Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Radreisen in Frankreich

Die Schlösser der Loire: Individuelle Radreise

Individuelle Radreise entlang der Loire mit Gepäcktransport: Diese Radreise entführt Sie in den Garten Frankreichs. Die Radroute folgt der Loire durch eine anmutige, sanfte Landschaft mit blühenden Ziergärten und ausgedehnten Wäldern. Wegen seiner 300 Schlösser und Burgen zählt das Loiretal zum Unesco Welterbe. Besichtigen Sie die prunkvollen Renaissanceschlösser und die einzigartige Klosterabtei Fontevraud.

Die romantischen Schlösser, ...

8 Tage
ab 854 €
20.03.2020 - 01.11.2020

Provence - Individuelle Radreise durch ein Meer von Licht & Farben

Diese Individuelle Radreise durch das „Imperium der Sonne” (Frédéric Mistral) fordert alle Ihre Sinne heraus. Thymian und Rosmarin würzen die milde Luft. Trauben und Trüffel verwöhnen den Gaumen. Geborstene Festungsmauern erinnern an Lieder der Troubadoure. Die Leuchtkraft des Lichts inspirierte die Impressionisten zur Abstraktion durch Farbe. Lassen Sie sich von den farbenprächtigen Ansichten und Lebensfreuden der Provence verzaubern!

Der ...

Perigord & Dordogne: Individuelle Radreise zu Burgen, Höhlen und romantischen Flusstälern

Eindrucksvolle und wilde Natur, tiefe Täler, Höhlen und Schluchten, Burgen thronend über den Flusstälern, man spürt noch die geschichtsträchtige Vergangenheit. Besonders berühmt ist die Dorgdogne auch für ihre köstliche Küche. Fois Gras, Trüffel und Walnüsse werden hier serviert - ein wahrer Gaumengenuss. Eine herrliche Kulturreise entspannt mit dem Rad erleben. Kaum eine andere Region Frankreichs bietet so viele einzigartige ...

Radreise Die Schlösser der Loire: geführt von Tours nach Blois

Reisen Sie durch den ewigen Garten Frankreichs. Die Loire schlängelt sich durch eine anmutige, sanfte Landschaft mit blühenden Ziergärten, lichtdurchfluteten Wäldern und Feldern, aus denen Kornblumen emporsteigen.

Die leichten Radrouten, oftmals nur Radfahrern vorbehalten und die ursprüngliche Landschaft sind bereits eine Reise wert. Das Einmalige des Loiretals sind seine 300 Schlösser und Burgen, die seit einigen Jahren zum UNESCO Welterbe ...

Geführte Ebikereise Elsass: Fachwerk, Münster, Guglhupf

Elsass, das bedeutet eindrucksvolle Weinorte und Kunsterlebnisse. Unfassbar, wie schnell diese kleine Region das herrliche, wohlige Gefühl von Behaglichkeit aufkommen lässt!

Auf dieser terranova E-Bike Reise fahren wir ganz bewusst längere Etappen mit dem E-Bike. Das Elsass ist ideal geeignet, um von Hotel zu Hotel zu radeln. Wir haben besonders schöne Routen auf vielen, kleinen asphaltierten Nebenwegen, Waldwegen und Weinbergspfaden ...

Geführte EBIKE-Reise: Die Schlösser der Loire - von Tours nach Blois

Reisen Sie durch den ewigen Garten Frankreichs. Die Loire schlängelt sich durch eine anmutige, sanfte Landschaft mit blühenden Ziergärten, lichtdurchfluteten Wäldern und Feldern, aus denen Kornblumen emporsteigen.

Die leichten Radrouten, oftmals nur Radfahrern vorbehalten und die ursprüngliche Landschaft sind bereits eine Reise wert. Das Einmalige des Loiretals sind seine 300 Schlösser und Burgen, die seit einigen Jahren zum UNESCO Welterbe ...

Seine mit Rad und Schiff - Camembert, Kunst und Kreidefelsen ab,bis Paris

Auf den Spuren der Impressionisten von Paris nach Étretat

Die Seine schlängelt sich in weiten Schleifen malerisch durch die Ile de France und die Normandie zum Meer, eine Nabelschnur, die Paris mit der See verbindet. Die furchterregenden Normannen gaben der Region ihren Namen. Doch heute verknüpft man mit dem Land das Bild einer heimeligen, ländlichen Idylle: Reetgedeckte Bauerngehöfte, Rinder auf sattgrünen Obstbaumwiesen und Fachwerkdörfer ...

Geführte Ebikereise Kanalinseln: Jersey, Guernsey & Sark

Wie lassen sich die Kanalinseln am besten beschreiben? „Britain sur Mer“, ein geballter britisch-französischer Mikrokosmos? Die Inseln sind wie England im Einmachglas, aber unter einer französischen Baskenmütze!

Als im Jahre 1066 Wilhelm der Eroberer England eroberte, gehörten die Kanalinseln bereits zu seinem Herzogtum der Normandie. „So kommt es, dass nicht wir zu Großbritannien, sondern Großbritannien zu uns gehört“, behaupten die ...

Geführte Radreise: Périgord & Quercy - zu Höhlen, Gänsen und Dorfidylle

Mit dem Rad unterwegs zwischen Dordogne und Vézère durch das Périgord Noir und Quercy. Das ist ländliches Frankreich wie aus dem Bilderbuch. Die Region zeichnet sich durch eine reiche Kultur, Landschaft und Geschichte aus und ist ideal geeignet für eine romantische Radreise in einer der bezaubernsten Regionen Frankreichs. Liebhaber sprechen gar von der „Magie des Périgord“. Auf Ihrer geführten Genussradwanderreise zu prähistorischen Höhlen, ...

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk