine monumentale Brücke gelangt man in die Altstadt von Blois. Auf einem Felssporn ragt das Schloss über der Stadt. Vor dem Abendessn zeigen wir Ihnen bei einem Stadtspaziergang den Ort und führen Sie zu einem exklusiven Abschlussdinner in einem ausgezeichneten Sterne-Restaurant. 1 Übernachtung im Hotel Mercure Centre.

7. TAG: RESIDENZ VON BLOIS & ABREISE
Nach dem Frühstück erwartet Sie zum krönenden Abschluss noch die Residenz von Blois (Besichtigung). Ihre Reise endet mittags am Bahnhof von Blois. Wählen Sie zwischen der Abreise mit der Bahn oder einem Transfer (gegen Zuschlag) zum Flughafen von Paris. Gerne buchen wir für Sie die passenden Flüge. Bei Abreise mit dem TGV ab Blois bringen Ihre Reiseleiter Sie zum TGV Bahnhof.

Wir empfehlen Ihnen eine Verlängerung in Blois oder Orléans. Gerne reservieren wir für Sie ein gutes Hotel in der Altstadt, fragen Sie uns danach.

ROUTENBEURTEILUNG: Die Gesamtstrecke per Rad und zu Fuß beträgt 248 km. Die Radroute verläuft überwiegend auf kleinen asphaltierten Nebenwegen, autofreien Radwegen (Loire-Tal-Radweg) und hin und wieder auf Waldwegen. Der vierte und fünfte Tag führt durch sanfte Hügellandschaft und durch Weinberge.

Weitere Informationen zum Anforderungsprofil unserer Reisen finden Sie hier.

Stand: Oktober 2021 - Änderungen vorbehalten.

_____________________________________________________________

AN- UND ABREISE

Anreise mit dem eigenen Auto:

Parken in Tours am Hotel: Sie können Ihren PKW für die Dauer der Reise in einer der bewachten Tiefgaragen in Tours abstellen. Wir empfehlen den Parkplatz online vorab zu reservieren unter https://www.interparking-france.com/parking-tours/de/

* Die definitiven Transferzeiten entnehmen Sie bitte der letzten Reiseunterlagen, die Sie ca. 14 Tage vor Ihrer Abreise von terranova erhalten.

Bahnanreise: Wenn Sie mit der Bahn anreisen, können Sie direkt über Paris nach Tours anreisen. Alternativ gibt es eine Verbindung über den Bahnhof vom Flughafen von Paris Roissy nach Tours zum TGV Bahnhof (Gare de Tours). Von hier aus sind Sie mit dem Taxi in 10-15min im Hotel Chateau Belmont.

Die Reise endet um 12:00 Uhr am Bahnof von Blois. Ihre Reiseleiter überreichen Ihnen Ihr Gepäck. Bei Abreise mit dem TGV bringen Ihre Reiseleiter Sie zum TGV Bahnhof. Individuelle Abreise mit der Bahn.

Fluganreise: Mit Air France oder Lufthansa können Sie von allen großen deutschen Flughäfen den Pariser Flughafen Charles de Gaulle erreichen. Gerne informieren wir Sie über die günstigsten Flugverbindungen für Ihren Abflughafen. Vom Flughafen fahren Sie mit der Bahn TGV mit einer Direktverbindung bis nach Tours.

Abreise:

Die Reise endet um 12:00 Uhr am Bahnof von Blois. Von dort können Sie mit der Bahn über Paris Austerlitz zum Flughafen Charles de Gaulle fahren.

Terranova Transfer:
Über terranova können Sie vor Reisebeginn für den Abreisetag folgenden Transfer von Blois zum Parkhaus in Tours buchen:

Blois Hotel bzw. Bahnhof -> Tours Parkhaus/ Hotel am Abreisetag: 12:00 Uhr*
Kosten p.P.: 50,00 EUR

Alternativ organisieren Ihnen Ihre Reiseleiter auf Wunsch um 12:00* Uhr einen (kostenpflichtigen) Transfer zum Flughafen von Paris. Sie erreichen den Pariser Flughafen CDG um ca. 15:00 Uhr. Preis auf Anfrage.

* Die definitiven Transferzeiten entnehmen Sie bitte der letzten Reiseunterlagen, die Sie ca. 14 Tage vor Ihrer Abreise von terranova erhalten.

______________________________________________________________

TREFFPUNKT

Ihre terranova Reiseleiter erwarten Sie um 16:00 Uhr in der Lobby des Hotels Chateau Belmont in Tours zur Begrüßung und führen Sie zur anschließenden gemeinsamen Stadtführung von Tours.

______________________________________________________________

WICHTIGE HINWEISE

terranova Begleitbus: Unser terranova Begleitbus erlaubt Ihnen während des Tages oft, eine Radtour oder Wanderung abzukürzen oder abzubrechen. Auch bei schlechtem Wetter gibt es an der Loire viel zu unternehmen.

