Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Provence - Individuelle Radreise durch ein Meer von Licht & Farben - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 956 € pro Person

Diese Individuelle Radreise durch das „Imperium der Sonne” (Frédéric Mistral) fordert alle Ihre Sinne heraus. Thymian und Rosmarin würzen die milde Luft. Trauben und Trüffel verwöhnen den Gaumen. Geborstene Festungsmauern erinnern an Lieder der Troubadoure. Die Leuchtkraft des Lichts inspirierte die Impressionisten zur Abstraktion durch Farbe. Lassen Sie sich von den farbenprächtigen Ansichten und Lebensfreuden der Provence verzaubern!

Der Süden Frankreichs ist berühmt für dein fantastisches Wetter, die köstliche Küche und seine pittoresken Orte mit einer unwahrscheinlichen Anzahl an Kulturgütern. Nicht nur berühmte Maler waren von der farbenträchtigen Provence fasziniert. Wer bleibt nicht unbeeindruckt von den leuchtenden Lavendelfeldern, den farbenfrohen Märkten und der Vielfalt an kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Diese Radreise vereint die französische Leichtigkeit mit historischen Orten. Wichtige Städte wie Orange, Avignon und Arles dürfen auf dieser Reise nicht fehlen.

 


 

Einzigartig auf ­dieser individuellen Provence Radreise:

  • Römische Baukunst am Pont du Gard (Weltkulturerbe) und in Arles das romanische Portal St.Trophîme und Amphitheater Arles
  • Die ungewöhnlichen Hotels in besonders stimmungsvollen Orten
  • Paradiesischer Naturpark Camargue
  • Der fantastische Querschnitt durch die Provence: Von der grünen Camargue zu den leuchtenden Feldern und Felsen von Vaucluse
     

REISEVERLAUF

1. TAG: ANREISE NACH ORANGE
Anreise bis nach Orange (Zuganreise möglich). Diese pittoreske Stadt begrüßt Sie mit ihrem milden Klima und seiner historischen Altstadt. Das gut erhaltene und sehr imposante Amphitheater sollte auf keiner To-Do-Liste fehlen. Auf einem der schönen provenzalischen Plätze können Sie sich perfekt auf die kommende Radreise einstellen.

2. TAG: ORANGE - UZÈS - 54 Radkilometer
Sie fahren durch eine herrliche Landschaft. Die Provence besitzt eine Vielzahl an Weinen und ist vor allem für ihren köstlichen Rosé bekannt. Zunächst radeln Sie durch das Weinanbaugebiet und anschließend nach durchfahren Sie malerischer Dörfer. Hier gelangen Sie durch das Tal von Uzés in diesen pittoresken Ort. Hier in der Nähe befindet sich das heutige Quartier. Auch Uzes zeigt sich von seiner schönsten Seite. Typische Architektur und einen Hauch Gemütlichkeit erwarten Sie hier.

3. TAG: UZÈS - PONT DU GARD - AVIGNON - 49 Radkilometer
Schmale Landstraßen führen Sie heute zu einem der beeindruckenden Baudenkmäler der römischen Geschichte: Pont du Gard. Herrlich gelegen im Tal des Gard und imposant mit seiner Größe lädt der Pont du Gard zu einem längeren Aufenthalt ein. Bei gutem Wetter kann man die Füße im kalten Fluss abkühlen und sich ein wenig vor der Weiterfahrt stärken. Der heutige Radtag führt nach Avignon, die Stadt der Päpste. Der Papstpalast lädt ein zur Besichtigung und auch die vielen Altstadtgassen in Avignon sind einen Abstecher wert. Nicht umsonst gilt Avignon als eine der schönsten Städte des Südens.

4. TAG: AVIGNON - ST. RÉMY - 32 oder 56 Radkilometer
Heute geht es über ruhige Straßen nach St Remy. Aufenthaltsort von Van Gogh und Geburtsort von Nostradamus. Auf dem Weg haben Sie einen Phänomenalen Ausblick auf die Alpillen, eine atemberaubende Bergkette, mit weißen Schneespitzen. Durch Olivenbaum gesäumte Straßen geht es durch zu Ihrer heutigen Unterkunft.

