Mo.-Fr. 09 – 18:00 & Sa. 09 - 13:00 Uhr
+49 (0)69 - 69 30 54

REISESUCHE

 
 

Burgund | Individuelle Radreise mit Gepäcktransport | Auf historischen Spuren durch das Südburgund - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.03.2023 - 29.10.2023
Preis:
ab 1255 € pro Person

Wichtige Impulse gingen von dieser Gegend Burgunds aus. Reich an kulturellen Zeugen der Vergangenheit, aber auch reich an einer Landschaft, wie man sie selten so nah beieinander findet. Dazu eine Küche die zum Träumen einlädt und dies alles kennen lernen mit dem Fahrrad auf überwiegend verträumten Sträßchen oder landwirtschaftlich genutzten Nebenstrassen – das ist Burgund – ein Paradies für jeden Fahrradfahrer.

 

1. Tag: Dijon
Ankunft in Dijon und Zimmerbezug. Gelegenheit die ehemalige Heimatstadt der Herzöge von Burgund ein bisschen näher zu erkunden. Die gotische Stiftskirche Notre Dame, der Herzogspalast mit den Liegefiguren der Herzöge, die eindrucksvollen Stadtpalais aus dem 17. und 18.J. sind einen Besuch wert.

2. Tag: Dijon - Beaune
| 43 km
Über Marsannay-la-Côte geht die Fahrt mit dem Fahrrad bis nach Vougeot, zum berühmten Clos de Vougeot, einst Kelter der Zisterzienser Mönche. Herrliche kleine Weinbergstrassen führen Sie nach NuitsSaint-Georges. Hier erwartet Sie eine Weinprobe. Bekannt für seine vielen Premier Cru Weine werden Sie diese Weinprobe sicherlich genießen. Anschließend geht es weiter auf kleinen malerischen Straßen bis nach Beaune, die Hauptstadt des Weines. Gelegenheit zum abendlichen Bummel durch die pulsierende Weinstadt.

3.Tag: Beaune – Chassey-le-Camp | 37 km
Heute verlassen Sie Beaune auf der „Voie des Vignes“ in Richtung großer Weinorte: Pommard, Meursault, Puligny-Montrachet – die Côte de Beaune ist paradiesisch zum Radfahren und die malerischen Orte mit ihrem vielseitigen Charme machen diesen Radtag zu einem unvergesslichen Erlebnis. In Pommard werden Sie zunächst das Weinanbaugebiet verlassen, um die Haute Côte de Beaune mit den malerischen Dörfern zu durchfahren. Chateau Rochepot und Saint Aubin. Grandiose Ausblicke erwarten Sie, bevor Sie wieder in der Ebene durch die großen Weinanbaugebiete dem heutigen Etappenziel entgegenfahren. Der Tag wird abgerundet durch den Aufenthalt in einem Hotel mit einer großen Hallenbadanlage. Der Tag wird abgerundet durch den Aufenthalt in einem Hotel mit einer großen Hallenbadanlage.

4. Tag: Chassey-le-Camp - Cluny | 66 km
Von der Côte de Beaune geht es zur Côte Châlonnaise. Hier ist die Landschaft sehr lieblich, Gelegenheit einige der berühmten Waschhäuser Burgunds zu besichtigen. Am Nachmittag verläuft die Radtour auf einer ehemaligen Eisenbahnstrecke, der sog. „Voie verte“. Genussvolles Radeln, Weidelandschaft, kleine Flüsschen und auch ein Renaissanceschloss, Château Cormatin, liegen auf der Radstrecke.

5. Tag: Cluny - Tournus | 37 km
Cluny, geistliches Zentrum der mittelalterlichen Christenheit. Viele wichtige Impulse gingen von dieser großen Klosteranlage aus. Nach der Besichtigung geht die Fahrt durch eine etwas hügelreiche Strecke, sehr malerisch, nach Tournus. Hübsches Städtchen mit einer wunderschönen romanischen Kirche im Zentrum.

6. Tag: Tournus – Chalon-sur-Saône | 34 km
Zeit für einen kurzen Bummel vor der Weiterfahrt von Tournus nach Chalon. Die heutige Strecke ist leicht zu bewältigen und keine nennenswerten Höhenunterschiede sind zu verzeichnen. Die Strecke Streift das romantische Brionnais mit seinen romanischen Kirchen und herrlichen Tälern. Ankunft in Chalon-sur-Saone und Gelegenheit zur Stadtbesichtigung.

7. Tag: Chalon-sur-Saone – Beaune – Dijon | 52 km
Die Fahrt führt heute am Canal du Centre entlang. Ein herrliches Erlebnis, schließlich ist es der einzige Kanal im Burgund, welcher für die Binnenschifffahrt zugelassen ist. Über Chagny geht es zurück bis Beaune und von hier mit der Bahn bis nach Dijon.