Die richtige Kleidung: Die Klimaverhältnisse der bereisten Region entsprechen weitgehend den bei uns üblichen Verhältnissen. Temperaturschwankungen zwischen morgens und abends sind möglich. Sie brauchen also Kleidung für warme und unbeständig/ kühle Witterung. Ohne Pullover und Windjacke sollten Sie nicht reisen. Außerdem benötigen Sie Regenschutzkleidung zum Überziehen! Kleidung am Abend: Drei der Restaurants sind sehr stilvoll. Wir empfehlen deshalb für Herren die Mitnahme eines Jacketts.

Zusätzliche Ausgaben: Die Reise beinhaltet mit Ausnahme des 3ten Reisetages Halbpension. Bitte planen Sie ein Reisebudget für den Einkauf von Picknick samt Getränken ein – Richtwert ca. 15 EUR pro Tag, also 90 EUR für die gesamte Reise. Ebenso müssen Getränke extra bezahlt werden beim Abendessen und natürlich auch bei etwaigen Cafébesuchen. Ebenso sollte auch ein Budget für Trinkgelder eingeplant werden.

Die Weine an der Loire sind vollmundig, gerne auch spritzig und säurearm. In den Restaurants und Hotels finden sich offene Weine. Gelegentlich werden jedoch auch halbe Flaschen angeboten, welche aber kostspielig sind. Dennoch sollte man auf diese Köstlichkeiten nicht verzichten. Es sind Tropfen, die man in Deutschland nur selten geniessen kann und sich erst in Harmonie mit der lokalen Küche sich ganz offenbaren. Santé!

Gewöhnungsbedürftig: In Frankreich muss man sich manchmal auf französische Doppelbetten einrichten, die für Deutsche meist sehr ungewohnt sind: Betten mit nur einer Decke werden bevorzugt. terranova reserviert, wann immer möglich, Zimmer mit 2 Betten. Dennoch sollten Sie darauf vorbereitet sein, dass sich nicht immer und überall Grand-Lits vermeiden lassen.

______________________________________________________________

DAS BUCH ZUR REISE

DUMONT: Reiseführer Tal der Loire
Dieser Reisefüher beschreibt die wichtigen Sehenswürdigkeiten, geht zudem auf die Geschichte, Land & Leute sowie Flora und Fauna der Region Loire ein. Hinzu kommen interessante Essays zu verschiedenen Themen. Eine Karte als Reisefaltplan runden den Reiseführer ab. 5. Auflage, 2018. ISBN: 978-3-7701-7551-2, Preis EUR 17,99

Vis-à-Vis Reiseführer Loire-Tal
Die Stärke dieses Reiseführers ist seine reiche Bebilderung mit vielen 3-D-Aufrisszeichnungen die einen detaillierten “Anblick” der Sehenswürdigkeiten ermöglichen und mit passenden Texten beschreiben. Spezielle Thementouren zeigen die besten Routen für Kultur-, Natur- oder Weinliebhaber. 5. Auflage 2018/19, ISBN: 978-3-7342-0196-7, Preis ca. EUR 22,95

Der Grüne MICHELIN Reiseführer: Schlösser der Loire
Dieser Reiseführer mit 448 Seiten beschreibt ausführlich die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Region und dient ideal als Lektüre zur Vorbereitung auf eine kulturorientiere Loire-Reise. Hinzu kommen detaillierte Stadtpläne und Umgebungskarten auf mehreren Seiten. 1. Auflage 2010, ISBN: 3834289620, Preis EUR 22,50

MARCO POLO Reiseführer: Loire-Tal
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecken Sie das große Tal der Schlösser im Herzen Frankreichs von der einstigen Königsstadt Blois über das sagenhafte Schloss Chambord bis zu den tausend Teichen des Brenne-Naturparks. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben Chenonceau, dem Schloss der Damen, und der Briare-Brücke für Schiffe nicht verpassen dürfen, wo Sie zum modernen Höhlenbewohner mutieren können und mit welchen fantastischen Ideen die Crème de la Crème der Gartenarchitekten den Park von Schloss Chaumont bestückt. 11. Auflage 2017, ISBN: 978-3-8297-2822-5, Preis ca. EUR 12,99

Landkarte von MICHELIN der Region Schlösser der Loire
Die ZOOM Karten bestechen durch große Maßstäbe (1:150000), Genauigkeit und Detailtreue. Auf dieser Karte können Sie unsere gesamte Reiseroute nachverfolgen.
5. Auflage 2018, ISBN: 2067150510, Preis ca. EUR 7,50

Das Mädchen Jeanne d’Arc (von Maria J. Krück von Poturzyn)
Wie gewinnt Johanna das Vertrauen des Dauphins, um ihm seine Rolle im Zeitengeschick zu verdeutlichen? Wie behauptet sie sich gegen Machtpolitik und Intrige, gegen die Gesinnung des Tages? Wer ist dieser Mensch, der aus der Abgeschiedenheit eines französischen Dorfes aufbricht, dem Schicksal Europas für Jahrhunderte die Richtung zu geben?
ISBN: 3772517579, Preis EUR 12,00