5. TAG: ST. RÉMY - LES BEAUX - ST. RÉMY - 40 Radkilometer
Der heutige Radtag spiegelt die Seele der Provence wieder. Von St Rémy geht es durch die typisch provenzalische Landschaft, an Zypressenalleen vorbei nach Les Beaux. Fantastisch gelegen und unglaublich interessant und malerisch mit seiner kleinen Gasse, Häusern aus dem XVI. und XVII. Jahrhundert. Auch die Boules spielenden Einwohner geben einem das Gefühl, direkt in einem französischen Film gelandet zu sein.

6. TAG: ST. RÉMY - ARLES - 32 Radkilometer

Durch relativ ebenes Gelände geht die Radtour nach Arles. Pulsierend und lebhaft ist die Stadt an der Rhone. vor allem an den Markttagen ist ein längerer Aufenthalt unumgänglich. Besichtigung der Arena von Arles vor der Weiterfahrt bis zum Hotel. Hier haben Sie auch wieder die Möglichkeit auf einem der vielen Plätze das provenzalische Lebensgefühl festzuhalten.

7. TAG: ARLES - CAMARGUE - ARLES - 37 Radkilometer
Heute geht es mit dem Fahrrad in die Camargue. Diese Region ist vor allem für seine Tier- und Naturvielfalt bekannt. Auf dem Programm stehen Wildpferde, Flamingos und Stiere. Außerdem ist die Camargue herrlich flach und so mit dem Rad ein Genuss. In Saintes Maries de la Meer können Sie den de Strand und das Meer geniessen. Am Nachmittag wird Sie das Taxi wieder nach Arles zum Hotel zurückbringen. Dort können Sie in Ruhe Ihren letzten Abend ausklingen lassen..

8. TAG: INDIVIDUELLE ABREISE AUS ORANGE
Privattransfer nach Orange und Abreise, bzw. Verlängerungsaufenthalt.

ROUTENBEURTEILUNG: Leicht hügeliges Gelände. Die Radstrecken verlaufen auf kleinen, verkehrsarmen Sträßchen und asphaltierten Wirtschaftswegen. Kurze Anstiege in den Alpilles um Les Baux und rund um Uzès. Radkilometer Gesamt: 244 km. Weitere Informationen zum Anforderungsprofil unserer Reisen finden Sie hier.

Reisebeginn: jeweils Freitag, Samstag und Sonntag

________________________________________________________________________________

Weitere Informationen zu der Provence Radreise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

________________________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in gepflegten und von terranova geprüften Hotels
  • Begrüssungsgespräch mit Willkommensaperitif und genauer Einführung
  • Gepäckbeförderung von Hotel zu Hotel
  • Rücktransport von Saintes Maries de la Mer in der Camargue nach Arles (7.Tag) mit einem Privattransfer bei dem die Räder mittransportiert werden
  • Rücktransfer mit Privatwagen von Arles nach Orange am Ende der Tour
  • 7-Tage Servicerufnummer
  • Kartenmaterial mit markierter Wegstrecke

Möglicher Reisebeginn: Freitag, Samstag und Sonntag

____________________________________________________________________________________

Weitere Informationen zu der Provence Radreise:
Jetzt unverbindlich per Email anfordern!

Gruppenreise Provence: Mit terranova können Sie die Provence auch geführt in der Gruppe bereisen. Weitere Informationen: Provence Radreise Gruppe

____________________________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Unterkünfte Provence Individuell

Details
  • Hotelkategorie A - pro Person im DZ
    1470 €
  • Hotelkategorie A - pro Person im EZ
    2026 €
  • Hotelkategorie B - pro Person im DZ
    956 €
  • Hotelkategorie B - pro Person im EZ
    1299 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Miete Leihrad
    90 €
  • Zuschlag Halbpension Kat. A
    325 €
  • Miete Elektrorad
    180 €
  • Zuschlag Halbpension Kat. B
    280 €

Unterkünfte Provence Individuell

individuelle Radreise Provence - Orange: Hotel Arene Külm***individuelle Radreise Provence - Orange: Hotel Arene Külm***individuelle Radreise Provence - Avignon: Grand Hotel****individuelle Radreise Provence - Nimes: Hotel Imperator****individuelle Radreise Provence - Alternativhotel Nimes: Hotel Novotel Centre****individuelle Radreise Provence - Avignon: Grand Hotel****individuelle Radreise Provence - Alternativhotel Nimes: Hotel Novotel Centre****individuelle Radreise Provence - Alternativhotel Nimes: Hotel Novotel Centre****individuelle Radreise Provence - Uzès: Hotel Entraigues****individuelle Radreise Provence - Uzès: Hotel Entraigues****

Genussreich wohnen:

Kategorie A:

Orange: Hotel Mercure****
Das 4-Sterne-Hotel Mercure Orange Centre ist komplett renoviert und von den Autobahnen A7/A9 gut zu erreichen. Es ist 20 Gehminuten vom Römischen Theater entfernt, das bekannt für das Festival "Chorégies" ist. Das Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in der Provence. Bis Avignon sind es 15 Minuten. Für Seminare, Tagungen oder Entspannung bietet es 97 moderne Zimmer, Restaurant, 4 Tagungsräume, Fitnessstudio, großen Pool und kostenlosen Parkplatz.