8. Tag: Abreise aus Dijon
Gute Heimreise!

------------------------------------------------------------------------------

  • Routenbeurteilung: Eigentlich leichtes Gelände, nur am Tag 5 langer Anstieg von Cluny, asphaltierte Nebenstraßen, Wirtschaftswege und Radwege. Radkilometer Gesamt: 269
  • Anreise: Freitag, Samstag und Sonntag zwischen 17.03. - 29.10.2023
                    An- und Abreise nach Dijon 

    Mit dem Flugzeug: Die nächstgelegenen internationalen Flughäfen sind LYON SAINT EXUPERY, PARIS ORLY oder PARIS CHARLES DE GAULLE

    Mit dem Zug / TGV: Ankunft Bahnhof: Dijon centre. Direkte TGV Verbindung von Paris, Lyon, Lausanne (Schweiz), Frankfurt (Deutschland).

    Mit dem Auto: Parkplatz: Public Öffentliches Parkhaus vor dem Hotel in Dijon (geschlossen und überdacht) ca. 32,00 € für eine Woche: Pauschal Betrag kann am ersten Tag bezahlt werden im Büro Stockwerk - 1. 

 

TERRANOVA LEISTUNGEN

  • 3 Übernachtungen in 4-Sterne Charme-Hotels mit Frühstück in gepflegten und von terranova geprüften Hotels
  • 4 Übernachtungen in 3-Sterne Charme-Hotels (Superiorzimmer) mit Frühstück in gepflegten und von terranova geprüften Hotels
  • Gepäckbeförderung von Hotel zu Hotel
  • 7-Tage Servicerufnummer
  • Kartenmaterial mit markierter Wegstrecke
  • Weinprobe in Nuits-Saint-Georges
  • 1 Bahnfahrkarte Beaune - Dijon
  • Tourenbeschreibung mit Kartenmaterial
  • 24 h Service Hotline

__________________________________________________________________

Diese Reisen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

UNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELL

 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    1255 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1754 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Miete Leihrad
    110 €
  • Miete Elektrorad (Pedelec)
    210 €
  • Helmmiete
    9 €
  • GPS Navigationssystem
    65 €
  • Transfer von / nach Paris Flughafen
    620 €
  • Zuschlag Halbpensionpension
    346 €
  • Zusatznacht in Dijon**** DZ
    107 €
  • Zusatznacht in Dijon ****EZ
    167 €
  • Zusatznacht in Beaune*** DZ
    103 €
  • Zusatznacht in Beaune*** EZ
    190 €
  • Zusatznacht in Chassey le Camp*** DZ
    92 €
  • Zusatznacht in Chassey le Camp*** EZ
    161 €
  • Zusatznacht in Cluny*** DZ
    105 €
  • Zusatznacht in Cluny*** EZ
    159 €
  • Zusatznacht in Tournus **** DZ
    167 €
  • Zusatznacht in Tournus **** EZ
    269 €
  • Zusatznacht in Châlon*** DZ
    89 €
  • Zusatznacht in Châlon*** EZ
    157 €

UNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELL

 
UNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELLUNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELLUNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELLUNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELLUNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELLUNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELLUNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELLUNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELLUNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELLUNTERKÜNFTE - SÜDBURGUND - INDIVIDUELL

Bei der Auswahl der Hotels legen wir besonderen Wert darauf, dass sie dem Charakter der Region entsprechen. Deshalb treffen Sie in Franken überwiegend auf bodenständige Hotels, die von Ortsansässigen meist als Familienbetriebe geführt werden. Die dem heutigen Standard entsprechende Ausstattung werden Sie aber nirgends vermissen. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche und WC ausgestattet

Alle Hotels bieten kostenloses WLAN an. Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen (zwischen 0.80 € und 1,50 € pro Nacht und pro Person.

Dies sind die Hotels der ersten Wahl. Die Hotels werden im Falle einer Nichtverfügbarkeit durch eine andere Unterkunft derselben Kategorie ersetzt.

 

 

Wir machen Reisen ganz persönlich:

terranova Reisen sind etwas Besonderes. Sie sind nicht “das Übliche von der Stange”. Wir von terranova haben jedes Detail erkundet, geprüft und erfahren.

Bevor eine Reise in unserem Programm erscheint, haben wir vor Ort alle Elemente auf ihre Eignung geprüft. Erst wenn sie auch unseren eigenen Maßstäben entsprechen, bieten wir eine Reise an. Dabei haben wir stets auch das Niveau unserer Gäste vor Augen. Deshalb haben wir zu jeder dieser Reisen ein persönliches Verhältnis. Das werden Sie oft erst dann erkennen und schätzen lernen, wenn Sie mit uns unterwegs sind. Diese persönlichen Beziehungen zu unseren Reisen sind unsere Handschrift. Das macht den “inneren Wert” einer Reise aus, den Sie bei terranova Reisen immer voraussetzen dürfen.

Oft werden wir gefragt, welche wohl unsere „liebste Reise“ sei. Dabei geht es uns wie Eltern, die man danach fragt, welches Kind sie am meisten lieben.

Ihr persönlicher Anprechpartner für diese Reise:

 


Sie haben Fragen zu dieser Reise?
Wir sind für Sie da: 069 - 69 30 54
Frauke@terranova-touristik.de

terranova Zimmermann Touristik KG
Martin-May-Str. 7
60594 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 69.69.30.54
Fax.:+49 69.69.34.98