______________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück in zentral gelegenen 4-Sterne-Hotels, davon in zwei Châteaux-Hotels
  • 5 mehrgängige Abendessen in ausgesuchten Restaurants, davon ein Restaurant mit Michelin-Sterne-Küche in Blois
  • Geführte Besichtigungen mit lokalen Führern gemäß Programm, z.B. Tours & Blois
  • Besichtigungen & Eintritte der Schlösser, Gärten und Abteien gemäß Programm im Wert von EUR 120,-
  • terranova-Reiseleitung auf dem Rad auf ausgewählten und geprüften Radrouten
  • terranova E-Bike mit 8-Gang Rücktritt oder Freilauf
  • Zweiter Reiseleiter als Fahrer des terranova-Begleitfahrzeugs
  • Servicestation Begleitbus mit Gepäckbeförderung und Umstiegsmöglichkeit und technischer Betreuung
  • Alle Transfers gemäß Programm

UND NOCH ZUSÄTZLICH INKLUSIVE

  • Der Service für Picknickbuffets (mittags) und Getränkepausen (Kostenumlage)
  • Ausführliche Reiseinformationen
  • Mineralwasser auf den Radausflügen
  • Anfallende Kurtaxen und Bettensteuern

______________________________________________________________

Weitere Informationen zu dieser Frankreich Radreise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

Die Mindestteilnehmerzahl der Radreise beträgt 8 Personen.
______________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Unterkünfte - Loire

Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    1840 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    2230 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Flug an/ab Paris mit LUFTHANSA - ab
    290 €
  • Leihhelm
    10 €
  • Vorübernachtung in Tours im DZ - ab
    90 €
  • Vorübernachtung in Tours im EZ - ab
    145 €

Unterkünfte - Loire

Unterkünfte - LoireTours: Hotel Château Belmont****Unterkünfte - LoireUnterkünfte - LoireUnterkünfte - LoireUnterkünfte - LoireUnterkünfte - LoireUnterkünfte - LoireUnterkünfte - Loire

Romantisch wohnen unterwegs:

Tours: Château Belmont***
Dieses 4-Sterne-Hotel in Tours, bietet einen friedlichen und ruhigen Rahmen in der Nähe des Stadtzentrums, das leicht zu Fuß oder mit der Straßenbahn erreichbar ist..

Chinon: Hotel de France***
Das Hotel liegt in einem ehrwürdigen Gebäude aus dem 16. Jahrhundert, liebevoll gestaltete Zimmer. 2 Nächte.

Azay-le-Rideau: Hotel Le Grand Monarque***
Ehemalige Poststation unweit des Schlosses mit individuellem Stil, charmant gestalteten Zimmern. 1 Nacht.

Chenonceaux: Château de Chissay***
Sehr atmosphärisches Schlosshotel. Große Zimmer mit antiken Möbeln. Von herrlichem umgeben Park mit Außenpool. 1 Nacht.

Blois: Hotel Mercure Centre****
Altstadthotel mit 86 modernen Zimmern, gute Ausstattung.

 

 

 

 

Wir machen Reisen ganz persönlich:

terranova Radreisen sind etwas ganz Besonderes. Sie sind nicht “das Übliche von der Stange”. Wir von terranova haben jedes Detail erkundet, geprüft und erradelt.

Bevor eine Radreise in unserem Programm erscheint, haben wir vor Ort alle Elemente auf ihre Eignung geprüft. Erst wenn sie auch unseren eigenen Maßstäben entsprechen, bieten wir eine Radtour für Ihren Urlaub auf dem Fahrrad an. Dabei haben wir stets auch das Niveau unserer Gäste vor Augen. Wir haben zu jeder dieser Radreisen ein persönliches Verhältnis. Das werden Sie oft erst dann erkennen und schätzen lernen, wenn Sie mit uns unterwegs sind. Diese persönlichen Beziehungen zu unseren Reisen sind unsere Handschrift. Das macht den “inneren Wert” einer Reise aus, den Sie bei terranova Radreisen immer voraussetzen dürfen.

Oft werden wir gefragt, welche wohl unsere „liebste Radreise“ sei. Die ANtwort ist schwierig - dabei geht es uns wie Eltern, die man danach fragt, welches Kind sie am meisten lieben.

Ihre persönliche Anprechpartnerin für diese Reise:

 


Sie haben Fragen zu dieser Reise?
Wir sind für Sie da: 069 - 69 30 54
Frauke@terranova-touristik.de

terranova Touristik
Martin-May-Str. 7
60594 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 69.69.30.54
Fax.:+49 69.69.34.98

__________________________________________________________________________________

Reiseinformation jetzt unverbindlich anfordern:
Loire Radreise Reiseinformation