Uzès: Hotel Entraigues****

Das charmante Hôtel Entraigues erwartet Sie mit einem Außenpool und Bergblick. Das in einem liebevoll renovierten alten Stadthaus gelegene Hotel befindet sich mitten im Zentrum der Stadt und verfügt über einen kleinen Innenhof und eine Dachterrasse.

Avignon: Hotel Bristol***

Das Bristol Hotel erwartet Sie an einer der prachtvollsten Straßen der Stadt. Im Herzen von Avignon, im Innenbereich der Stadtmauern, befindet sich das Hotel in nur 15 Gehminuten vom Palais des Papes entfernt und bietet komfortabel ausgestattete Zimmer mit modernen eigenen Bädern, Sat-TV sowie kostenfreiem WLAN.Es gibt eine Garage mit Parkservice für Autos unter 2 m Höhe..Die reizvollen Unterkünfte und die privilegierte Lage des Bristol Hotels laden die Gäste zum Verweilen ein.

Saint Remy: Hotel Gounod***

Das Gounod befindet sich im Herzen im Herzen von Saint-Rémy-de-Provence, 18 km von Avignon entfernt. Freuen Sie sich auf ein Hotel mit einem ansprechenden Innenhof und einem Außenpool mit Liegestühlen. Der Name des Hotels geht auf Charles Gounod zurück, der im Jahre 1863 die Oper Mireille dort verfasste. WLAN nutzen Sie hier in allen Bereichen kostenfrei. Die klimatisierten Zimmer sind liebevoll eingerichtet und verfügen über einen TV mit Sat-Kanälen sowie einen Safe. Sie genießen eine wunderschönen Gartenblick.

Arles: Grand Hotel Nord Pinus****

Mit Farben und Licht wurde im Grand Hôtel Nord-Pinus eine warme, nostalgische Atmosphäre geschaffen. Die sorgfältig dekorierten Zimmer sind mit modernen Annehmlichkeiten wie einem Flachbild-Sat-TV und kostenfreiem WLAN ausgestattet.

 

Kategorie B:

Der Streckenverlauf ist unverändert. Unterbringung in abweichenden Hotels der Landes-Kategorie 3-Sterne. Start ist bereits ab dem 20.03.2020 möglich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir machen Reisen ganz persönlich:

terranova Reisen sind etwas Besonderes. Sie sind nicht “das Übliche von der Stange”. Wir von terranova haben jedes Detail erkundet, geprüft und erfahren.

Bevor eine Reise in unserem Programm erscheint, haben wir vor Ort alle Elemente auf ihre Eignung geprüft. Erst wenn sie auch unseren eigenen Maßstäben entsprechen, bieten wir eine Reise an. Dabei haben wir stets auch das Niveau unserer Gäste vor Augen. Deshalb haben wir zu jeder dieser Reisen ein persönliches Verhältnis. Das werden Sie oft erst dann erkennen und schätzen lernen, wenn Sie mit uns unterwegs sind. Diese persönlichen Beziehungen zu unseren Reisen sind unsere Handschrift. Das macht den “inneren Wert” einer Reise aus, den Sie bei terranova Reisen immer voraussetzen dürfen.

Oft werden wir gefragt, welche wohl unsere „liebste Reise“ sei. Dabei geht es uns wie Eltern, die man danach fragt, welches Kind sie am meisten lieben.

Ihr persönlicher Anprechpartner für diese Reise:

 


Sie haben Fragen zu dieser Reise?
Wir sind für Sie da: 069 - 69 30 54
Frauke@terranova-touristik.de

terranova Zimmermann Touristik KG
Martin-May-Str. 7
60594 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 69.69.30.54
Fax.:+49 69.69.34.98

__________________________________________________________________________________

Reiseinformation jetzt unverbindlich anfordern:
Provence Radreise Reiseinformation

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk